Business

AUSSENDER



DCCS GmbH, Mitglied der IT Community Styria
Ansprechpartner: Sabine Trobi-Schuster
Tel.: +43 (0)316 4116-116
E-Mail: sabine.trobi-schuster@dccs.at
pts20171016010 Technologie/Digitalisierung, Produkte/Innovationen

IT Community Styria (ITCS) lädt wieder zum Digital Future Congress

Termin am 9. November 2017 in Graz


Reges Interesse am Digital Future Congress (Copyright: Foto Fischer)
Reges Interesse am Digital Future Congress (Copyright: Foto Fischer)

Graz (pts010/16.10.2017/10:10) - Beim jährlichen Digital Future Congress präsentiert die IT Community Styria am 9. November 2017 in Graz, wo und wie Digitalisierung in verschiedenen Branchen den wirtschaftlichen Erfolg sicherstellt. Die Vortragsreihe startet mit Klaus Straub, CIO der BMW AG, zur Zukunft des Automotive. In weiterer Folge sprechen u.a. Caroline Schober-Trummler, Vizerektorin der Medizinischen Universität Graz zur Digitalisierung in der Medizin und ihre Bedeutung für die PatientInnen, und Francis Cepero, Director Vertical Market Solutions Telekom Austria Group.

Im Rahmen der World Cafes haben die Teilnehmer abschließend die Möglichkeit, sich beim Buffet u.a. zu den Themen IoT, Industrie 4.0, Digital Future Workplace, Cybersecurity, Automatisierungstechnik und Advanced Analytics auszutauschen. "Der DFC soll Menschen zusammenbringen, denen die Zukunft der Steiermark am Herzen liegt. Wir glauben, dass durch die Digitalisierung eine einmalige Chance besteht, dass wir unser Know-how und unsere Kernwerte einbringen können, um wirtschaftlich und unternehmerisch größtmögliche Erfolge zu haben", erklärt Thomas Dietinger, COO der DCCS GmbH, die Ziele der IT-Community.

Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten.

Das genaue Programm und die Anmeldung finden Sie unter: http://digital-future-congress.at

Über die IT Community Styria (ITCS)
Die IT Community Styria ist ein Zusammenschluss von steirischen IT-Leitbetrieben mit dem Ziel, den Wirtschaftsstandort Steiermark nachhaltig zu stärken, Wachstumsmöglichkeiten am IT-Standort Steiermark sicherzustellen, dabei Synergieeffekte zu nutzen, den IT-Nachwuchs zu fördern und bei IT-Innovationsprojekten zu kooperieren. Die Mitglieder der IT Community Steiermark sind (in alphabetischer Reihenfolge): APUS, Axtesys, BearingPoint, DCCS, EVON, IGT, Intact, Jipp, Knowcenter, Pidas, Ranorex, Reval, SSI Schäfer und Unycom.

(Ende)
Aussender: DCCS GmbH, Mitglied der IT Community Styria
Ansprechpartner: Sabine Trobi-Schuster
Tel.: +43 (0)316 4116-116
E-Mail: sabine.trobi-schuster@dccs.at
Website: www.it-community-styria.at
|
|
98.051 Abonnenten
|
186.446 Meldungen
|
76.344 Pressefotos

BUSINESS

20.01.2021 - 14:50 | Himmelhoch GmbH
20.01.2021 - 12:30 | pressetext.redaktion
20.01.2021 - 10:30 | ARS Akademie
20.01.2021 - 10:25 | PRofessional PR
20.01.2021 - 06:05 | pressetext.redaktion
Top