Leben

AUSSENDER



Verein VICTIMS MISSION
Ansprechpartner: Sissi Kammerlander
Tel.: +43 676 7807229
E-Mail: victimsmission@protonmail.com
pts20211221035 Kultur/Lifestyle, Medizin/Wellness

Satanismus im Schweizer Mainstream - Satanische Umkehrung

Satanisch-ritueller Kindesmissbrauch - "Victims Mission" berichtet aus der Schweiz


Basel/Bern/Genf (pts035/21.12.2021/15:30) - "Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." Zitat Mahatma Gandhi. Quelle: https://gutezitate.com/zitat/245561

1. Die Wahrheit kommt ans Licht:

Dez. 2021: Berichte des Schweizer Mainstreams zum Thema "Satanisch-ritueller Missbrauch":
-https://www.srf.ch/play/tv/rec-/video/der-teufel-mitten-unter-uns?urn=urn:srf:video:8c2e34aa-427f-4302-8bc0-0eccd7305d03
-https://www.youtube.com/watch?v=dF7XJ5OZn44
-https://www.blick.ch/schweiz/srf-schockt-mit-verschwoerer-dok-selbst-zuercher-stadtpolizist-glaubt-an-blutruenstige-satanisten-rituale-id17074891.html
-https://www.20min.ch/story/darum-gehts-bei-der-satanisten-dok-des-srf-742640412609
-https://www.20min.ch/story/psychiatrische-klinik-stellt-oberarzt-nach-satanisten-aussage-frei-299602706199
Drei der Protagonisten der SRF-Doku werden per sofort vom Dienst freigestellt. Vorbereitete Arbeitsgänge werden nicht mehr zugelassen, ebensowenig interne Erklärungen.

"Aber eine - zumindest in diesem Bereich - 'unwissende' Polizei und Justiz sowie eine 'Verharmlosungs- und Verleugnungslobby' verhindert, dass sich die breite Öffentlichkeit dessen bewusst wird. Ganz im Gegenteil werden 'Aufklärer' als 'Verschwörungstheoretiker' verunglimpft und somit die Wahrheit und die Realität komplett ins Gegenteil verkehrt! Das ist der beste Schutz der (pädokriminellen), okkult-satanistischen Täter." Zitat Guido Grandt. Quelle (1)

"Ehefrau des ehemaligen chinesischen Interpol-Chefs packt aus ... Monster, weil sie ihre Kinder essen." Quelle:
-https://www.epochtimes.de/china/ehefrau-des-ehemaligen-chinesischen-interpol-chefs-packt-aus-a3649481.html
-https://apnews.com/article/europe-china-france-lyon-china-government-b620d9229eba0dfe2617b98b4f2f7867
-https://www.ntd.com/purged-interpol-chiefs-wife-slams-monster-chinese-regime_703494.html

"Ich wurde durch unterirdische Tunnel verfrachtet, die unter euren Schulen, auf euren Friedhöfen, unter euren Vergnügungsparks ... überall auf der Welt verlaufen".
Quellen:
https://www.ukcolumn.org/community/forums/topic/stew-peters-interview-with-victim-of-rape-by-powerful-elites-and-more
https://drcharlieward.com/mk-ultra-child-trafficking-the-story-of-ally-carter-part-1

"... von der Schule ... aus führt ein Tunnelsystem dahin und oft tritt Rauch bei der Schule aus dem Röhrenkamin der stinkt wie ein Krematorium. Daneben ein Spielplatz ... weil es da oft so seltsam stinkt. Doch dieses Lüftungssystem, das mit Tunneln zur Schule verbunden ist neben dem Spielplatz ... Außerdem ist Basel komplett untertunnelt ... vom Münster in Basel gibt es einen Tunnel ... nach Lörrach in Deutschland. Man darf auch in Basel nicht alle Tunnel besichtigen. Sie sind mit riesigen Gittern versperrt am Rheinufer ... Der Basler Tierkreis ... Ging unterirdisch nach Deutschland und Frankreich ... Die Tunnel gehen in die ... der gehobenen Klasse ... Leider gab es nur Bewährungsstrafen ... die BIZ in Basel ... Die oberen Fenster geschwärzt. Basel = Bale = Baal?"

