Business

AUSSENDER



ISM International School of Management
Ansprechpartner: Maxie Strate
Tel.: +49 231 975139 31
E-Mail: presse@ism.de

FRüHERE MELDUNGEN

30.10.2019 - 16:05 | ISM International School of Management
29.10.2019 - 16:45 | ISM International School of Management
28.10.2019 - 12:00 | ISM International School of Management
21.10.2019 - 10:25 | ISM International School of Management
16.10.2019 - 14:25 | ISM International School of Management
pts20191104035 Bildung/Karriere, Forschung/Entwicklung

Wirtschaftsinformatik an der ISM: Experte für BWL und IT werden

Neuer Studiengang ab dem Herbst 2020


Dortmund (pts035/04.11.2019/15:45) - Wirtschaftsinformatik ist eine gefragte und stetig wachsende Branche. Mit dem neuen Bachelor-Studiengang Information Systems verbindet die International School of Management (ISM) grundlegendes BWL-Wissen mit aktuellen Trends der Wirtschaftsinformatik. Die private Wirtschaftshochschule bietet das englischsprachige Programm ab dem Wintersemester 2020 an den ISM-Standorten Dortmund, München und Hamburg an.

Ob Data Science, Software Engineering oder Digital Business - im neuen Bachelor-Programm Information Systems an der ISM lernen Studierende von erfahrenen Dozenten aus der Wirtschaft. "In praxisnahen Workshops und Beratungsprojekten arbeiten sie mit namhaften Unternehmen zusammen, um internationale Strukturen zu verstehen und betriebswirtschaftliche Probleme mittels digitaler Ansätze und IT-Unterstützung zu lösen", erklärt Studiengangsleiter Prof. Dr. Matthias Lederer. Neben Verhandlungsgeschick werden auch Programmierkurse oder Hacking-Seminare inhaltliche Bestandteile im Studium sein. Praktische Erfahrungen sammeln die Studierenden nicht nur im Unterricht selbst, sondern auch durch ein integriertes Praktikum im Ausland.

"Das Besondere an dem Bachelor-Studium ist, dass die Inhalte komplett auf Englisch unterrichtet werden, was es in Deutschland in Kombination mit einem Auslandssemester und internationaler Arbeitserfahrung für das Fach Wirtschaftsinformatik noch nicht gibt. Dadurch werden unsere Studierenden ideal auf eine internationale Karriere vorbereitet", sagt Lederer. Das integrierte Auslandssemester sowie ein optionales zweites Auslandssemester verbringen die Studierenden an einer der rund 190 Partnerhochschulen.

Hintergrund:
Die International School of Management (ISM) zählt zu den führenden privaten Wirtschaftshochschulen in Deutschland. In den einschlägigen Hochschulrankings rangiert die ISM regelmäßig an vorderster Stelle. Die ISM hat Standorte in Dortmund, Frankfurt am Main, München, Hamburg, Köln, Stuttgart und Berlin. An der staatlich anerkannten, privaten Hochschule in gemeinnütziger Trägerschaft wird der Führungsnachwuchs für international orientierte Wirtschaftsunternehmen in kompakten, anwendungsbezogenen Studiengängen ausgebildet. Alle Studiengänge der ISM zeichnen sich durch Internationalität und hohe Lehrqualität aus. Projekte in Kleingruppen gehören ebenso zum Hochschulalltag wie integrierte Auslandssemester und -module an einer der rund 190 Partnerhochschulen der ISM.

(Ende)
Aussender: ISM International School of Management
Ansprechpartner: Maxie Strate
Tel.: +49 231 975139 31
E-Mail: presse@ism.de
Website: www.ism.de
|
|
98.244 Abonnenten
|
176.430 Meldungen
|
71.676 Pressefotos

BUSINESS

16.12.2019 - 11:05 | ISM International School of Management
16.12.2019 - 11:00 | IKEA Austria GmbH
16.12.2019 - 08:00 | EACVA e.V.
16.12.2019 - 06:00 | pressetext.redaktion
13.12.2019 - 23:45 | PRIVATE EQUITY Rosinger Anlagentechnik GmbH & Co KG
Top