Business

AUSSENDER



Martschin & Partner
Ansprechpartner: Mag. Hannes Martschin
Tel.: +43 1 40977200
E-Mail: martschin@martschin.com

Mediabox

pts20210610020 Handel/Dienstleistungen, Unternehmen/Wirtschaft

PEPCO: Neue Handelsmarke am österreichischen Markt


Wien (pts020/10.06.2021/10:15) - Die europäische Kleidungs- und Haushaltswarenkette PEPCO expandiert nach Österreich. Die ersten Geschäftseröffnungen sind im Frühherbst geplant. Österreich ist damit das fünfzehnte europäische Land, in dem PEPCO vertreten sein wird. Die Kette plant bis Ende des Jahres zwanzig Filialen in Österreich zu eröffnen, weitere Eröffnungen sind in Planung.

Die erste österreichische PEPCO-Filiale wird im September in Wien eröffnet. Weitere Filialen sind im Raum Wien sowie in ganz Österreich geplant.

Die Mitarbeiterrekrutierung ist bereits gestartet. Das Unternehmen plant für den Beginn seiner Tätigkeit in Österreich die Einstellung von 200 Mitarbeitern.

PEPCO ist eine europäische Einzelhandelskette, die ihren Kunden Kleidung sowie eine breite Palette von Haushaltsprodukten zu niedrigen Preisen anbietet. PEPCO betreibt über 2.300 Filialen in Italien, Spanien, Bulgarien, Tschechien, Kroatien, Estland, Ungarn, Lettland, Litauen, Polen, Rumänien, Serbien, Slowakei und Slowenien und beschäftigt aktuell über 20.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen wurde 2004 in Polen gegründet und erfreut sich wachsender Beliebtheit. Es verfolgte seine Expansion bislang in Mittel- und Südeuropa.

"Wir freuen uns sehr darauf, künftig auch am österreichischen Markt vertreten zu sein. Österreichische Kunden erhalten damit die Chance, unser Sortiment kennenzulernen, von dem wir sicher sind, dass es auch ihre Interessen und Bedürfnisse trifft. Unsere Marktstrategie baut auf enge Kunden- und Partnerbeziehungen auf sowie auf klare Werte wie Respekt und Ehrlichkeit. Wir laden alle zur Zusammenarbeit ein, die sich unserer Mission und diesen Werten anschließen wollen, und bieten Kunden einmalige Einkaufsmöglichkeiten", sagt Gergely Potyi, Betriebsmanager von PEPCO Austria.

Entscheidend sind für PEPCO großartige Einkaufserlebnisse mit einem hohen Kaufkomfort. Ansprechende Store- und Raum-Konzepte und übersichtliche Produktdisplays ermöglichen Kunden, alle Produkte einfach und schnell zu finden - begleitet von einem professionellen Service.

Das Sortiment umfasst Kleidung für Erwachsene sowie Kinder, Schuhe, Accessoires, Kosmetik, Spielwaren, Schulartikel und eine breite Auswahl an Haushaltswaren zu niedrigen Preisen. Das Unternehmen bietet zudem auch saisonale und Lizenzprodukte an.

Einfachste Kaufmöglichkeit zu günstigem Preis mit hohem Service

Die Produktauswahl erfolgt entsprechend der PEPCO-Mission und ihren Werten: Kunden erhalten einfachste Einkaufsmöglichkeiten für die gesamte Bandbreite des Sortiments, das alle Bedürfnisse des Alltags abdeckt, um die gesamte Familie mit Bekleidung und der Ausstattung ihrer Haushalte zu versorgen.

PEPCO versteht sich dabei nicht nur als Handelskette mit einem breiten Angebot an preisgünstigen Produkten und viel Platz für angenehme Shopping-Erlebnisse, sondern auch als ein stark serviceorientiertes Unternehmen mit einem Team an Fachberatern, die Kunden hilfsbereit zur Seite stehen. PEPCO ist bekannt für eine kontinuierliche Weiterbildung der Mitarbeiter und seine freundliche Arbeitsatmosphäre. Laufend werden neue Systeme und Lösungen entwickelt, um die Arbeitsbedingungen des gesamten Teams kontinuierlich zu verbessern.

PEPCO legt höchsten Wert auf eine gute Arbeitsqualität und die Qualitätssicherung seiner Standards - in jedem Geschäft und in jedem Land, in dem PEPCO tätig ist. Durchschnittlich werden in jedem Store acht bis zehn Mitarbeiter eingestellt. In ihrer täglichen Arbeit werden diese von Gebiets- und Regionalmanager sowie auch administrativ von Spezialisten in lokalen Büros unterstützt.

Stark wachsender Expansionskurs

"Im Jahr 2020 ist unser Team um 26 Prozent gewachsen. Im gleichen Zeitraum verzeichneten wir eine Ausstiegsrate von nur drei Prozent, was für Einzelhandelsunternehmen ein sehr niedriger Wert ist. Wir konzentrieren uns darauf, unseren Mitarbeitern die Möglichkeit zu bieten, gemeinsam mit uns zu wachsen. Dieser Aspekt hat auch in unserer Mitarbeiter-Rekrutierung höchste Priorität. Unser Unternehmen ist offen für Menschen, die begeisterungsfähig sind, ein hohes Maß an Engagement zeigen und an jene, die zur weiteren Entwicklung des Unternehmens positiv beitragen wollen. PEPCO, das sind Profis, die ihre Arbeit mit Leidenschaft und Engagement Tag für Tag leisten und so diese einzigartige interne Firmenkultur prägen", unterstreicht Betriebsleiter Gergely Potyi.

Aktuell beschäftigt PEPCO über 20.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen bietet ein umfangreiches Schulungssystem, das auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter abgestimmt ist und deren Entwicklung unabhängig von Position oder Funktion fördert. So werden Shop-Mitarbeiter in ihren Sale-Kompetenzen vor Ort unterstützt und geschult, während Mitarbeiter aus der Zentrale und dem Lager einen Management-Support für Prozessoptimierungen entlang der Lieferkette erhalten. In allen Ländern, in denen PEPCO bislang tätig ist, erhielt das Unternehmen positive Feedbacks von Konsumenten, Experten und Organisationen. Für seine Aktivitäten wurde PEPCO mit mehreren Handelspreisen ausgezeichnet, darunter Forbes Diamonds, Super Brand, Quality of Service Award und Shopping Center Forum Retailers Award. 2021 wurde PEPCO zu einem der besten Arbeitgeber in Polen gewählt.

Weitere Informationen zum Unternehmen, dem Angebot, Jobs sowie einer möglichen Zusammenarbeit mit Immobilien-Eigentümern finden Sie auf der Website https://pepco.at und Fragen können an info@pepco.at gesendet werden.

(Ende)
Aussender: Martschin & Partner
Ansprechpartner: Mag. Hannes Martschin
Tel.: +43 1 40977200
E-Mail: martschin@martschin.com
Website: www.martschin.com
|
|
98.246 Abonnenten
|
190.666 Meldungen
|
78.097 Pressefotos
Top