"Basel ... Rituale zwischen 0 und 5 Uhr ... In dieser Gasse ist ein 'Begegnungszentrum' der Elite. Diese Gasse wird von EINER Firma beherrscht, hat praktisch alles aufgekauft, und dann kommen und gehen zwischen 0 und 5 Uhr die Kleintransporter in der Nacht, fahren in die Tiefgarage und nach 3 Minuten verlassen sie die Tiefgarage wieder, ein Lieferwagen nach dem andern." Quelle: -http://www.geschichteinchronologie.com/welt/kinderp/kinderpornoringe-me009-ab-26mai2020.html

"Eine Freiburger Mutter und ihr Lebensgefährte boten den Sohn der Frau im Darknet zum Vergewaltigen Kinderschändern an ... Ein 'Kunde' interessierte sich sehr für den Jungen. Er hatte Tötungsfantasien mit dem Kind, die er offenbar in die Tat umsetzen wollte. Die Kripobeamten nahmen ihn fest, als er zum 'Date' mit dem Jungen kam. Der Kinderschänder und mögliche Mörder führte einen Rucksack mit den dazu nötigen Utensilien mit sich." Quelle: -http://derwaechter.net/freiburger-kindervergewaltiger-ring-staatsanwalt-ermittelt-gegen-jugendamt-und-gericht

"Die mit 60.000 bezifferte Anzahl von Vergewaltigungen durch UN-Mitarbeiter für das letzte Jahrzehnt geht auf einen UN-Bericht ... zurück ... wobei es sich fast ausschließlich ... um Frauen und Kinder gehandelt habe. Die meisten dieser kriminellen Handlungen gingen dabei auf das Konto von Blauhelmsoldaten ... Jedenfalls erklärt MacLoed, dass innerhalb der UNO eine Vertuschung solcher Verbrechen in 'endemischem' Ausmaß stattfinde, indem diejenigen ihren Job verlieren, die sich darum bemühen, solche Fälle aufzuklären und publik zu machen" ... "Zudem geht es beim Verschwinden der Kinder ja nicht nur um sexuellen Missbrauch, sondern es hat auch damit zu tun, dass manche von ihnen ... rituell geopfert werden ... Ganz im Gegensatz übrigens zum in Europa verbreiteten Satanismus, zu dessen Anhängern elitäre Gruppen wie Richter, Staatsanwälte und Ärzte gehören, die im Namen einer Anti-Religion abstoßendste Kindesfolterungen praktizieren." Zitat Nikolas Pravda. Quelle (2)

"Ein Beispiel aus der Schweiz war der Schwarze Orden von Luzifer ... Sein Gedankengut beruhte unter anderem auf Karl Maria Wiligut, ein langjähriger Freund des Reichsführers der SS, Heinrich Himmler ..." Zitat Gruido Grandt (1)
Hintergrundinformation: https://www.worshipmeta.com/XX/Unknown/1388764148035244/Schwarzer-Orden-von-Luzifer

"Der Schweizer Joel Egger, Mitglied des Sonnentempler-Ordens ... schlägt ... Tony Dutoit ... den Schädel ein, schneidet ihm mit einem Küchenmesser die Kehle durch und sticht fünfzigmal auf ihn ein. Dann metzeln er und ein Kumpan ... Nicky Dutoit, nieder und töten mit zwanzig Messerstichen in die Brust auch noch deren drei Monate altes Baby ... Anschließend verstümmeln sie die Leiche des Säuglings ..." Zitat Guido Grandt (1)

"Die Sonnentempler sorgten als apokalyptisch ausgerichtete Sekte weltweit für Aufsehen, als 74 Mitglieder bei vier kollektiven rituellen Mord- und Suizid-Handlungen ... ums Leben kamen" ... "In der Schweiz, in Frankreich und Kanada begannen Untersuchungen. Drei Sonnentempler, die man am Tag vor dem Chaletfeuer in Granges-sur Salvan gesichtet hatte, wurden verhaftet: Patrick Vuarnet und die zwei französischen Gendarmen Jean-Pierre Lardanchet und Patrick Rostand. Der Untersuchungsrichter Piller sah jedoch keinen hinreichenden Grund für einen Haftbefehl, setzte das Trio wieder auf freien Fuß und begründete: ... Nichts, absolut nichts deutete darauf hin, dass Sektenmitglieder, die ich verhört hatte, die Fackel aufnehmen und ein neues Massaker veranstalten würden ... Das erwies sich als Fehleinschätzung. Der Anwalt der Nebenkläger, Jacques Barillon, kritisierte, dass Lardanchet nicht zumindest überwacht und abgehört worden sei, was die Massaker im Folgejahr möglicherweise verhindert hätte, und warf den Schweizer Ermittlungsbehörden eine Fehldiagnose vor ... Nach den Ritualmorden der Sonnentempler wurde Michel Tabachnik, ein bekannter Dirigent mit schweizerischem und französischem Pass, verdächtigt, der neue Großmeister der Sonnentempler zu sein, was er bestritt. Tabachnik wurde wegen der Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung angeklagt, aber mangels Beweisen freigesprochen." Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Sonnentempler

