Business

AUSSENDER



Allianz pro Schiene e.V.
Ansprechpartner: Dr. Barbara Mauersberg
Tel.: +49 (30) 24 62 599-20
E-Mail: barbara.mauersberg@allianz-pro-schiene.de

FRüHERE MELDUNGEN

02.09.2009 - 06:00 | Allianz pro Schiene e.V.
02.09.2009 - 06:00 | Allianz pro Schiene e.V.
28.08.2009 - 11:21 | Allianz pro Schiene e.V.
27.08.2009 - 11:15 | Allianz pro Schiene e.V.
27.08.2009 - 08:38 | Allianz pro Schiene e.V.
pts20090904016 Auto/Verkehr, Politik/Recht

Stadt Land Schiene: 15 Regionalbahnen brechen alle Rekorde

10. September: Die Allianz pro Schiene stellt Deutschlands Erfolgs-Bahnen vor


Berlin (pts016/04.09.2009/11:39) - Presseeinladung zur Talkrunde mit Regionalbahnchefs und Minister Tiefensee am 10. September 2009, 10.30 Uhr in Berlin Mitte

Es geht voran mit der Schiene. Noch in den 90er Jahren waren viele Nebenstrecken in Deutschland von der Stilllegung bedroht, doch dann kam mit der Bahnreform die Wende. Die Bürger sollten als Teil der Daseinsvorsorge wieder einen modernen Eisenbahnverkehr bekommen - in der Stadt und auf dem Land. Welche Strecken die verkehrspolitische Dürrezeit überlebt haben und wie das Erfolgsrezept für sagenhafte Fahrgastzuwächse in wenigen Jahren lautet, hat die Allianz pro Schiene mit der Broschüre "Stadt - Land - Schiene" ausgelotet. Am Beispiel von 15 erfolgreichen Regionalbahnen schreiben wir ein Stück Eisenbahngeschichte und zeigen, wie Bürgerinitiativen, Politiker, engagierte DB-Leute, Privatbahner oder Aufgabenträger mitgemischt haben. Am Ende steht eine einfache Einsicht: Der Erfolg hat viele Väter.

Ort: Palais am Festungsgraben, Marmorsaal
Am Festungsgraben 1, 10117 Berlin-Mitte

Zeit: 10. September, 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Programm:

10.30 Uhr "Patentrezept mit politischen Zutaten" Klaus-Dieter Hommel, Vorsitzender der Allianz pro Schiene
10.45 Uhr "Gute Verbindungen - Regionalbahnen auf Erfolgskurs" Wolfgang Tiefensee, Bundesverkehrsminister
11.00 Uhr Fragen aus dem Publikum an den Bundesverkehrsminister
11.30 Uhr Talkrunde mit den "Vätern des Erfolgs"
Auf dem Podium: Jörgen Boße, Usedomer Bäderbahn
Heino Seeger, Bayerische Oberlandbahn
Joachim Korn, Regiobahn
Jörg Schneider, NABU Niedersachsen
Hans-Joachim Menn, Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen
Moderation: Dirk Flege, Geschäftsführer der Allianz pro Schiene
12.30 Uhr Empfang mit Imbiss

Bitte melden Sie sich an.

(Ende)
Aussender: Allianz pro Schiene e.V.
Ansprechpartner: Dr. Barbara Mauersberg
Tel.: +49 (30) 24 62 599-20
E-Mail: barbara.mauersberg@allianz-pro-schiene.de
|
|
98.687 Abonnenten
|
200.900 Meldungen
|
83.058 Pressefotos
Top