Business

AUSSENDER



ISHAP Gebäudedokumentations GmbH
Ansprechpartner: Bmstr. ing. Thomas Korol
Tel.: +43123641320
E-Mail: t.korol@ishap.at

Mediabox

pts20220311008 Bauen/Wohnen, Politik/Recht

Tipp für Bauherren: Beweissicherung und Gutachten vor Baubeginn, schützen vor Klagen und Forderungen

ISHAP-8-Punkte-Konzept zur 100% Beweissicherung von Vorschäden an Gebäuden


Wien (pts008/11.03.2022/08:50) -

Obwohl die Beweissicherung und damit die Erhebung des IST-Zustandes an angrenzenden Grundstücken und Gebäuden vor dem Start eines Bauprojektes enorme Sicherheit für den Bauherrn bietet, wird diese Dokumentation nur selten und oft nur halbherzig durchgeführt. Dabei kann es im Ernstfall zu enormen Schadenersatzforderungen kommen. Hier hat die Wiener ISHAP Gebäudedokumentation GmbH ein 8-Punkte-Konzept zur Beweissicherung des IST-Zustandes an Gebäuden erarbeitet. Diese, durch zertifizierte Bauchsachverständige durchgeführte Dokumentation aller bereits bestehender Schäden an Nachbargebäuden, Grundstücken, Zäunen, Bepflanzungen und Außenanlagen ermöglicht 100%ige Rechtssicherheit im Fall einer Klage. https://www.gebäudedokumentation.at

Beweissicherung soll bereits bestehende Schäden vor Baubeginn dokumentieren!

Laut Definition soll eine Beweissicherung alle aktuell bereits vor einem Baubeginn bestehenden Schäden an angrenzenden Grundstücken oder Gebäuden "sichern". Daher ist eine möglichst genaue Erfassung aller Sachverhalte vor Baubeginn notwendig, um späteren teuren Streit vor Gericht zu vermeiden. Das Beweissicherungsprozedere der Experten von ISHAP wird mit höchster Fachkompetenz von zertifizierten Bauingenieuren durchgeführt und exakt dokumentiert und gilt als Beweis vor Gericht.

Das ISHAP-8-Punkte-Beweissicherungs-Konzept:


1.) Bestandsaufnahme - Evaluierung des Projektumfanges
2.) Avisierung und Kontaktaufnahme mit allen betroffenen Parteien
3.) Durchführung der ersten Bestandsaufnahme
4.) Schadensprävention - Fachliche Beratung zur Schadensvorbeugung
5.) Infodatenblätter für Wohnungsparteien zu geplanten Bauarbeiten
6.) Analyse der Erstaufnahmedaten und Gutachten
7.) Nachkontrolle aller Veränderungen nach Bauende und Gutachten
8.) Hilfe und Beratung bei Entschädigungsverhandlungen, sowie im Streitfall

Nicht nur Dokumentation und Beweissicherung, sondern auch Prävention und Unterstützung

Der ISHAP-Beweissicherungs-Service geht dabei weit über die übliche, einfache Bestandsaufnahme hinaus und berät den Auftraggeber auch in puncto nötige und sinnvolle Schadensprävention beim jeweils geplanten Bauvorhaben und bietet im Ernstfall auch die nötige Hilfe und Unterstützung bei Streitfällen auf der Baustelle oder sogar bei Entschädigungsverhandlungen vor Gericht. "Wenn wir sagen, wie bieten 100%-Service, dann meinen wir 100%", so ISHAP-Geschäftsführer Bmstr. Ing. Thomas Korol.

Der "100% ISHAP - 100% sicher"-Service kann in ganz Österreich in Anspruch genommen werden: https://www.gebäudedokumentation.at

(Ende)
Aussender: ISHAP Gebäudedokumentations GmbH
Ansprechpartner: Bmstr. ing. Thomas Korol
Tel.: +43123641320
E-Mail: t.korol@ishap.at
Website: www.ishap.at
|
|
98.731 Abonnenten
|
201.928 Meldungen
|
83.526 Pressefotos

BUSINESS

12.08.2022 - 13:27 | pressetext.redaktion
12.08.2022 - 12:35 | SRH AlsterResearch AG
12.08.2022 - 12:30 | SRH AlsterResearch AG
12.08.2022 - 12:25 | SRH AlsterResearch AG
12.08.2022 - 12:25 | SRH AlsterResearch AG
Top