Business

AUSSENDER



ikp Salzburg
Ansprechpartner: Rainer Tschopp
Tel.: 0662 / 633255 - 0
E-Mail: rainer.tschopp@ikp.at

FRüHERE MELDUNGEN

05.10.2012 - 13:00 | ikp Wien
03.04.2012 - 11:00 | ikp Wien
30.03.2011 - 14:58 | HANSATON Akustische Geräte GmbH
22.12.2010 - 10:44 | HANSATON Akustische Geräte GmbH
10.09.2010 - 11:34 | HANSATON Akustische Geräte GmbH

Mediabox

pts20140409026 Handel/Dienstleistungen, Unternehmen/Wirtschaft

Fressnapf ist Superbrand 2014

Tierische Auszeichnung zum zweiten Mal


Salzburg (pts026/09.04.2014/14:00) - Fressnapf Österreich erhält von Superbrands International zum zweiten Mal in Folge den Superbrand Award. Der Marktführer im Heimtierbedarf wurde durch eine GfK Verbraucherumfrage und eine Expertenjury zur Superbrand gewählt. Diese Auszeichnung unterstreicht, dass Fressnapf zu den Spitzen-Unternehmen in Österreich zählt. "Eine Superbrand-Auszeichnung ist eine Ehre. Es zeigt, dass wir von unseren Kunden als kompetenter Partner im Bereich Tierfutter und -zubehör wahrgenommen werden", sagt Gerhard Resinger, Ressortleitung Marketing bei Fressnapf Österreich.

Fressnapf Qualität wiederholt ausgezeichnet

Gfk Austria hat Verbraucher in Österreich nach ihren Lieblingsmarken befragt. Auch dieses Jahr ist Fressnapf wieder ganz vorne mit dabei und erhält das Superbrands Austria 2014 Siegel. Der Superbrands-Award vereint Verbrauchermeinungen mit Expertenurteilen. Superbrands werden schlussendlich jene Marken, die innerhalb ihrer Branche einen hervorragenden Ruf erworben haben. Dazu werden Herr und Frau Österreicher in einem ersten Schritt zu ihren Lieblingsmarken befragt. Diese repräsentative Umfrage wird dann in einem zweiten Schritt vom Superbrands Brand Council, einem unabhängigen Expertengremium aus Wirtschaft, Kommunikation, Marketing, Medien und Marktforschung bewertet. Wichtige Bewertungskriterien waren Qualität, Bekanntheit und Akzeptanz. Neben Fressnapf Österreich zählen 2014 hierzulande auch andere internationale namhafte Unternehmen wie REWE, OMV, LEGO und BOSE zu den Ausgezeichneten.

"Es freut uns besonders, dass wir von unseren Kunden zu einer Superbrand gewählt wurden", sagt Gerhard Resinger, Ressortleitung Marketing.

Superbrands International

Vor über 15 Jahren wurde das Superbrands Programm in Großbritannien von Marketing und Kommunikationsexperten eingeführt. Seither ist das Programm weltweit erfolgreich: In 88 Ländern, verteilt auf alle fünf Kontinente, ist die Auszeichnung zu einer Superbrand etwas Besonderes. Das Brand Council spielt bei der Vergabe eine Schlüsselrolle und hat eine entsprechend hohe Verantwortung. In Österreich gehören dem Brand Council Dr. jur. Friedrich Rödler (Präsident österr. Patentamt), Prof. Hans-Jörgen Manstein und weitere namhafte Vertreter der Branche an.

Über Fressnapf:
Fressnapf ist österreichweit mit 119 Filialen Marktführer bei Tierfutter und -zubehör. Die österreichische Fressnapf Handels GmbH wurde 1997 gegründet und ist der erfolgreichste Auslandsmarkt der Fressnapf-Kette mit 800 Mitarbeitenden. Im Jahr 2012 hat Fressnapf Österreich einen neuen Rekordumsatz von 141 Millionen Euro erzielt. In Europa ist Fressnapf Marktführer im Heimtierbedarf. Das Unternehmen wurde 1990 von Inhaber Torsten Toeller in Erkelenz (Nordrhein-Westfalen) gegründet. Die Fressnapf-Kette ist derzeit mit rund 1.200 Fachmärkten in 12 europäischen Ländern aktiv. Fressnapf ist Förderer verschiedener, gemeinnütziger Tierschutzprojekte und baut sein soziales Engagement für die Beziehung zwischen Mensch und Tier stetig aus. http://www.fressnapf.at

Information zu Superbrands: http://www.superbrands.at

Weitere Informationen:
Mag. Jürgen Seiwaldstätter, Marketing Manager, Fressnapf Österreich
Tel: 0662/855200-756
Mail: juergen.seiwaldstaetter@at.fressnapf.eu

(Ende)
Aussender: ikp Salzburg
Ansprechpartner: Rainer Tschopp
Tel.: 0662 / 633255 - 0
E-Mail: rainer.tschopp@ikp.at
Website: www.ikp.at
|
|
98.756 Abonnenten
|
203.034 Meldungen
|
83.888 Pressefotos

BUSINESS

23.09.2022 - 12:05 | Pressestelle Salzburg Wohnbau c/o JAGER PR
23.09.2022 - 06:15 | pressetext.redaktion
22.09.2022 - 15:00 | Financial Planning Standards Board Deutschland e.V.
22.09.2022 - 14:50 | Photovoltaic Austria Bundesverband
22.09.2022 - 14:15 | SRH AlsterResearch AG
Top