"Satan in Washington ... Das stille Sterben der Stars: Avicii, Chris Cornell, Chester Bennington - offiziell sollen die Musiker Selbstmord begangen haben. Es gibt jedoch Spuren, die in eine andere Richtung deuten: Alle drei waren Missbrauchsopfer." Quelle:
https://www.compact-online.de/satan-in-washington-trump-gegnerin-tritt-aus-protest-in-teufels-sekte-ein/?cookie-state-change=1639447502251

"Die Netzwerke der Eliten: Epstein, Weinstein, Pizzagate: Immer wieder gibt es Hinweise auf die Verstrickung höchster politischer Kreise in den Kinder- und Mädchenhandel." Quelle: https://www.compact-online.de/paedophilie-in-hollywood-das-dunkelste-kapitel-der-us-filmindustrie-wir-zerren-die-taeter-ans-licht/?cookie-state-change=1601131665649

"Hail Satan"
Quellen:
-https://nationalfile.com/video-australian-broadcasting-corporation-airs-weird-satanic-scene-during-botched-broadcast/
-https://twitter.com/ABCmediawatch/status/1428495793363636227?ref_src=twsrc%5Etfw

2. Verschwörungserzählungen, Verschwörungstheorien, Verschwörungsfakten:

"CIA prägt den Begriff 'Verschwörungstheorie': Zusammengefasst startete der US-Geheimdienst CIA eine Kampagne, um sämtliche, regierungskritischen Inhalte als 'idiotische Spinnereien' über einen Kamm zu scheren. Es war wohl die erste, flächendeckende und massenmedial gefahrene Diffamierungs- und Delegitimierungspropaganda gegenüber allen Kritikern des Warren-Report zur Ermordung von John F. Kennedy." Quelle: https://www.freitag.de/autoren/pregetterotmar/verschwoerungstheorien-vom-cia-erfunden

"1967 verteilte die CIA eine geheime Handreichung zur Diskreditierung von Zweiflern. Ausgerechnet der '1. April' ziert als Datum das CIA-Dokument 1035-960, in welchem die CIA 1967 den Begriff 'Conspiracy Theory' - 'Verschwörungstheorie' - einführte." Quelle: https://www.heise.de/tp/news/50-Jahre-Verschwoerungstheoretiker-3674427.html

"So werden Menschen, welche die offizielle Version einer Regierung anzweifeln, öffentlich als Spinner angesehen und man schenkt ihnen so kein Gehör. Laut Lance deHaven-Smith ist dies wohl eine der erfolgreichsten Propaganda-Initiativen aller Zeiten." Quelle: https://www.forschung-und-wissen.de/nachrichten/psychologie/menschen-die-an-verschwoerungstheorien-glauben-sind-vernuenftiger-13372102

3. False Memory Syndrome (Falsche-Erinnerung-Syndrom) ist Täterschutz:

In Marcel Poltes Buch "Dunkle Neue Weltordnung Teil 1" https://dudo.ch/aktuell/1762/marcel-polte-dunkle-neue-weltordnung-mkultra-rituelle-gewalt-und-eine-globale-agenda lautet ein Kapitel "Rituelle Gewalt". Auf Seite 166 schreibt Dr. Polte z.B.: "... Nicht registrierte Kinder, ohne Wohnsitz und Familie, die von Händlerringen gekauft oder sogar allein zum Zweck der Opferung gezeugt wurden. Bei ihnen darf die Folter Spuren hinterlassen und ihr Tod ist ... bereits beschlossene Sache" (und auf Seite 167:) "Zudem werden die Verbrechen dieser Kreise nicht selten von den Strafverfolgungsbehörden gedeckt" ...

