Leben

AUSSENDER



Dexwet Holdings Corporation
Ansprechpartner: Dr. Wilfried Seywald
Tel.: +43 699 1 811 4006
E-Mail: seywald@tsp.at

FRüHERE MELDUNGEN

23.02.2021 - 10:30 | Dexwet Holdings Corporation
22.02.2021 - 17:00 | Dexwet Holdings Corporation
22.02.2021 - 17:00 | Dexwet Holdings Corporation
17.02.2021 - 10:10 | Dexwet Holdings Corporation
15.02.2021 - 11:30 | Dexwet Holdings Corporation

Mediabox

pts20210304007 Umwelt/Energie, Medizin/Wellness

NÖ Luftfilter-Studie schlägt Wellen bis Australien

Rollout der Konvektionsfilter von Dexwet bis Jahresende in den USA und Australien


Wien/Melbourne (pts007/04.03.2021/09:00) - Die Feldstudie des Instituts für Innenraumanalytik in der niederösterreichischen Volksschule Hainfeld schlägt Wellen bis Australien. Der 24-Stunden-TV-Nachrichtensender Tickernews.co berichtete letzte Woche von einem "Durchbruch" in den Bemühungen, Kinder in Klassenräumen vor unerwünschtem Feinstaub, Pollen und sogar Corona-Viren zu schützen. Dazu wurde der CFO des austro-amerikanischen Filterherstellers Dexwet Filters, Gregory Scott Newsome, ins Fernsehstudio geholt. https://tickernews.co/programs/gregory-scott-newsome-air-filter-breakthroughmp4-44c809

Der Finanzverantwortliche von Dexwet erklärte die Funktionsweise der Filter und die revolutionäre Nassfilter-Technologie dahinter, die durch gewöhnliche Luftkonvektion, also ohne Strom, chemische Mittel oder mechanische Geräte über die bloße Umwälzung von kalt-warmer Luft funktioniert. Auf die Frage, wann und wo die Filter erhältlich sind, sagte Newsome, bis Jahresende werde der Rollout in den USA, in Asien und in Australien erfolgen. Bis dahin soll neben dem europäischen auch ein amerikanischer Produktionsstandort aufgebaut werden. Derzeit werden die aus aller Welt bestehenden Produktbestandteile in Österreich zusammengebaut.

Die Messungen der Luftqualität in der Volksschule Hainfeld werden vom bekannten Raumluftexperten Prof. Peter Tappler und dem Institut für Innenraumanalytik begleitet. Der Hainfelder Bürgermeister Albert Pitterle ist der erste, der die Filter in seiner Gemeinde einsetzen will und hier insbesondere in Schulen, Kindergärten und öffentlichen Gebäuden mit Parteienverkehr. Pitterle ebenso wie Volksschuldirektorin Herta Smetana wollen Sicherheit für Kinder und Lehrer, damit der Schulbetrieb normal funktionieren kann.

Ziel der Feldstudie ist es, Raumluftdaten unter wissenschaftlichen Bedingungen zu erheben und damit einen Vergleich zwischen den Empfehlungen des Gesundheitsministers (alle 20 Minuten die Klassen lüften) und jenen von Dexwet (Montage geräuschloser Heizkörperfilter, Lüften nur in den Pausen) herzustellen. Außerdem soll gezeigt werden, wie einfach die Filter an den Heizkörpern montiert werden und - im Vergleich zu geräuschintensiven, energiefressenden Raumluftreinigungsgeräten - wie kostengünstig sie in der Anschaffung und im Betrieb sind - ganz zu schweigen von ihrer nachhaltigen Wirkung zur Abwehr von Krankheitserregern wie Viren, Bakterien, Pollen und Feinstaub.

Siehe dazu auch Pressemeldung vom 17. Februar:
https://www.pressetext.com/news/20210217013

Weitere Fotos vom Start der Feldstudie auf Fotodienst.at:
https://fotodienst.pressetext.com/album/3752

Über Dexwet: True Filter Solutions
Dexwet ist ein österreichisch-amerikanisches Technologieunternehmen, spezialisiert auf die Entwicklung und Vermarktung seiner patentierten Nassfiltertechnologie. Dexwet Filter sind langlebig, hochwertig und können wiederaufbereitet und wiederverwendet werden. Die Filter bieten ein breites Spektrum maßgeschneiderter Lösungen für Partikelgrößen von Grobstaub bis hin zu Ultrafeinstaub. Insbesondere für Allergiker, Astmathiker und Personen mit sensiblen Atemwegen bietet Dexwet effektive Lösungen, die für saubere Atemluft zuhause und bei der Arbeit sorgt.
Dexwet Pure Air Shop: https://www.pure-air.shop (Österreich/Europa)
Dexwet International AG: http://www.dexwet.at (Österreich/Europa)
Dexwet Holdings Corporation: http://www.dexwetholdings.com (USA)

(Ende)
Aussender: Dexwet Holdings Corporation
Ansprechpartner: Dr. Wilfried Seywald
Tel.: +43 699 1 811 4006
E-Mail: seywald@tsp.at
Website: www.dexwetholdings.com
|
|
98.437 Abonnenten
|
195.309 Meldungen
|
80.786 Pressefotos

LEBEN

07.12.2021 - 13:00 | BioBloom GmbH
07.12.2021 - 11:15 | Neusiedler See Tourismus GmbH
07.12.2021 - 10:30 | pressetext.redaktion
07.12.2021 - 10:18 | fotoCharly Fotobuch & Fotogeschenke
07.12.2021 - 08:45 | Der Pressetherapeut
Top