Medien

AUSSENDER



danberg&danberg.
Ansprechpartner: Daniel Millonig & Stefan Ratzenberger
Tel.: +43 1 577 22 05
E-Mail: presse@danberg-danberg.com

FRüHERE MELDUNGEN

05.10.2018 - 12:00 | danberg&danberg.
19.09.2018 - 12:39 | danberg&danberg.
19.09.2018 - 08:22 | danberg&danberg.
24.07.2018 - 10:39 | danberg&danberg.
17.07.2018 - 11:11 | danberg&danberg.

Mediabox

pts20181025013 Kultur/Lifestyle, Handel/Dienstleistungen

Medien-Einladung: 105 Jahre Café-Konditorei AÏDA

Wiener Traditionshaus lädt am 31. Oktober 2018 zum Pressefrühstück in die Wiener Innenstadt


Wien (pts013/25.10.2018/10:27) - Die AÏDA-Eigentümerfamilie Prousek lädt anlässlich des 105. Jahrestages des Bestehens ihres Traditionsbetriebes AÏDA die Damen und Herrn Medienvertreter am Mittwoch, 31. Oktober 2018, um 9.45 Uhr zu einem Pressefrühstück in die AÏDA-Filiale in Wien I., Bognergasse 3.

Präsentiert wird das wohl süßeste Gewinnspiel anlässlich von 105 Jahren AÏDA, der weiteren geplanten Expansion in Österreich und neuen Wege des Traditionsbetriebs am Beispiel der CBD-Produktlinie.

Gewinnspiel:
Im Zeitraum 1. November bis 14. Dezember 2018 werden drei AÏDA GOLDEN TICKETS in Cremeschnitten versteckt. Wer sie findet, hat gewonnen.

Preise:
1. Preis: ein Jahr lang die süßen Köstlichkeiten AÏDAs kostenlos genießen
2. Preis: ein Leben lang zum Geburtstag mit einer Torte von AÏDA überrascht werden
3. Preis: ein Jahr lang einmal wöchentlich mit dem herrlichen AÏDA-Luxus-Frühstück für zwei Personen in den Tag starten

Pressefrühstück:
Datum: Mittwoch, 31. Oktober 2018
Uhrzeit: 9.45 Uhr
Ort: AÏDA Filiale in 1010 Wien, Bognergasse 3

Akkreditierung:
danberg&danberg.
Email: presse@danberg-danberg.com
Tel.: +43 1 577 22 05

Wiener Traditions-Cafe-Konditorei AÏDA
Der 1883 im nordböhmischen Drzkov geborene Josef Prousek ging nach seiner Ausbildung zum Zuckerbäcker auf Wanderschaft und begann bei einem Wiener Zuckerbäckermeister als Geselle zu arbeiten. 1912 heiratete er die Fleischhauerstochter Rosa Nerad. 1913 kaufte das Ehepaar Prousek den Konditoreibetrieb Bonsaing im 9. Wiener Gemeindebezirk Alsergrund, den es 1925 auf den Namen Chocolaterie u. Gross-Konditorei "AÏDA" Prousek & Co. umgründete.

Vor Beginn des Zweiten Weltkrieges wurden von AÏDA bereits elf Filialen betrieben. In der Nachkriegszeit wurden auch Großaufträge für die Besatzungsmächte ausgeführt, unter anderem eine Bestellung von mehreren hundert Torten für die Rote Armee. Für das Amerikanische Rote Kreuz wurden Donuts und Eiscreme erzeugt. Die Filiale in der Wollzeile in der Wiener Innenstadt konnte 1948 wiedereröffnet werden und galt aufgrund der hier verwendeten La Carimali Espressomaschine als Österreichs erste Café-Konditorei mit Espressomaschine.

1976 nahm die Produktionsstätte im 21. Bezirk Floridsdorf ihren Betrieb auf. 1980 erhielt das Unternehmen die Staatliche Auszeichnung und darf seither das Bundeswappen im Geschäftsverkehr verwenden. 2003 übernahm Michael Prousek, der Enkel des Gründers, die alleinige Geschäftsführung. 2006 wurde das Unternehmen mit der Goldenen Kaffeebohne von Gault-Millau und Jacobs ausgezeichnet.

Derzeit gibt es in Wien 31 AÏDA-Filialen in und um Wien, sowie eine Niederlassung in Innsbruck.

(Ende)
Aussender: danberg&danberg.
Ansprechpartner: Daniel Millonig & Stefan Ratzenberger
Tel.: +43 1 577 22 05
E-Mail: presse@danberg-danberg.com
Website: www.danberg-danberg.com
|
|
98.246 Abonnenten
|
190.668 Meldungen
|
78.097 Pressefotos

MEDIEN

Top