Hightech

AUSSENDER



Microsoft Österreich
Ansprechpartner: Thomas Lutz
Tel.: +43 (1) 61064-145
E-Mail: tlutz@microsoft.com

FRüHERE MELDUNGEN

05.07.2004 - 12:27 | Microsoft Österreich
01.07.2004 - 09:38 | Microsoft Österreich
14.06.2004 - 15:15 | Microsoft Österreich
02.06.2004 - 16:12 | Microsoft Österreich
02.06.2004 - 11:48 | Microsoft Österreich
pts20040709007 Technologie/Digitalisierung, Bildung/Karriere

Neuer Großkunden-Manager bei Microsoft Österreich

Christian Maranitsch wechselt von Apple zu Microsoft


Wien (pts007/09.07.2004/09:12) Mit Christian Maranitsch übernimmt ab September 2004 ein langjähriger IT-Profi die Leitung der Enterprise & Partner Group von Microsoft Österreich - in den Bereich, der sich mit der Betreuung der 300 größten Microsoft Unternehmenskunden in Österreich befasst. Maranitsch ist seit 18 Jahren in der heimischen IT tätig ist und zählt zu den erfahrendsten Managern der Branche.

"Mit Christian Maranitsch konnten wir einen erstklassigen Manager für die Leitung unseres Großkundenbereichs an Board holen", freut sich Herbert Schweiger, Geschäftsführer von Microsoft Österreich. "Sein umfassendes Know-how und seine Marktkenntnis werden sicherlich neue, starke Impulse setzen und uns maßgeblich dabei unterstützen, aus Microsoft Österreich das kundenfreundlichste Unternehmen der Branche zu machen."

Christian Maranitsch (43) studierte Betriebswirtschaftslehre an der WU Wien und begann seine berufliche Laufbahn bei Nixdorf Computer Österreich. Der gebürtige Wiener wechselte 1990 zu Compaq Österreich, wo er in diversen Sales und Marketing Funktionen tätig war (u.a. Country Sales Director). Gleichzeitig war Maranitsch bei Compaq Österreich mehr als zehn Jahre Mitglied der Geschäftsleitung. Im Sommer 2002 wechselte Christian Maranitsch zu Apple Computer, wo er die Geschäftsführung der Österreich Niederlassung übernahm.

In seiner neuen Funktion in der Geschäftsleitung von Microsoft Österreich ist Maranitsch für die gesamtheitliche Betreuung der 300 größten Microsoft Unternehmenskunden in Österreich als auch für die Zusammenarbeit zwischen Kunden, Microsoft und Partnern verantwortlich. Gleichzeitig wird er sich auch intensiv dem weiteren Ausbau des Lösungsgeschäfts und der bestehenden Partnernetzwerke widmen.

Noch stärkere Ausrichtung des partnerorientierten Lösungsgeschäfts von Microsoft Österreich

Dieses Partnernetzwerk ist für Microsoft in Österreich besonders wichtig: Die Geschäftsstrategien von Microsoft Österreich sind voll und ganz auf seine Partner ausgerichtet. Dabei bildet der Vertrieb von Microsoft-Software nur einen Teil der Aufgaben. Die Partner leisten daneben auch qualitativ hochwertigen Support, planen und implementieren Lösungen und schulen Anwender wie Techniker. Maranitsch plant in diesem Bereich eine noch stärkere Ausrichtung des partnerorientierten Lösungsgeschäfts von Microsoft Österreich: Durch intensivere Zusammenarbeit soll das Microsoft- und Partner- Know-how in Zukunft stärker gebündelt beim Kunden zum Einsatz gebracht werden.

Microsoft (Nasdaq "MSFT") wurde 1975 gegründet. Das Unternehmen ist der weltweit führende Anbieter von Software, Services und Internet-Technologien für die private und geschäftliche Nutzung. Microsoft bietet eine breite Palette an Produkten und Diensten an, die alle das Ziel haben, Menschen mit Software zu unterstützen - jederzeit, überall und auf jedem Gerät.

(Ende)
Aussender: Microsoft Österreich
Ansprechpartner: Thomas Lutz
Tel.: +43 (1) 61064-145
E-Mail: tlutz@microsoft.com
|
|
98.910 Abonnenten
|
213.812 Meldungen
|
88.021 Pressefotos

HIGHTECH

06.12.2023 - 11:30 | pressetext.redaktion
06.12.2023 - 10:15 | Sebotics
06.12.2023 - 09:00 | ESET Deutschland GmbH
06.12.2023 - 06:15 | pressetext.redaktion
05.12.2023 - 15:30 | Beta Systems DCI Software AG
Top