Hightech

AUSSENDER



openForce Information Technology GesmbH
Ansprechpartner: Otto Meinhart
Tel.: +43 (1) 319 17 75
E-Mail: marketing@openforce.at

FRüHERE MELDUNGEN

pts20031001022 Technologie/Digitalisierung, Medien/Kommunikation

TONI öffnet Frauen die Tür

Technologisch führend, Offen, Nutzenoptimiert, Individuell: Der Name ist Program


Wien (pts022/01.10.2003/14:18) - Das EU-Projekt "Fempowerment" macht niedrig qualifizierte Mädchen und Frauen für den Arbeitsmarkt fit. Um der Initiative die nötige Öffentlichkeit zu verschaffen, setzt Fempowerment voll auf das Internet. Dabei begnügen sich die Projektverantwortlichen allerdings nicht mit einer einfachen Web-Site. Unter der Adresse http://www.fempowerment.at wurde ein Portal errichtet, das nicht nur sämtliche Informationen - vom Kursangebot über Aktuelles bis hin zu interessanten Links - bereithält, sondern auch die Kooperationspartner und Arbeitsgemeinschaften unternehmensübergreifend vernetzt.

So ein umfassendes Angebot braucht normalerweise sehr viel Zuwendung und Pflege. Um diesen Aufwand zu minimieren, ohne den eigenen Anspruch hinunter schrauben zu müssen, hat sich Fempowerment für ein Content Mangement System des Wiener Unternehmens openForce entschieden. Das Internet-Angebot kann nun jederzeit rasch und problemlos aktualisiert werden - und das sogar von unterwegs. "Das ermöglicht uns eine Flexilibilität, die wir uns nie hätten träumen lassen", meint Anita Stix, zuständig für Öffentlichkeitsarbeit in der EQUAL-Entwicklungspartnerschaft Fempowerment.

Und diese Flexibilität verdanken sie TONI, einer zum Internet hin geöffneten Enterprise Collaboration Architecture für Business Anwendungen. Die modular aufgebaute Lösung basiert zu hundert Prozent auf Open Source und enthält verschiedene vorgefertigte Business-Module. Out of the box gibt es neben dem bei Fempowerment eingesetzten Content Management System beispielsweise auch Lösungen für die Bereiche Projektmanagement und Datenkonsolidierung.

Entwickelt wurde die Plattform TONI von der Wiener openForce Information Technology GesmbH. Der Gesamtlösungsanbieter hat die Zeichen der Zeit früh erkannt und von Beginn an auf offene Standards und komponentenbasierende Architekturen gesetzt. Das ehrgeizige Ziel des innovativen Unternehmens ist es, so Geschäftsführer Dipl.-Ing. Otto Meinhart, "Brücken von den Open Source Technologien hin zu professionellen Business Lösungen zu schlagen."

TONI steht für "Technologisch führend, Offen, Nutzenoptimiert und Individuell". Mehr Informationen über die IT-Architektur gibt es unter http://toni.openforce.at bzw. toni@openforce.at

Kontakt:
Dipl.-Ing. Otto Meinhart
openForce Information Technology GesmbH
Plenergasse 1, 1180 Wien
Tel.: +43 (1) 319 1775 - 0
E-Mail: marketing@openforce.at
Web: http://www.openforce.com

(Ende)
Aussender: openForce Information Technology GesmbH
Ansprechpartner: Otto Meinhart
Tel.: +43 (1) 319 17 75
E-Mail: marketing@openforce.at
|
|
97.992 Abonnenten
|
185.313 Meldungen
|
75.903 Pressefotos

HIGHTECH

02.12.2020 - 13:45 | ESET Deutschland GmbH
02.12.2020 - 13:00 | Schneider Electric GmbH
02.12.2020 - 11:30 | pressetext.redaktion
02.12.2020 - 09:30 | OHB SE
02.12.2020 - 08:15 | Innovation Network Austria GmbH
Top