Leben

AUSSENDER



pts - Workshop (A)
Ansprechpartner: Sandra Brezina-Krivda
Tel.: 0664 / 156-29-14
E-Mail: sandra.brezina@gmx.at

FRüHERE MELDUNGEN

08.11.2007 - 11:00 | pts - Workshop (CH)
05.11.2007 - 11:30 | pts - Workshop (A)
29.10.2007 - 10:45 | pts - Workshop (A)
26.10.2007 - 09:00 | pts - Workshop (CH)
23.10.2007 - 12:15 | pts - Workshop (A)

Mediabox

pts20071116014 Medien/Kommunikation, Medizin/Wellness

Funk, Jazz und Soul für die Forschung

Benefizkonzert am 24. November 2007 im Casino Baden


Wien (pts014/16.11.2007/10:30) - Andrew Young, begnadeter und international erfolgreicher Spitzenmusiker. Auf seinen Welttourneen von China über Kuba bis Südafrika begeistert er seine Fans mit stimmungsvollen Klangbildern. Legendäre Musikgrößen wie Matt Bianco, Shirley Bassey und Dionne Warwick zählen zu seinen Konzert-Partnern. Jetzt tourt der charmante Liverpooler zum ersten Mal durch Österreich. Bei seinem Gastspiel in Baden, begleitet von seiner internationalen Band und gesanglich unterstützt von der bezaubernden Merle Saskia und dem temperamentvollen Steve Nick, entführt Andrew Young sein Publikum in die Welt des Funk, Jazz und Soul.

Reise nach Kreta
Zur Unterstützung des Lungenhochdruck Forschungsvereins gibt es bei dieser rhythmischen Show auch ein Gewinnspiel, das mit einer einwöchigen Reise zum Abtauchen nach Kreta winkt. Mehr Details über den Verein finden sich unter http://www.lungenhochdruck.at/meilensteine

Lungenhochdruck - ein Waisenkind der Medizin
"Mir ist es ein großes Anliegen, zu helfen. Und wenn mir das mit meiner Musik gelingt, ist dies wunderbar", so Andrew Young, ehemaliges Mitlgied des Philharmonic Orchestra London und der Nordwest Deutschen Philharmonie Herford. Er unterstützte bereits vor einem Jahr im Rahmen der Ströck-Weihnachts-Bim den Verein. Damals verzauberte er in einer Oldtimer-Straßenbahn, die an den Advent-Wochenenden den Ring entlangfuhr, die Fahrgäste mit seinen groovigen Saxophonklängen.

Gerry Fischer gründete den gemeinnützigen Verein, um auf eine schwerwiegende und derzeit noch unheilbare Erkrankung hinzuweisen, an der auch seine 12 jährige Tochter seit Geburt an leidet. Lungenhochdruck, in der Medizin Pulmonale Hypertonie genannt, ist eine schwerwiegende Erkrankung des Herz-Lungen-Kreislaufs, die jeden jederzeit, unabhängig von Alter, Geschlecht und Lebensgewohnheiten, treffen kann und nach heutigem Stand der Forschung leider noch unheilbar ist. Unbehandelt oder bei falscher Diagnose führt die Erkrankung innerhalb weniger Jahre zum Tod, zumeist durch Rechtsherzversagen. Da die Symptome, wie Atemnot und Müdigkeit unter Belastung, nicht charakteristisch sind, wird die schwere Erkrankung selten frühzeitig erkannt.

Karten-Info: 01/ 402-37-25 oder: 0664/ 92-888-88
http://www.lungenhochdruck.at/meilensteine

Rückfragehinweis:
Sandra Brezina-Krivda, Public Relations
Lungenhochdruck Forschungsverein
Wilhelmstraße 19, 1120 Wien
Mobil: 0664 / 156-29-14
Email: sandra.brezina@gmx.at
http://www.lungenhochdruck.at , http://www.meilensteine.at

(Ende)
Aussender: pts - Workshop (A)
Ansprechpartner: Sandra Brezina-Krivda
Tel.: 0664 / 156-29-14
E-Mail: sandra.brezina@gmx.at
|
|
98.098 Abonnenten
|
187.548 Meldungen
|
76.835 Pressefotos

LEBEN

Top