Weiters schreibt er auf Seite 167: "Vor dem Hintergrund der Propaganda-Kampagne der False Memory Syndrome Foundation untersuchte die Studie auch die Möglichkeit, dass sich die betroffenen Kinder und Jugendlichen die Geschichten von angeblichem rituellen Missbrauch lediglich ausgedacht haben. Da nach den Ergebnissen der Studie gerade Kinder nur sehr wenig über rituell-satanische Praktiken wissen, erscheint dies jedoch als unwahrscheinlich". Und auf Seite 169 hinsichtlich diverser Datenerhebungen: "84 % berichteten dabei von Menschenopfern und 14 % gaben an, dass sie Babys für Opferungen austragen mussten ... Hier lag der Anteil der Berichte über Opferungen von Erwachsenen und Kindern bei 83 % und der erzwungenen Schwangerschaften mit anschließender Opferung des eigenen Kindes bei 60 %. Von erzwungenem Kannibalismus berichteten 81 % der Patienten."

Auf Seite 177 erwähnt Polte den Film "Höllenleben" von Liz Wieskerstrauch (Teile 1 und 2). Achtung! Die Videos sind verstörend:
-https://www.youtube.com/watch?v=gt_zaRdxliU&t=63s
-https://www.youtube.com/watch?v=cd3gEDhjKhg

Polte erwähnt auch den Bericht über Teresa: "Teresa's escape from brutal 'satanic cult' ... (60 Minutes Australia)".
Quellen:
-https://www.youtube.com/watch?v=c2ioRBNriG8
-https://www.youtube.com/watch?v=c2ioRBNriG8&t=171s

"Bei einem dieser Snuff-Filme wurden nach den Angaben der Zeugin dem kleinen Mädchen bei lebendigem Leib Körperteile mit einem elektrischen Messer abgetrennt, während es gleichzeitig missbraucht wurde. Eine andere Zeugin berichtet davon, dass es von ihrem Vater nicht nur missbraucht, sondern von ihm und seinen Komplizen auch aktiv an den Ritualen beteiligt wurde. Diese fanden in einem unterirdischen Gangsystem statt, in dem die Kinder in Käfigen gehalten wurden" ... (Zitat Polte, Seite 178)

"Bei einem dieser Rituale wurden dem Kind die Haare abgeschnitten, es wurde mit einem Gürtel und Stöcken geschlagen sowie mit kochendem Wasser und Zigaretten verbrannt. Der Zeugin wurde befohlen, die Klitoris des Opfers herauszuschneiden ... All diese Aussagen sind den Ermittlungsbehörden bekannt, doch es passiert nichts, um das Treiben der Täter zu unterbinden. Und auch in der Öffentlichkeit bleiben diese Hilferufe der mutigen Überlebenden ungehört. Dafür sorgte vor allem in den USA ein mächtiger Gegenspieler. Dies ist die 1992 in Philadelphia, USA, gegründete Stiftung namens False Memory Syndrome Foundation (FMSF). Dazu schreibt die kanadische Psychologin Dr. Alison Miller: '... Das Ziel war alle, die Überlebenden von verborgenen (dissoziierten) Traumata - insbesondere von Ritueller Gewalt - halfen und die Überlebenden selbst, zu diskreditieren und zu zerstören. Die Medien konspirierten mit den Ansichten dieser Bewegung ...' " ... "Die FMSF-Gründer und sie unterstützende Wissenschaftler behaupten, dass der ... Missbrauch auf falschen Erinnerungen beruht. Schuld seien dabei in der Regel die behandelnden Therapeuten, die ihren Patienten die falschen Erinnerungen suggerierten. Um dem Ganzen noch einen wissenschaftlich-seriösen Anstrich zu verpassen, erfanden sie hierfür die Bezeichnung False Memory Syndrome (Falsche-Erinnerung-Syndrom)". (Zitat Polte, Seite 178, 179).

