Business

AUSSENDER



Markant Unternehmensberatung
Ansprechpartner: Mag. Ulrike Röhsner
Tel.: 877 22 52-24
E-Mail: office@markant.cc

FRüHERE MELDUNGEN

14.03.2005 - 10:00 | Markant Unternehmensberatung
09.03.2005 - 10:27 | Markant Unternehmensberatung
21.02.2005 - 12:10 | Markant Unternehmensberatung
03.02.2005 - 08:00 | Markant Unternehmensberatung
03.12.2004 - 08:00 | Markant Unternehmensberatung

Mediabox

pts20050404017 Kultur/Lifestyle, Politik/Recht

Wissen über das Jubiläumsjahr 2005

Ergebnisse einer repräsentativen Konsumentenbefragung


Wien (pts017/04.04.2005/10:57) - Fast die Hälfte der ÖsterreicherInnen weiß nicht, welche Jubiläen 2005 in Österreich gefeiert werden

Das Bewusstsein der ÖsterreicherInnen für das Jubiläumsjahr 2005 ist nicht besonders stark ausgeprägt. So wissen überhaupt nur 54%, dass irgendwelche Jubiläen im Jahr 2005 gefeiert werden. Diese Ergebnisse resultieren aus der aktuellen telefonischen Konsumentenbefragung repräsentativ für die österreichische Bevölkerung ab 15 Jahren der Markant Unternehmensberatung GmbH.

Jüngere Personen unter 30 Jahren sind besonders schlecht informiert

Während fast zwei Drittel der über 60 Jährigen über die im Jahr 2005 stattfindenden historischen Feiern informiert sind, wissen nur 48% der unter 30 Jährigen von diesen Festivitäten.

Das Wissen über die historische Bedeutung des Jahres 2005 korreliert mit dem Ausbildungsniveau und mit dem Einkommensstand

Nur 41% der PflichtschulabgängerInnen sind über die Jubiläen informiert. Hingegen sind es bei den Uni- und Fachhochschulabsolventen 80% sowie bei den MaturantInnen 66% und bei den BesserverdienerInnen ab einem Nettoeinkommen von 2.000Eur 62%.

WienerInnen und NiederöstereicherInnen wissen eher über die Jubiläen des Jahres 2005 Bescheid

Nur 35% der WienerInnen und 38% der NiederösterreicherInnen haben keine Ahnung welche historischen Ereignisse heuer gefeiert werden. Hingegen sind die Hälfte der OberöstereicherInnen und der BewohnerInnen aus den südlichen Bundesländern (Burgenland, Steiermark, Kärnten) hinsichtlich der Ereignisse unwissend. Noch höher fällt dieser Prozentsatz in den westlichen Bundesländern aus. So wissen knapp 60% der BewohnerInnen aus Salzburg, Tirol und Vorarlberg nicht, welche Jubiläen im Jahr 2005 gefeiert werden.

60 Jahre 2. Republik, 50 Jahre Staatsvertrag und 10 Jahre EU-Mitgliedschaft sind bei den ÖsterreicherInnen noch am bekanntesten

37% der ÖsterreicherInnen wissen, dass vor 50 Jahren Österreichs Staatsvertrag unterzeichnet wurde und Österreich somit seine Unabhängigkeit erreicht hat. Etwas mehr - nämlich 45% der ÖsterreicherInnen wissen ebenfalls, dass heuer anlässlich der Staatsvertragsunterzeichnung Feierlichkeiten stattfinden, können jedoch keinen zeitlichen Bezug nennen. Über das Jubiläumsjahr zum 50 jährigen Bestehen der Unabhängigkeit Österreichs sind wiederum weit mehr ältere Personen und vor allem Rentner und PensionistInnen sowie Höhergebildete und Personen aus Wien und Niederösterreich informiert.

21% der ÖsterreicherInnen wissen, dass vor 60 Jahren die 2. Republik gegründet wurde.

