Leben

AUSSENDER



Der Pressetherapeut
Ansprechpartner: Alois Gmeiner
Tel.: 0043/699 133 20 234
E-Mail: pressetherapeut@pressetherapeut.com

FRüHERE MELDUNGEN

Mediabox

pts20161123013 Bildung/Karriere, Medizin/Wellness

Gesundheitsbranche boomt und Gesundheitscoach ist neuer Trendjob

Ferninstitut Falk ebnet Karriereweg in rasant wachsende Branche - auch ohne Vorkenntnisse


München (pts013/23.11.2016/09:10) - Der Pressetherapeut informiert: Rund 330 Milliarden Euro, das ist der Betrag, den die deutsche Gesundheitsbranche derzeit pro Jahr umsetzt. Die Gesundheitsbranche hat Hochkonjunktur. Gesundheitsberufe, wie die des Gesundheitsberaters sind stark im Trend. Kein Wunder, die Vorsorgemedizin und der damit verbundene Wellness- und Fitnessbereich nehmen sehr an Bedeutung zu. Eine gesunde Lebensweise, die nicht nur glücklich macht, sondern auch Krankheiten vorbeugt und Alterungsprozesse verzögert, wird immer wichtiger.

Der Gesundheitsberater beschäftigt sich, im Gegensatz zum schulmedizinischen Ansatz, auch nicht mit Krankheiten, sondern mit der Gesunderhaltung des Menschen. Ob die Ausbildung auch zum eigenen Profil passt, zeigt das Ferninstitut Falk in einem Gratis-Karriere-Check auf seiner Homepage: http://www.gesundheits-ausbildung.de/karriere-gesundheitswesen

Leiterin dieses Fernlehrinstituts ist Nicole Falk-Lübeck. Sie hat ihren Studenten ein Lernkonzept mit Spaßfaktor auf den Leib geschneidert, das perfekt auf die Lebenssituation des jeweiligen Studenten angepasst werden kann: "Wir haben immer wieder werdende Mütter, die in der Zeit des Mutterschutzes eine Weiterbildung machen wollen, oder Menschen, die einen Berufswechsel anstreben und neben dem Job unsere weiterführende Ausbildung machen. Genau da setze ich mit meinem staatlich qualifizierten Ausbildungskonzept und vor allem dem bequemen Fernlehrkonzept an. Das individuelle Lernen von zu Hause, nimmt auch ein wenig die Angst vor schwierigen Lerninhalten, denn man kann die Lektionen in der persönlich dafür benötigten Zeit erarbeiten. Die Reaktion meiner Studenten ist durchwegs sehr gut. Die Abschlussquote im Ferninstitut Falk ist daher auch dementsprechend hoch."

Der Weg in erfolgreiche Selbständigkeit

Ein Gesundheitscoach ist vergleichbar mit einem Personal Trainer, der sich meist jedoch nur um den Bewegungsbereich kümmert. Gesundheitscoaches arbeiten ganzheitlicher - und die Beratung beinhaltet die Bereiche Ernährung, Bewegung, Stressmanagement, Wellness.

Das Ferninstitut Falk bietet seit vielen Jahren qualifizierte Ausbildung in den beiden Bereichen Tourismus und Gesundheit an. Alle Infos zur ein bis zwei Jahre dauernden Ausbildung und Fernstudium zum Gesundheitsberater bzw. Gesundheitscoach, als auch zum Fernstudium zur Tourismusfachkraft auf: http://www.gesundheits-ausbildung.de

Gratis Karriere-Check: http://www.gesundheits-ausbildung.de/karriere-gesundheitswesen

Ferninstitut Falk
Inhaberin: Nicola Falk-Lübeck
Pählstraße 32
81377 München
Tel.: 089-74 68 89 80
Fax: 089-74 68 89 81
Web: http://www.ferninstitut-falk.de
E-Mail: info@ferninstitut-falk.de

(Ende)
Aussender: Der Pressetherapeut
Ansprechpartner: Alois Gmeiner
Tel.: 0043/699 133 20 234
E-Mail: pressetherapeut@pressetherapeut.com
Website: www.pressetherapeut.com
|
|
98.795 Abonnenten
|
204.913 Meldungen
|
84.714 Pressefotos

LEBEN

06.12.2022 - 15:30 | Fachhochschule Burgenland GmbH
06.12.2022 - 10:30 | pressetext.redaktion
06.12.2022 - 06:00 | pressetext.redaktion
05.12.2022 - 13:30 | IG Windkraft
05.12.2022 - 10:30 | pressetext.redaktion
Top