Leben

AUSSENDER



pts - Presseinformation (D)
Ansprechpartner: Andrea Beringer
Tel.: 089-996553-138
E-Mail: beringer.andrea@protina.de

FRüHERE MELDUNGEN

27.06.2006 - 14:20 | pts - Presseinformation (D)
27.06.2006 - 13:00 | pts - Presseinformation (A)
27.06.2006 - 13:00 | pts - Presseinformation (D)
27.06.2006 - 12:30 | pts - Presseinformation (CH)
27.06.2006 - 10:45 | pts - Presseinformation (A)

Mediabox

pts20060628010 Sport/Events, Medizin/Wellness

Fit wie die Weltmeister!

Magnesium unterstützt die Muskelarbeit beim Sport


Ismaning (pts010/28.06.2006/10:00) - Deutschland bewegt sich. Das gilt nicht nur für die vielen hunderttausend Fußball-Fans, die sich zur WM auf den Weg in die Stadien machen werden. Immer mehr Bundesbürger sind in ihrer Freizeit sportlich auch selbst aktiv - für die Fitness, als Ausgleich zum beruflichen Stress und weil Bewegung einfach Spaß macht.

Dabei gilt für Freizeitsportler ebenso wie für Fußball-Profis: Die Gesundheit muss immer an erster Stelle stehen. Da der Körper beim Schwitzen auch Magnesium ausscheidet, ist es besonders wichtig, diesen Mineralstoff wieder zuzuführen, da er ihn selbst nicht bilden kann. Zum Flüssigkeitsausgleich bevorzugt in gelöster Form als Brausetablette. Bei unzureichender Versorgung (optimal sind 5 Milligramm Magnesium pro Kilogramm Körpergewicht am Tag) kann es schnell vermehrt zu schmerzhaften Krämpfen oder Zerrungen kommen.

Deshalb sollte man auf die regelmäßige Einnahme des molekularen Alleskönners achten. Magnesium trägt zur Entspannung der Muskeln bei, deshalb ist es empfehlenswert den Mineralstoff nach dem Sport einzunehmen um Muskelkrämpfen oder Zerrungen vorzubeugen. Besonders bewährt hat sich dabei der Wirkstoff Magnesiumcitrat (z.B. in "Magnesium-Diasporal 250 aktiv" aus der Apotheke). Er wird vom Körper rasch aufgenommen und ist gut verträglich. Nach dem Sport einfach eine Brausetablette auflösen und den frischen Zitronengeschmack genießen.

Die kostenlose Broschüre "Magnesium und Sport" ist in der Apotheke und beim Magnesium-Diasporal Service direkt anforderbar unter Tel.: 089-996553-555 und http://www.diasporal.de">www.diasporal.de

Pressekontakt:
Protina Pharm. GmbH
Andrea Beringer
Adalperostr. 37
D-85737 Ismaning
Tel.: 089-996553-138
Fax: 089-963446
E-Mail: publicrelations@protina.de

(Ende)
Aussender: pts - Presseinformation (D)
Ansprechpartner: Andrea Beringer
Tel.: 089-996553-138
E-Mail: beringer.andrea@protina.de
|
|
98.332 Abonnenten
|
193.228 Meldungen
|
79.648 Pressefotos

LEBEN

26.09.2021 - 19:15 | Pädagogische Hochschule Niederösterreich
24.09.2021 - 14:25 | FH St. Pölten
24.09.2021 - 12:15 | Tourist, Kongress und Saalbau GmbH
24.09.2021 - 10:30 | pressetext.redaktion
24.09.2021 - 09:00 | CAP-Kindersicherheit GmbH
Top