Business

AUSSENDER



ADV Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung
Ansprechpartner: Mag. Michaela Brank
Tel.: +43 1 5330913
E-Mail: office@adv.at

FRüHERE MELDUNGEN

13.07.2016 - 12:00 | ADV Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung
13.07.2016 - 11:20 | ADV Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung
11.07.2016 - 15:30 | ADV Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung
24.03.2016 - 15:00 | ADV Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung
24.03.2016 - 14:30 | ADV Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung
pts20160713020 Technologie/Digitalisierung, Produkte/Innovationen

ITAMKO: IT-Architektur-Management-Konferenz 2016

Ein Vorausblick auf die kommende Konferenz der ADV


Ing.in Mag.a Sabine Lehner, MSc (Foto: ADV)
Ing.in Mag.a Sabine Lehner, MSc (Foto: ADV)

Wien (pts020/13.07.2016/15:15) - Die harmonische Gestaltung der Systemlandschaft stellt eines der grundlegenden Ziele im Informationsmanagement dar. Die Unternehmens-IT ist hier besonders gefordert. Zum einen wünschen sich AnwenderInnen eine flexible Abdeckung ihrer Geschäftsanforderungen in den Anwendungssystemen, zum anderen fällt es oft schwer, sich von gewohnten IT-Systemen zu trennen. Durch Firmenübernahmen und fundamentale Innovationen in der IT wird häufig die Heterogenität der IT-Landschaft in Schüben erhöht, wenn nicht von oberster Stelle steuernd in den Entwicklungsprozess eingegriffen wird.

Die IT wird immer mehr zum strategischen Wettbewerbsfaktor. Die Zeiten, in denen die IT nur ein Kostenfaktor war und einfach zu funktionieren hatte, gehören nicht zuletzt durch die zunehmende Digitalisierung längst der Vergangenheit an.

Die Unternehmensleitung möchte wissen, was seitens des Informationsmanagements zur Verbesserung der Unternehmensergebnisse beigetragen wird. Dabei stellt die oft sehr kostspielige Anwendungslandschaft eine wichtige Komponente dar, insbesondere wenn es um die Lebbarkeit von Geschäftsabläufen geht.

In diesem Spannungsfeld wird im Rahmen der ITAMKO, der IT-Architektur-Management-Konferenz der ADV, auf die unterschiedlichen Erfahrungen und den Beitrag eines gut funktionierenden Enterprise-Architektur-Managements (EAM) eingegangen.

Es ist uns wieder gelungen ein vielfältiges Programm zusammenzustellen. Dabei werden verschiedene Sichtweisen praxisnah sowohl von AnbieterInnen- als auch von AnwenderInnenseite Eingang finden. Wir haben für Sie heute schon einen kurzen Auszug der Sprecherliste für den 8. September 2016.

Die Wiener Stadtwerke werden über ihre Erfahrungen bei der Einführung eines Enterprise-Architektur-Managements in einem der größten österreichischen Mischkonzerne berichten.

Ernst & Young hat eine Studie zum Thema Enterprise-Architektur-Management in österreichischen Unternehmen durchgeführt. Darin wird beleuchtet, wie stark bzw. in welchen Ausprägungen EAM in den heimischen Unternehmen gelebt wird.

Das Bundesministerium für Finanzen wird uns auch heuer wieder an ihren umfassenden Erfahrungen im gelebten Enterprise Architektur-Management teilhaben lassen.

Eine besondere Herausforderung stellt die Übernahme und Zusammenführung von bestehenden Anwendungslandschaften im Zuge von Fusionen und Unternehmensaufkäufen dar. Dazu wird Herr Mag. Manfred Prinz einen Erfahrungsbericht zur Neugestaltung der IT-Landschaft bei Mergers und den Anforderungen an die Transformation als Daueraufgabe der IT durch die zunehmende Digitalisierung bringen.

SNP wird ein Beispiel aus der Praxis vorstellen, wo es um die Systemkonsolidierung und -harmonisierung mit automatisierter Datenübernahme per SNP Transformation Backbone® geht.

Die neuesten Entwicklungen hinsichtlich des Einflusses der Digitalisierung wie Internet of Things und Industrie 4.0 auf das Architektur-Management darf nicht fehlen. Es erwarten Sie dazu spannende Vorträge von Software AG und Dr. Priglinger Consulting.

Das Programm der kommenden Veranstaltung finden Sie unter: https://www.adv.at/Events/Event-Items/ITAMKO-IT-ARCHITEKTUR-MANAGEMENT-KONFERENZ-2016

von Ing.in Mag.a Sabine Lehner, MSc

(Ende)
Aussender: ADV Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung
Ansprechpartner: Mag. Michaela Brank
Tel.: +43 1 5330913
E-Mail: office@adv.at
Website: www.adv.at
|
|
98.731 Abonnenten
|
201.806 Meldungen
|
83.493 Pressefotos

BUSINESS

09.08.2022 - 15:30 | Financial Planning Standards Board Deutschland e.V.
09.08.2022 - 12:38 | pressetext.redaktion
09.08.2022 - 12:20 | SRH AlsterResearch AG
09.08.2022 - 12:10 | SRH AlsterResearch AG
09.08.2022 - 12:00 | SRH AlsterResearch AG
Top