Business

AUSSENDER



OMF Online-Marketing-Forum.at GmbH
Ansprechpartner: Mag. Michael Kornfeld
Tel.: +43 2273 72788
E-Mail: office@online-marketing-forum.at

FRüHERE MELDUNGEN

17.08.2019 - 16:05 | OMF Online-Marketing-Forum.at GmbH
13.07.2019 - 16:20 | OMF Online-Marketing-Forum.at GmbH
19.06.2019 - 07:05 | dialog-Mail e-Mail Marketing Systems GmbH
15.06.2019 - 16:25 | OMF Online-Marketing-Forum.at GmbH
15.06.2019 - 16:15 | dialog-Mail e-Mail Marketing Systems GmbH
pts20190817002 Bildung/Karriere, Medien/Kommunikation

Online-Marketing-Inhouse-Seminare auf dem Vormarsch

Immer mehr Unternehmen holen sich die Experten ins Haus


Alle Seminare können auch inhouse gebucht werden (© Online-Marketing-Forum.at)
Alle Seminare können auch inhouse gebucht werden (© Online-Marketing-Forum.at)

Wien (pts002/17.08.2019/16:15) - "Wir beobachten eine signifikante Zunahme an Inhouse-Seminaren", erklärt Michael Kornfeld, Gründer des Online-Marketing-Forum.at. "Vor allem die Vertraulichkeit der Inhalte und die Flexibilität der Themen sind für Unternehmen immer wichtiger."

Online-Marketing ist mittlerweile für viele Unternehmen zu einem unverzichtbaren (und kostengünstigen) Marketing-Kanal geworden. Unternehmen investieren daher immer mehr Zeit und Geld, um User auf ihre Seiten zu bekommen oder Abonnenten für ihren Newsletter zu gewinnen. Doch häufig lässt der gewünschte Erfolg auf sich warten oder Potentiale werden nicht genützt.

Spätestens dann lohnt es sich, einen Profi um Rat zu fragen. Immer mehr Unternehmen holen sich dazu die Experten ins Haus.

Woher kommt der Trend zu firmeninternen Trainings?

Die Zunahme an Inhouse-Seminaren erklärt das Online-Marketing-Forum.at mit der hohen Flexibilität für den Kunden:
* Die Seminare können inhaltlich an die Anforderungen und Vorstellungen des Kunden maßgeschneidert werden.
* Das Datum ist frei wählbar und nicht an die fixen Termine der öffentlichen Seminare gebunden.
* Die Inhalte können innerhalb des Unternehmens vertraulich diskutiert werden.
* Es können auch Spezialwünsche erfüllt werden (z.B. Theorie-Tag und danach ein Praxis-Workshop).
* Die Kosten pro Teilnehmer sind normalerweise deutlich geringer - auch weil Hotel- und Reisekosten der Teilnehmer wegfallen.

Alle Online-Marketing-Themen stehen zur Verfügung

"Alle Seminare, die wir öffentlich anbieten, können auch inhouse gebucht werden", erklärt Michael Kornfeld. "Dabei wird individuell festgelegt, welche Themen und welcher Trainer am besten für das Unternehmen sind."

Die am häufigsten gebuchten Inhouse-Themen des Online-Marketing-Forum.at sind Online-Texten, der Online-Marketing Crash-Kurs, Suchmaschinen-Optimierung und Google Analytics.

Ein wichtiger Punkt bei der Entscheidung ist auch die Vertraulichkeit: Alle Fragestellungen können unternehmens-intern mit dem Trainer besprochen werden und müssen nicht in einem öffentlichen Seminar mit anderen Teilnehmern geteilt werden: "Wir merken immer wieder, dass manche Teilnehmer bei einem öffentlichen Seminar etwas zurückhaltender mit ihren Fragen sind", meint Silke Mimlich vom Online-Marketing-Forum.at. "Das gilt besonders für Suchmaschinen-Optimierung oder Google-Analytics; nicht alle Unternehmen wollen die eigene Website vor anderen Teilnehmern diskutieren."

Kosten-Einsparungen wichtig, aber nicht im Vordergrund

Interessanterweise sind die Kosten-Einsparungen für die meisten Inhouse-Unternehmen zwar wichtig, aber oft nicht der ausschlaggebende Grund. "Als Daumenregel kann gelten, dass ein Inhouse-Seminar ab circa drei bis vier Teilnehmern finanziell Sinn macht", erklärt Silke Mimlich. "Das hängt natürlich stark von Thema, Dauer und Komplexität ab. Deshalb erstellen wir immer vorab ein individuelles Angebot, damit der Kunde entscheiden kann, ob das Seminar so für ihn Sinn macht."

Alle Details über Inhouse-Seminare sind online zu finden:
http://www.online-marketing-forum.at/p/0p56j

Online-Marketing Aus- und Weiterbildung auf höchstem Niveau. Das Online-Marketing-Forum.at (gegründet 2005) ist Österreichs führender Anbieter in diesem Bereich, mit rund 3.000 Teilnehmern, rund 35 Themen, Kleingruppen von max. 8 Teilnehmern und renom-mierten Fach-Experten mit langjähriger Erfahrung als Trainer. Seit 2012 ist das Online-Marketing-Forum.at der erste Anbieter einer offiziellen Zertifizierung zum "Online-Marketing-Experten" (Zertifikat von Austrian Standards) und seit 2018 Teil der ARS-Familie (Akademie für Recht, Steuern und Wirtschaft - http://www.ars.at ). Details: https://www.online-marketing-forum.at/p/n1Kk3

(Ende)
Aussender: OMF Online-Marketing-Forum.at GmbH
Ansprechpartner: Mag. Michael Kornfeld
Tel.: +43 2273 72788
E-Mail: office@online-marketing-forum.at
Website: www.online-marketing-forum.at
|
|
98.208 Abonnenten
|
174.274 Meldungen
|
70.369 Pressefotos

BUSINESS

20.09.2019 - 14:30 | 2M Brandschutz
20.09.2019 - 14:15 | Photovoltaic Austria Bundesverband
20.09.2019 - 11:30 | Martschin & Partner GmbH
20.09.2019 - 11:15 | FH St. Pölten
20.09.2019 - 10:30 | pressetext.redaktion
Top