Dass die 2. Republik nun 60 Jahre besteht, wissen mehr Männer als Frauen sowie wiederum mehr ältere Personen ab dem 50 Lebensjahr sowie Rentner und PensionistInnen.
Die 10 jährige Mitgliedschaft Österreichs zur EU ist nur 16% der ÖsterreicherInnen bekannt, wobei hier wiederum die WienerInnen sowie Höhergebildete besser informiert sind.

Kaum oder gar keine Kenntnis haben die ÖsterreicherInnen über andere in Österreich im Jahr 2005 gefeierte Jubiläen

So wissen nur 2% der Bevölkerung, dass heuer anlässlich 50 Jahren Neutralität sowie anlässlich 60 Jahren Befreiung aus dem Konzentrationslager Mauthausen gefeiert wird. Nur 1% der ÖsterreicherInnen weiß, dass heuer das Fernsehen seit 50 Jahren besteht. Die 50 Jährige Mitgliedschaft Österreichs zur UNO sowie das 60 Jährige Bestehen des ÖGB nennt niemand spontan bei der Befragung nach den Jubiläen des Jahres 2005.

Für 40% der ÖsterreicherInnen ist das Feiern der Jubiläen wichtig

17% der Österreicherinnen geben an, dass ihnen das Feiern der Jubiläen sehr wichtig ist, für fast ein Viertel ist es zumindest wichtig. 34% zeigen sich hinsichtlich des Jubiläums gleichgültig und etwa ein Viertel ist nicht daran interessiert. Mehr Bedeutung messen diesen Feierlichkeiten Perso-nen über 60 Jahren sowie WienerInnen bei. Geringeres Interesse zeigen vor allem die WestösterreicherInnen und Personen zwischen 30 und 39 Jahren.

Knapp die Hälfte der ÖsterreicherInnen fühlen sich über das Jubiläumsjahr ausreichend informiert

Am besten informiert fühlen sich Personen ab dem 60 Lebensjahr und in dieser Gruppe vor allem Rentner und PensionistInnen sowie Personen aus Niederösterreich.

Die Zufriedenheit der ÖsterreicherInnen mit der Information über geplante Aktivitäten und Veranstaltungen ist hingegen nicht so hoch
So fühlen sich nur ein Viertel der ÖsterreicherInnen ausreichend über diesbezügliche Aktivitäten und Veranstaltungen informiert. Zufriedener mit der bisherigen Information sind wiederum Personen über dem 60. Lebensjahr sowie BewohnerInnen der Bundeshauptstadt und NiederösterreicherInnen.

38% der ÖsterreicherInnen planen Veranstaltungen zum Jubiläumsjahr zu besuchen

Hier sind es vermehrt die WienerInnen die verschiedensten Jubiläumsveranstaltungen beiwohnen wollen, was sicherlich mit dem höheren Angebot an Veranstaltungen in Großstädten zusammenhängt.

Sample und Methodik:

Die Ergebnisse resultieren aus einer telefonischen Omnibusbefragung bei 1.000 ÖsterreicherInnen - repräsentativ für die österreichische Bevölkerung ab 15 Jahren - im CATI-Telefonstudio der Markant Unternehmensberatung GmbH. (Befragungszeitraum März 2005)

(Ende)
Aussender: Markant Unternehmensberatung
Ansprechpartner: Mag. Ulrike Röhsner
Tel.: 877 22 52-24
E-Mail: office@markant.cc
|
|
98.290 Abonnenten
|
177.594 Meldungen
|
72.289 Pressefotos

BUSINESS

19.02.2020 - 13:55 | pressetext.redaktion
19.02.2020 - 11:20 | Vogel Communications Group GmbH & Co. KG
19.02.2020 - 10:30 | IfM - Institut für Management G.m.b.H
19.02.2020 - 08:55 | G Deutsche Gold AG
19.02.2020 - 08:40 | ISHAP Gebäudedokumentations GmbH
Top