Auf den Seiten 180 und 181 schreibt Dr. Polte: "Die FMSF-Leugner offenbaren nicht nur zum Teil pädophile Tendenzen, viele von ihnen gehören zum Mind Control-Umfeld der CIA. Dr. Colin Ross weist in seinem Buch 'The C.I.A. Doctors' diese Verbindungen im Einzelnen nach ... Gerade die Mainstream-Medien haben die Geschichte vom Falsche-Erinnerung-Syndrom dankbar aufgegriffen und so der Agenda der FMSF zu großem Erfolg verholfen ... Der Psychologe James Noblitt ... stellt daher zu Recht die Frage, wie es geschehen konnte, dass eine solch zweifelhafte Organisation in kürzester Zeit nationale und internationale Anerkennung erlangen und so viel Zuspruch durch die Medien erfahren konnte. Dazu bedurfte es zum einen einflussreicher Helfer im Hintergrund. Zum anderen mussten diese Kreise an der Verbreitung der FMS-Thesen ein eigenes Interesse haben. Wer profitiert also davon, wenn Patienten mit Multipler Persönlichkeitsstörung nicht ernst genommen werden? Natürlich diejenigen, die für solche Störungen verantwortlich sind. Und damit landen wir wieder bei der mächtigen Kooperation satanistischer und geheimdienstlicher Bewusstseinskontrolleure. Die Propagandaaktivitäten der FMSF sollen somit (leicht erkennbar) dazu beitragen, den Schleier der Geheimhaltung über dem MKULTRA-Projekt zu wahren ... Wie sonst wäre es zu erklären, dass gerade solche Experten, die aufgrund ihrer CIA-Verbindungen über die psychischen Mechanismen der Bewusstseinsmanipulation am besten Bescheid wussten, die False Memory-Kampagne vehement unterstützten ..."

Weitere Informationen:
"Über eine Tatsache sollten wir uns im Klaren sein, dass nicht nur in den Vereinigten Staaten Kinder gefoltert und in Käfigen und Untergrundanlagen gehalten werden. Wie ich vor wenigen Tagen von einem Informanten erfahren konnte, wurden auch im Missbrauchs-Sumpf 'Bergisch Gladbach' Hunderte Kinder aus Käfigen und offensichtlich auch aus Untergrundanlagen befreit." (8. Absatz).
Quellen:
https://www.pravda-tv.com/2020/07/adrenochrom-und-die-gefolterten-kinder-aus-untergrundanlagen-fuehrt-die-spur-auch-nach-deutschland-wurde-hillary-clinton-bei-einem-folter-ritual-gefilmt-videos/
https://www.kraftfuttermischwerk.de/blogg/was-ihr-nicht-wusstet-unter-deutschland-befindet-sich-ein-tunnelsystem/
https://odysee.com/@Wahrheitsbewegung:b/DUMBS-sind-Archen-der-Elite-DUMBS-in-Deutschland:1
https://www.youtube.com/watch?v=ATchR2nvuUU

Achtung! Die Videos sind verstörend:
https://www.youtube.com/watch?v=02A75ogECtg
https://www.youtube.com/watch?v=JXAWeQw5fYs
https://www.bitchute.com/video/LN5YmrrEQmgB/

"Sie MÜSSEN über diese Dinge reden. Das Leid, das diese Menschen erfahren haben, andere Kinder, Jugendliche und Erwachsene gerade in diesem Moment an unzähligen Orten auf dieser Welt erfahren und - wenn wir es nicht aufhalten - wieder erfahren werden, darf nicht im Alltagstrubel in Vergessenheit geraten. Die dafür nötige Motivation erfordert ... Betroffenheit. Und die kann nur erreicht werden, wenn wir uns dem Grauen stellen ..." (Zitat Polte, Seite 173)

(1)
Quelle: "Hardcore Kinder Satanismus Band 1" von Guido Grandt, Seiten 462, 463; 320; 391
http://www.guidograndt.de/2021/03/29/hardcore-kinder-satanismus-lerne-leiden-und-sterben/

(2)
Quelle: "Illuminatenblut" von Nikolas Pravda, Seiten 116, 117 und 102, 103
Hintergrundinformation:
https://www.myswitzerland.com/de-ch/erlebnisse/uno-hauptsitz-europa
https://www.thesun.co.uk/news/politics/5562215/un-aid-workers-raped-60000-people-as-its-claimed-organisation-employs-3300-paedophiles

(Ende)
Aussender: Verein VICTIMS MISSION
Ansprechpartner: Sissi Kammerlander
Tel.: +43 676 7807229
E-Mail: victimsmission@protonmail.com
Website: www.victimsmission.com
|
|
98.789 Abonnenten
|
205.008 Meldungen
|
84.752 Pressefotos

LEBEN

Top