Business

AUSSENDER



Karl-Heinz Lindebner GmbH
Ansprechpartner: Karl-Heinz Lindebner
Tel.: +49 8822 7042
E-Mail: info@lindebner-finanz.de

FRüHERE MELDUNGEN

Mediabox

pts20190819007 Unternehmen/Finanzen, Medien/Kommunikation

Tatü Tata: Lindebner-Finanz GmbH schnürt erstes Feuerwehr-Versicherungspaket mit exklusiven Vorteilen für Florianijünger

Karl-Heinz Lindebner: "Wer ein Ehrenarmt ausführt, sollte dafür auch belohnt werden"


Ettal (pts007/19.08.2019/08:50) - Das Ehrenamt ist in Deutschland ein hohes Gut. Besonderes Ansehen genießen die zahlreichen, freiwilligen Feuerwehren, die es im ganzen Land gibt. Um diesen, aber auch den Feuerwehr Berufsmannschaften, einen passenden und "verbesserten" Versicherungsschutz anzubieten, hat die Lindebner-Finanz GmbH ein exklusives und ganz und gar individuelles Paket für Feuerwehrleute entwickelt. Dabei kennt der Finanz-Experten die Bedürfnisse der Feuerwehrleute aus erster Hand. "Ich war selber lange Jahre Feuerwehrmann", erläutert Karl-Heinz Lindebner: "Als Finanzexperte wollte ich da meinen Kollegen einen Bonus für ihre Leistung anbieten, damit es sich auch finanziell auszahlt, bei der Feuerwehr aktiv zu sein. Was die großen Versicherungskonzerne nicht geschafft haben, macht der Lindebner in Bayern - die derzeit einzige Bonus-Versicherung speziell für Feuerwehrmitglieder in ganz Deutschland. Darauf bin ich sehr stolz." Detailinformationen zu diesem Versicherungspaket für Feuerwehrmitglieder nicht nur in Bayern, sondern in ganz Deutschland, gibt es unter: http://www.lindebner-finanz.de

Ein umfangreiches Leistungspaket - Die Vorteile der Feuerwehrversicherung

Die Vorteile für die Florianijünger können sich sehen lassen. Neben einem Rabatt bei der privaten Pflegevorsorge (Preisvorteil: ca. 8 %), einer kostengünstigen Risikolebensversicherung (ohne Zuschlag für Raucher) und einer Unfallversicherung ohne Gesundheitsfragen (der 10 % Feuerwehrnachlass gilt auch für Familienangehörige) können bei Lindebner-Finanz versicherte Feuerleute bei der Altersvorsorge richtig kassieren: Wer z.B. monatlich 300 Euro in eine private Altersvorsorge einzahlt, kann nach 10 Jahren mit einer Extraauszahlung von rund 9.000 Euro rechnen - und nach 15 Jahren schon 12.700 Euro. Als besonderes Schmankerl kommt ein Beratungspaket im Wert von 500 Euro oben drauf, bei welchem Testamentsfragen, Sorgerechtsregelungen, Patientenverfügungen und Vollmachten im Alter etc. kompetent beantwortet werden.

Schutz für die roten Engel - Das Feuerwehrversicherungspaket

"Kommandanten und Gruppenführer können sich gerne bei uns melden, um sich über die Vorteile für ihre Mannschaften zu informieren", meint Karl-Heinz Lindebner. So können ganze Feuertrupps im Gruppentarif in den Genuss zahlreicher Vergünstigungen bei Versicherung und Vorsorge kommen. Als kleines "Dankeschön" dafür, dass sie sich nachts aus den Träumen reißen lassen, damit andere keinen Alptraum erleben müssen.

Als erstes kleines Geschenk: der Gratis-Floriani-Kalender 2019/2020 als Download!

Die erste Veröffentlichung war am 4. Mai - der erste Florianikalender. Feuerwehrleute wissen warum. Der 4. Mai ist der Gedenktag für den Schutzpatron aller Feuerwehren - den Hl. Florian. "Diesen unterjährigen Kalender mit tollen Actionfotos rund um die Feuerwehr, gibt es gratis per Mailanfrage an info@lindebner-finanz.de", so Karl Heinz Lindebner. Fans der Feuerwehr können also ein Stück Ehrenamt damit in die eigenen vier Wände bringen.

Infos und Kontakt:
Karl-Heinz Lindebner GmbH
Alte Bergstraße 2
82488 Ettal
Tel.: 08822-7042
Fax: 08822-1090
E-Mail: info@lindebner-finanz.de
Web: http://www.lindebner-finanz.de

Motto: Einmal versichert - immer sicher!

(Ende)
Aussender: Karl-Heinz Lindebner GmbH
Ansprechpartner: Karl-Heinz Lindebner
Tel.: +49 8822 7042
E-Mail: info@lindebner-finanz.de
Website: www.lindebner-finanz.de
|
|
98.202 Abonnenten
|
174.944 Meldungen
|
70.807 Pressefotos

BUSINESS

18.10.2019 - 20:40 | BürgschaftsBank Berlin
18.10.2019 - 12:30 | pressetext.redaktion
18.10.2019 - 10:30 | EXPERTISEROCKS SL
18.10.2019 - 09:15 | G Deutsche Gold AG
18.10.2019 - 06:10 | pressetext.redaktion
Top