Leben

AUSSENDER



Dr. Regina EWALD & Partner Gruppenpraxis für Allgemeinmedizin OG
Ansprechpartner: Dr. Regina Ewald
Tel.: +43 664 512 44 65
E-Mail: Dr.EWALD.Regina@gmx.at

FRüHERE MELDUNGEN

20.01.2021 - 09:05 | Dr. Regina Ewald & Partner Gruppenpraxis für Allgemeinmedizin OG
14.01.2021 - 08:45 | Dr. Regina Ewald & Partner Gruppenpraxis für Allgemeinmedizin OG
11.01.2021 - 08:55 | Dr. Regina Ewald & Partner Gruppenpraxis für Allgemeinmedizin OG
05.01.2021 - 08:50 | Dr. Regina Ewald & Partner Gruppenpraxis für Allgemeinmedizin OG
29.12.2020 - 08:45 | Dr. Regina Ewald & Partner Gruppenpraxis für Allgemeinmedizin OG

Mediabox

pts20210813015 Medizin/Wellness, Politik/Recht

Primärversorgungszentrum Donaustadt von Ärztekammer zur schnellen Impfversorgung empfohlen

Impfstraßen werden in ganz Österreich langsam zurückgefahren - Primärversorgungszentren übernehmen


Wien (pts015/13.08.2021/09:20) - Die Impfwilligkeit der Bevölkerung soll weiter unterstützt werden, insbesondere, weil in den letzten Tagen die Inzidenzzahlen in Österreich wieder stark ansteigen. Osttirol hat bereits wieder Kontrollen verschärft und auch die Staaten Israel, Deutschland und andere überlegen bereits wieder härtere Maßnahmen.

Fakt ist: Nur die Corona-Impfung schützt vor schwerer Erkrankung

Daher hat die Ärztekammer nun eine Liste mit Wiener Ordinationen, die Corona-Impfungen verabreichen, online gestellt. Darunter auch das Primärversorgungszentrum Donaustadt unter Leitung von Dr. Regina Ewald. Hier ist ein Ordinationsbesuch jederzeit ohne Voranmeldung möglich. Die Praxis wurde zur Unterstützung der Ambulanz des vis-a-vis gelegenen Donauspitals etabliert. "Unser Team aus fünf Ärztinnen kann Patienten schneller behandeln, bei deutlich kürzeren Wartezeiten", so Dr. Ewald.

Es sind auch immer genügend Impfdosen vorhanden. Unkomplizierte und rasche Anmeldung mit Telefonnummer oder per E-Mail an: ordination@phc-donaustadt.at.

Team des Primärversorgungszentrum Donaustadt perfekt vorbereitet und ausgestattet

"Die Impfstraßen werden in ganz Österreich langsam zurückgefahren! Niedergelassene Ärztinnen und Ärzte können nun jene Österreicherinnen und Österreicher, die einer Impfung skeptisch gegenüberstehen, von der Wichtigkeit überzeugen", so Johannes Steinhart, Vizepräsident der Österreichischen und Wiener Ärztekammer. Die Wiener Bevölkerung sollte daher wieder den Weg in die Arztpraxen oder eben in die dafür bestens ausgestatteten Primärversorgungszentren gehen, die deutlich schneller Patientenbehandlungen ermöglichen als in den oft überfüllten Spitalsambulanzen.

"Unser Primärversorgungszentrum verabreicht COVID-Impfungen für alle Wienerinnen und Wiener und auch für alle Menschen aus dem näheren und weiteren Umfeld. Generell sollten Patienten mit alltäglichen Symptomen und auch Nachbehandlungen nach Operationen oder Behandlungen von chronischen Krankheiten den Besuch eines Primärversorgungszentrums einer Spitalsambulanz vorziehen. Unsere Praxis ist perfekt ausgestattet und die Wartezeit ist bedeutend kürzer als im Spital. Vor allem aber kann jeder Patient zur Entlastung der Notfallambulanz der Klinik Donaustadt beitragen, die eigentlich nur die wirklichen bedrohlichen Krankheitsfälle betreuen sollte", so die ärztliche Leiterin der Primärversorgung Donaustadt, Dr. Regina Ewald.

Team des PHC Donaustadt erweitert die Patientenversorgung in Wien

Die Wiener Stadtpolitik hat sich klar für die Stärkung der Primärversorgung in Wien ausgesprochen. Die Primärversorgungszentren ermöglichen eine schnelle und effiziente Versorgung der Wienerinnen und Wiener. Der Praxisbetrieb des Primärversorgungszentrums Donaustadt, vis-a-vis des Donauspitals, ist an über 50 Stunden pro Woche geöffnet. Die Praxis mit fünf Ärztinnen und Pflegepersonal ist auf Diagnose-Erstellung bei Akutfällen, Behandlung von chronisch Kranken, Corona-Testungen, COVID-Impfungen und auf die Nachbehandlung nach Operationen spezialisiert. Die Ärztepraxis steht allen sozialversicherten Patienten kostenlos zur Verfügung und ermöglicht daher eine noch schnellere Patientenversorgung in Wien.

PHC Primärversorgungszentrum Donaustadt
1220 Wien, Zschokkegasse 140/33 (U2-Station Donauspital)
Tel.: 01 34 30 132
E-Mail: ordination@phc-donaustadt.at
Web: https://www.phc-donaustadt.at

Ordinationsbesuch ohne Voranmeldung - Verrechnung mit allen Kassen wie ÖGK, BVAEB, SVS und KFA über e-Card sowie auch Privat

Öffnungszeiten:
Mo., Mi., Do., Fr.: 8-13 Uhr und 14-19 Uhr
Di.: 7-12 Uhr und 14-19 Uhr

(Ende)
Aussender: Dr. Regina EWALD & Partner Gruppenpraxis für Allgemeinmedizin OG
Ansprechpartner: Dr. Regina Ewald
Tel.: +43 664 512 44 65
E-Mail: Dr.EWALD.Regina@gmx.at
Website: www.phc-donaustadt.at
|
|
98.685 Abonnenten
|
200.685 Meldungen
|
82.940 Pressefotos
Top