Leben

AUSSENDER



pts - Presseinformation (D)
Ansprechpartner: Johann Trüstedt
Tel.: +49 (0)174 - 965 37 57
E-Mail: johannes@truestedt.com

FRüHERE MELDUNGEN

04.12.2007 - 09:00 | Investment Intelligence s.r.o.
04.12.2007 - 09:00 | wasserbetten-news.de
03.12.2007 - 14:00 | pts - Presseinformation (D)
03.12.2007 - 11:00 | pts - Presseinformation (A)
02.12.2007 - 16:45 | pts - single press release

Mediabox

pts20071204015 Medizin/Wellness, Medien/Kommunikation

Schlafmangel kostet Deutschland 10 Milliarden Euro im Jahr

Neues Buch zeigt einfache Wege zum besseren und gesünderen Schlaf


München (pts015/04.12.2007/10:30) - Die Schäden durch Schlafmangel und übermüdete Menschen in Autos und an Maschinen, werden in Deutschland auf etwa 10 Milliarden Euro pro Jahr geschätzt. Etwa 20 % aller Unfälle auf den Straßen werden auf Müdigkeit und Sekundenschlaf zurückgeführt. Sozialpädagoge und Lebensraumconsultant Johannes Trüstedt weiß um die Probleme von Schlafmangel. "Wenig Schlaf wirkt auf das gesamte Nervensystem, er verändert die Wahrnehmung, stört die Sinne und schwächt das Immunsystem. Inzwischen weiß man um die schlimmen Folgen von chronisch gestörtem Schlaf." In seinem neuen Handbuch "Zeige mir, wie du schläfst..." und in einem GRATIS e Book auf der Homepage http://www.truestedt.com , erklärt der Fachmann die Zusammenhänge zwischen gewählter Schlafstatt, negativen Umwelteinflüssen, problematischen sozialen Beziehungen und die Verbindung zu erholsamem Schlaf. Trüstedt: "Schlafstörungen müssen nicht sein. Seit vielen Jahren mache ich ganzheitliche Schlafplatz Untersuchungen, in der Hauptsache bei Menschen mit extremen Schlafstörungen. Auf Grund dieser Erfahrungen, entstand das Konzept zu diesem Buch." Das Buch ist ab sofort im normalen und Internet Buchhandel und unter http://www.truestedt.com erhältlich.

Schlafstörungen müssen nicht sein, so die sehr verkürzte Aussage des Buches. Das gewusst wie, ist jedoch von entscheidender Bedeutung. Das Bett, die Umwelteinflüsse, die sozialen Beziehungen, die eigene Geschichte und die innere Haltung das alles spielt eine Rolle in unserem Leben, Nacht für Nacht. Sind diese Komponenten zueinander stimmig, dann erholen wir uns im Schlaf, ist jedoch nur einer dieser Aspekte nicht im Gleichgewicht, leiden auch die anderen; und im Zusammenspiel aller, zeigen sich die negativen Auswirkungen als erstes am Schlafplatz. Trüstedts Fazit: "Jeder Schlafplatz hat eine bestimmte Bedeutung der Schläfer sucht sich gleichsam seinen Schlafplatz selbst aus passend zur jeweiligen Lebenssituation." Für Trüstedt ist die Wohnung und speziell das Schlafzimmer die Wiederspiegelung der eigenen Lebenssituation egal ob positiv oder negativ.

Der Lebensraumconsultant kennt sehr genau die Auswirkungen von dauerhaftem Schlafdefizit. Bluthochdruck, Herzkrankheiten, Magen Darm Erkrankungen bis hin zu psychischen Krankheiten, wie zum Beispiel Depressionen. Jedoch, und das ist dem Autor besonders wichtig, soll dieses Buch keine Ansammlung von (Patent )Rezepten gegen Schlafstörungen darstellen. Das kann es nach Auffassung von Trüstedt gar nicht geben, auch wenn dies von Seiten der Leidenden oft erwartet wird. Das Buch versucht die Komplexität von Schlaf und Schlafstörung deutlich zu machen und Wege aufzuzeigen, wie in solch komplexen Zusammenhängen Lösungen gefunden werden können. Ein systemischer Ansatz ist unumgänglich, wenn es um das komplexe Thema Schlaf geht. Dennoch bietet der Autor Interessierten einen Auszug aus dem Buch zum gratis Download auf seiner Homepage an. "Ich gebe in diesem e Book einen ersten Überblick und nenne auch die für mich wichtigsten Faktoren für einen gesunden Schlaf so der Autor. Das e Book kann gratis unter http://www.truestedt.com herunter geladen werden, um kleine Tricks und Kniffe zu erfahren um dem Teufelskreis Schlaflosigkeit zu entgehen.

Weitere Informationen unter:

Ansprechpartner:
Johannes Trüstedt
http://www.truestedt.com

(Ende)
Aussender: pts - Presseinformation (D)
Ansprechpartner: Johann Trüstedt
Tel.: +49 (0)174 - 965 37 57
E-Mail: johannes@truestedt.com
|
|
98.811 Abonnenten
|
207.284 Meldungen
|
85.577 Pressefotos

LEBEN

20.03.2023 - 11:00 | IG Ressource Wasser
20.03.2023 - 10:30 | pressetext.redaktion
20.03.2023 - 10:00 | Austria Email AG
20.03.2023 - 09:35 | Berliner Korrespondentenbüro
20.03.2023 - 06:15 | pressetext.redaktion
Top