Leben

AUSSENDER



der Kunstraum
Ansprechpartner: Hubert Thurnhofer
Tel.: +43 699 1266 0929
E-Mail: hubert@thurnhofer.cc

FRüHERE MELDUNGEN

11.06.2018 - 11:11 | Anton Bruckner International School
04.06.2018 - 10:35 | FOREF
29.05.2018 - 16:16 | der Kunstraum
24.05.2018 - 08:30 | kpibench GmbH
23.05.2018 - 13:45 | Projekt Ethos

Mediabox

pts20180611027 Kultur/Lifestyle, Handel/Dienstleistungen

Feuerwelten mit Lyrik und Musik

Literaturkonzerte und Get Together bei Finissage


Wien (pts027/11.06.2018/15:00) - Noch bis Samstag, 23. Mai 2018, läuft die Ausstellung "Feuerwelten" im Kunstraum der Ringstrassen Galerien. Über 40 Künstler aus sieben Ländern nehmen an der Themenausstellung teil. Manche Künstler haben das Thema quasi wörtlich genommen, andere haben versucht die mythologische, historische oder kulturgeschichtliche Bedeutung des Feuers zu ergründen. Zwei Literaturkonzerte vertiefen diese Woche das Thema und leisten so einen Beitrag dazu, dass die Ausstellung zu einem Gesamtkunstwerk wird, das alle Sinne anspricht.

Literaturkonzert am Montag, 11. Juni 2018 um 19:00 Uhr
"Wenn es zündet, flammt" ist der Titel des Literaturkonzerts der vielfach preisgekrönten Autorin Christl Greller. Ihre Lesung wird begleitet von Martina Mazanik, die feurige Kompositionen auf der Querflöte spielt. Vom Streichholz bis zum glühenden Ball der Sonne: Feuer ist für unser Leben und Über-Leben notwendig. Dennoch ist es gleichzeitig lebensbedrohend. In ihrer Erzählung "Wenn es zündet, flammt" zeigt uns Christl Greller einen Menschen, der hypersensibel und extrem "feuerbewusst" ist. Alles, was er bedenkt, ist bedenkenswert und völlig richtig, führt aber doch zu irrationaler Paranoia. Dieses Stück findet sich in Christl Grellers Erzählband "Im Narrenturm", der auch drei mit Ersten Preisen ausgezeichnete Erzählungen enthält.
https://kunstsammler.at/events/508-wenn-es-zündet,-flammt.html

Literaturkonzert am Donnerstag, 14. Juni 2018 um 18:30 Uhr
"Herzmomente und Liebesperlen" - Poesie und Musik von Sohreya - Sabine Knoll (Texte & Lesung) und Felix Kurmayer (Texte, Rezitation & Saxophon). "Herzmomente" sind eine Liebeserklärung in Form von Poesie, entstanden in einem inspirierten Wachtraumzustand. Die Gedichte spiegeln die Wärme eines Sommers der Liebe und der feurigen Phantasien. Sie regen zum Träumen und zum Eintauchen in die eigene Welt der inneren Bilder an. Die 99 Liebesgedichte sind in Buchform erschienen, dazu entstand die CD "Herzmomente unplugged - 33 aus 99 Liebesgedichten", eine Vertonung von Felix Kurmayer (Rezitation & Saxophon).
https://kunstsammler.at/events/498-herzmomente-das-feuer-der-liebe-entfachen.html

Finissage am Samstag, 23. Juni 2018 um 16:00 Uhr
Viele KünstlerInnen der Ausstellung leben in Wien und sind im Laufe der Ausstellung auch immer wieder immer persönlich im Kunstraum. Die letzte Möglichkeit zu einem Get Together bietet die Finissage am Samstag, 23. Juni von 16:00 bis 19:00 Uhr.

Beispielhaft für das inhaltliche und stilistische Spektrum der Ausstellung stehen Demetrius (Bulgarien), Denissa Tatar (Slovakei) und aus Österreich Stefanie Menzinger, Christiana Rassl und Peter Handschmann.
Alle Künstler und Künstlerinnen der Ausstellung:
https://www.kunstsammler.at/events/505-feuerwelten-vernissage-am-5-juni-2018.html

(Ende)
Aussender: der Kunstraum
Ansprechpartner: Hubert Thurnhofer
Tel.: +43 699 1266 0929
E-Mail: hubert@thurnhofer.cc
Website: www.kunstsammler.at
|
|
98.246 Abonnenten
|
190.668 Meldungen
|
78.097 Pressefotos

LEBEN

Top