Leben

AUSSENDER



KEM Zell am See-Kaprun
Ansprechpartner: Mag. Stephan Obenaus
Tel.: +43 650 8510165
E-Mail: so@tourismus-modellregion.at

FRüHERE MELDUNGEN

17.11.2021 - 14:00 | Klima und Energie Modellregion Zell am See-Kaprun
14.06.2021 - 15:00 | KEM Zell am See-Kaprun
11.06.2021 - 10:00 | KEM Zell am See-Kaprun
25.03.2021 - 17:00 | KEM Zell am See-Kaprun
22.10.2020 - 12:00 | IONICA
pts20220120010 Umwelt/Energie, Tourismus/Reisen

Öffentliche Anreise in die KEM Tourismus Zell am See-Kaprun

Urlaubsgenuss "in vollen Zügen" zwischen Gletscher, Berg und See


Öffentliche Anreise mit den ÖBB (Foto: ÖBB/Harald Eisenberger)
Öffentliche Anreise mit den ÖBB (Foto: ÖBB/Harald Eisenberger)

Zell am See (pts010/20.01.2022/10:00) -

Öffentliche Anreise in die Klima und Energie Tourismus Schwerpunktregion Zell am See-Kaprun und eine Reduktion der individuellen, autobasierten Vor-Ort-Mobilität ist der Kern des KEM-Umsetzungskonzeptes in Zell am See-Kaprun. Die Voraussetzungen dafür sind hervorragend: Der Bahnhof Zell am See befindet sich direkt im Stadtzentrum und die Wege in die Altstadt, zu vielen Hotels, Restaurant und zur Skipisten sind sehr kurz.

Für die Weiterreise vom Bahnhof Zell am See in die umliegenden Orte wie Schüttdorf, Thumersbach und vor allem Kaprun steht ein dichtes Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln zur Verfügung, welche meist direkt am Bahnhofsvorplatz auf Gäste warten. Vom top Skibus-Netz in der gesamten Region wollen wir gar nicht anfangen - Autos brauchen die Gäste in der KEM Region Zell am See-Kaprun definitiv nicht. Dies gilt vor allem im Winter, beim Skifahren, Snowboarden, Freeriden, beim Essen, Trinken und bei Wellness ist das Mobilitätsbedürfnis per Auto mehr als sekundär!

"Mit dem Zug in den Winter- und Skiurlaub? Super Idee, aber auf das ewige Umsteigen, die endlosen Verspätungen und das Gepäck-Schleppen habe ich keine Lust. Ich würde ja gerne öffentlich reisen, aber das ist ja mega unbequem!" Wir sagen: "Weit gefehlt!" Unbequem - das ist wirklich das letzte, was uns zu einer Zugreise einfällt. Gut, Verspätungen können passieren, vor allem im Winter, aber gegen das lästige Schleppen der Skiausrüstung gibt es Top-Skiverleih-Anbieter vor Ort und das Argument des ewigen Umsteigens können wir sehr gut entkräften. Wie wir das machen? Durch die Info der vielen, guten Direktverbindungen aus dem In- und Ausland nach Zell am See:

Zug-Direktverbindungen aus Österreich
- Railjet von Wien direkt nach Zell am See: 17.12.2021 bis 18.4.2022, direkt Wien - Zell am See
- Kombitickets für Wintersportler - Zugticket & Skiticket mit wenigen Mausklicks

Zug-Direktverbindungen aus Deutschland
- ICE "Großglockner" von Hamburg nach Zell am See - über Hannover, Fulda, Würzburg, Augsburg und München
- Urlaubs-Express aus Nord- und Westdeutschland - Freitagabend im Schlaf- und Liegewagen

Direkt-Zugverbindungen aus der Schweiz
- EuroCity von Zürich - tägliche Verbindungen mit dem EuroCity von Zürich nach Graz

Direkt-Zugverbindungen aus Dänemark, Schweden und den Niederlanden
- Nachtzug "Snalltaget" aus Schweden; Samstagmorgen von Malmö über Kopenhagen & eine Woche retour
- Alpen-Express aus den Niederlanden - Nachtzug fährt Freitagnacht, Rückreise am Samstag

Mehr Details zu den Direktzügen nach Zell am See-Kaprun: https://www.tourismus-modellregion.at/urlaubsgenuss-in-vollen-zuegen/">https://www.tourismus-modellregion.at/urlaubsgenuss-in-vollen-zuegen

WILLKOMMEN im Winter- & Skiurlaub! Die Klima und Energie Tourismus Schwerpunktregion freut sich auf Sie in unserem traumhaften Naturraum zwischen Gletscher, Berg und See. Wir setzen alles daran, diesen Naturraum Sommer wie Winter für uns und unsere Gäste zu bewahren. Tragen Sie einen Teil dazu bei und entscheiden auch Sie sich für eine autofreie, öffentliche Anreise nach Zell am See-Kaprun und sparen Sie mit uns bis zu 80 Prozent des gesamten, während einer Urlaubsreise entstehenden CO2. Bis bald in der Zukunft der KEM Tourismus Zell am See-Kaprun!

(Ende)
Aussender: KEM Zell am See-Kaprun
Ansprechpartner: Mag. Stephan Obenaus
Tel.: +43 650 8510165
E-Mail: so@tourismus-modellregion.at
Website: www.tourismus-modellregion.at
|
|
98.691 Abonnenten
|
200.966 Meldungen
|
83.093 Pressefotos
Top