Medien

AUSSENDER



Verein Moral 4.0
Ansprechpartner: Konstantin Chatziathanassiou
Tel.: +43 699 1266 0929
E-Mail: office@ethos.at

FRüHERE MELDUNGEN

06.10.2022 - 07:30 | Verein Moral 4.0
05.10.2022 - 07:30 | Verein Moral 4.0
15.09.2022 - 11:55 | Unser Kandidat 2022
03.09.2022 - 07:30 | Unser Kandidat 2022
22.08.2022 - 07:35 | Unser Kandidat 2022

Mediabox

pts20221026011 Politik/Recht, Medien/Kommunikation

Zur Lage der Nation 2022

Thurnhofer eröffnet philosophische Praxis


Wien (pts011/26.10.2022/12:00) -

Bei seiner ersten Rede nach der Wiederwahl - quasi zur Lage der Nation - alteriert sich Bundespräsident Alexander Van der Bellen darüber, dass er sich schon wieder mit Skandalen unserer Republik beschäftigen müsse. Hubert Thurnhofer hat diese Ansprache moral- und sprachphilosophisch untersucht.

In Bezug auf die Enthüllung neuer Details alter Skandale sagt Van der Bellen: "Es geht hier um die Demokratie in unserer Heimat und das Vertrauen in die Demokratie, das einmal mehr massiv erschüttert wird." Der Moralphilosoph kommentiert: Nachdem die Parlamentsparteien für sich in Anspruch nehmen, die einzig legitimen Vertreter der Demokratie zu sein, geht es hier in Wahrheit um das Vertrauen in die Parteien und insbesondere um das Vertrauen in Parteiführer und ihre Spitzenfunktionäre, die sich das Land wie einen Selbstbedienungsladen hergerichtet haben.

Würde Österreichs Demokratie nur ansatzweise funktionieren, das bedeutet, Legislative, Exekutive und Judikatur sind unabhängig voneinander und kontrollieren sich gegenseitig, dann würde das persönliche Versagen einiger Emporkömmlinge der Parteien die Demokratie nicht im geringsten erschüttern. So zumindest sah Karl Popper die offene Gesellschaft und das Ideal der Demokratie.

Unsere Realverfassung kann man im Gegensatz dazu nur noch als "Demokratie" bezeichnen, wenn man der Überzeugung ist, dass die DDR eine "echte Demokratie" war. VdB bestätigt, dass der Parteienfilz in allen Institutionen das Wesen unseres Staatsgefüges kennzeichnet. Die Aufdeckung dieser Verfilzungen, genauer gesagt, von einigen wenigen Fasern dieses Filzes, und die Tatsache, dass es in den Parteiapparaten brodelt, bezeichnet VdB seiner Logik folgend als "fundamentale politische Unruhe". Wer in den vergangenen 30 Monaten nur einmal auf einer Demo war, wird darunter sicher etwas anderes verstehen.

Die Analyse der gesamten Rede von Van der Bellen findet sich unter folgendem Link: https://www.ethos.at/aktuelles

Hubert Thurnhofer, Obmann des Vereins Moral 4.0, eröffnet heute, am Nationalfeiertag, seine philosophische Praxis. Schon seit zwei Jahren ist er Mitglied der Gesellschaft für angewandte Philosophie. Sein Leistungsspektrum reicht von Mediation und Moderation bis zur Leitung von Seminaren und Workshops. Details: https://www.ethos.at/ideenreich/bildung

(Ende)
Aussender: Verein Moral 4.0
Ansprechpartner: Konstantin Chatziathanassiou
Tel.: +43 699 1266 0929
E-Mail: office@ethos.at
Website: ethos.at
|
|
98.808 Abonnenten
|
206.250 Meldungen
|
85.168 Pressefotos

MEDIEN

08.02.2023 - 06:15 | pressetext.redaktion
07.02.2023 - 13:55 | pressetext.redaktion
07.02.2023 - 09:56 | goodRanking SEO & Online Marketing Agentur
07.02.2023 - 06:10 | pressetext.redaktion
06.02.2023 - 13:55 | pressetext.redaktion
Top