Business

AUSSENDER



Denz Design GmbH
Ansprechpartner: Albert Denz
E-Mail: albert.denz@denzdesign.ch

FRüHERE MELDUNGEN

30.07.2021 - 13:10 | Denz Design GmbH
28.06.2021 - 14:00 | Denz Design GmbH
28.06.2021 - 14:00 | Denz Design GmbH
28.06.2021 - 13:30 | Denz Design GmbH
04.06.2021 - 10:30 | Denz Design GmbH

Mediabox

pts20210730038 Bildung/Karriere, Bauen/Wohnen

Basics der Büroeinrichtung

Smarte Grundregeln für Großraumbüro und Home Office


Greifensee (pts038/30.07.2021/13:30) - Für die Einrichtung des Büros gibt es einfache Grundregeln - ganz gleich, ob es sich um das Großraumbüro oder das Homeoffice handelt. officebase zeigt die wichtigsten Basics und Grundregeln für Büroplanung und Büroeinrichtung.

Flexibilität ist das große Schlagwort der Arbeitswelt - Moderne Büros werden multifunktional und mobile Arbeitsplätze werden eingerichtet. Die massive Verlagerung der Arbeit ins heimische "Homeoffice" im Jahr 2020 verlangte etwa nach schneller Anschaffung des geeigneten Mobiliars, nicht selten über Nacht. Klagen über mangelnde Produktivität stehen dabei oft mit der Frage in Verbindung: Wie richtet man überhaupt ein Büro ein?

Büroeinrichtung - erste Planung Schritt für Schritt

Die einfachste Einrichtung des Büros erfolgt Schritt für Schritt und natürlich klar strukturiert. Mit einer Analyse des Bedarfs geht es los: Was wird hier überhaupt gemacht? Welche Arbeit findet am geplanten Arbeitsplatz statt? Damit lässt sich langfristig eine Menge Geld sparen. Eine durchdachte und logische Büroeinrichtung erreicht die produktivste Arbeitsatmosphäre.

Wie viele Mitarbeiter: Größe des Büros? Es ist die zentrale Frage, ob ein Großraumbüro eingerichtet wird oder nur ein kleinerer Raum. Je mehr Mitarbeiter sich versammeln, umso mehr Infrastruktur und Stauraum kann etwa mehrfach benutzt werden. Der einzelne Arbeitsplatz würde damit günstiger. Coworking Places beispielsweise machen sich dies zu Nutze.

Wie lange: Dauer, Ort und Nachhaltigkeit? Handelt es sich bei der Arbeit um ein Projekt oder Start-Up, sind eventuell kreativere, günstigere Einrichtungen gefragt, um den Kapitaldruck zu nehmen. Hier kann das Leasen von Büromöbeln oder die Wahl eines Coworking Place besser sein. https://www.officebase.info/at/coworking/was-ist-coworking

Von privat bis professionell: Wer plant? Von der richtigen Büroeinrichtung hängt viel ab. Eine kreative Arbeitsatmosphäre lässt sich nicht immer im Handumdrehen schaffen. Je grösser das Volumen, desto wichtiger ist auch die professionelle Beratung durch einen Büroplaner. https://www.officebase.info/at/buroplanung

Eine erste Online-Hilfe bietet das Planungs-Tool des "Industrieverband Büro und Arbeitswelt": https://planer.iba.online/?it=raeume-planen/online-planung . Weiterführende Informationen zur grundsätzlichen Einrichtung von Büros finden sich etwa unter bueroforum.net: https://planung.bueroforum.net/ratgeber/bueroplanung-ratgeber.html

Büroeinrichtung - das erste und passende Mobiliar

Die passenden Büromöbel sind die Basics, beziehungsweise das Grundvokabular eines Arbeitsplatzes: Mit Tisch und Stuhl in den richtigen Höhen und Größen ist der Anfang gemacht. Eine ausgewogene Beleuchtung rundet die Basics der Büroeinrichtung ab. Dies gilt für den mobilen Arbeitsplatz ebenso wie fürs Großraumbüro.

Grundvokabular der Büroeinrichtung

Der Tisch: 72cm Höhe x 80cm Tiefe - doch so einfach ist es nicht. Zwar ist die Tischhöhe von 72 cm bei vielen Bürotischen Standard, doch hängt dies auch von Sitzhöhe und damit von der Körpergröße ab: 20-28 cm sollte die Tischplatte über der Sitzhöhe liegen. Eine Faustregel schreibt der Gesetzgeber vor: Die Tischfläche sollte mindestens 1,28 Quadratmeter groß sein. Unterm Tisch muss Beinfreiheit bleiben: Die Tiefe des Tischs hängt von der Monitorgröße ab: 80 cm Abstand sollten die Augen dazu haben. https://www.officebase.info/at/konferenz-schreib-arbeitstische

Der Stuhl: Die Füße stehen beim Sitzen auf dem Boden. Meist liegt die Sitzhöhe somit bei 40-48 cm. Ein guter Bürostuhl ist höhenverstellbar - und zudem tiefenverstellbar sowie kipp- und neigefähig fähig und die Polsterung atmungsaktiv. Wenn möglich, rollt ein Bürostuhl, um Beweglichkeit in jede Richtung zu ermöglichen. Von allen Basics der Büroeinrichtung steht der Bürostuhl an zentraler Stelle. https://www.officebase.info/at/burostuhle-und-objektsitzmobel

Das Licht: Die Beleuchtung gehört ebenfalls zu den Basics des Büromobiliars. Ein ausgewogener Lichtmix aus indirekter Beleuchtung plus ausreichend Tageslicht schont die Augen und schafft eine stimmige Arbeitsatmosphäre. https://www.officebase.info/at/burobeleuchtung

Beyond Basics - weitere Tricks der Büroeinrichtung

Natürlich machen Tisch, Stuhl, Licht und Laptop noch keinen perfekten Arbeitsplatz aus. Ab hier kommt Stil ins Spiel: Produktivität lässt sich tatsächlich mit einer ausgewogenen Farbwahl beeinflussen. Zudem haben Stoffe und Materialen einen vernachlässigten, aber großen Einfluss auf das tägliche Wohlbefinden.

Die Entwicklung und Auswahlen von Büroteppichen spiegelt hier beispielsweise das zunehmende Bewusstsein für die Stilfragen am Arbeitsplatz. Teppiche sind dabei nicht nur ein wirkungsvolles Akustik-Element, sondern bieten gleichzeitig entspannende optische Erfahrungen. https://www.officebase.info/at/buroteppiche



(Ende)
Aussender: Denz Design GmbH
Ansprechpartner: Albert Denz
E-Mail: albert.denz@denzdesign.ch
Website: www.officebase.info/at
|
|
98.321 Abonnenten
|
193.046 Meldungen
|
79.510 Pressefotos

BUSINESS

17.09.2021 - 06:00 | pressetext.redaktion
16.09.2021 - 17:00 | brix IT Solutions GmbH
16.09.2021 - 10:00 | pressetext.redaktion
16.09.2021 - 08:55 | Die Unternehmersoftware est. 1999 GmbH
16.09.2021 - 06:10 | pressetext.redaktion
Top