Ein eigenes Kunst-Netzwerk

Copyright:
ART Innsbruck

Dateigröße: 463.93K

PDF download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei.

Sowohl mit der nächsten und mittlerweile 18. Ausgabe ihrer ART Innsbruck (vom 20. bis 23. Februar 2014) wie auch mit der eben eröffneten Dependance artroom21 setzt Johanna Penz einmal mehr auf kontinuierliche Weiterentwicklung und Beziehungsarbeit.