Hightech

AUSSENDER



ESET Deutschland GmbH
Ansprechpartner: Christian Lueg
Tel.: +49 3641 3114 269
E-Mail: christian.lueg@eset.de

FRüHERE MELDUNGEN

pts20190426024 Computer/Telekommunikation, Forschung/Technologie

ESET-Sicherheitsreport: Das erste Quartal 2019 beginnt stürmisch

Rasante Zunahme von Security-Vorfällen, viele wären vermeidbar gewesen.


Jena (pts024/26.04.2019/11:15) - Auch 2019 ist die Bedrohungslage für Unternehmen und Privatanwender hoch. Die Digitalisierung kommt zunehmend in den Unternehmen an und gerade bei der IT-Sicherheit besteht häufig noch Nachholbedarf. Selbst Großkonzerne im IT-Bereich, von denen jeder das nötige Wissen erwartet, zeigen, dass sie es mit der IT-Sicherheit und dem Schutz sensibler Daten auch 2019 noch immer nicht so genau nehmen. In seinem Quartalsreport berichtet ESET Security Specialist Thomas Uhlemann von den größten Vorfällen sowie aktuellen Bedrohungen.

"Viele der Security-Vorfälle wären mit konsequent umgesetzten Konzepten und mit Hilfe zeitgemäßer IT-Security-Werkzeuge vermeidbar gewesen", so Thomas Uhlemann, ESET Security Specialist. "Regelmäßiges Informieren, Überprüfen, Updaten und Umsetzen des erworbenen Wissens ist mehr denn je ein wichtiger Grundpfeiler einer soliden Sicherheits-Strategie."

Drei Security-Tipps des Experten

- Regelmäßig Updates installieren: Die installierten Programme und das Betriebssystem sollten regelmäßig auf Updates überprüft und diese installiert werden.

- Backups erstellen: Fotos, Videos und wichtige Dokumente sollten auf externe Speichermedien, wie USB-Sticks, Festplatten oder Netzwerkspeicher, ausgelagert werden.

- Sicherheitslösung einsetzen: Eine leistungsstarke Sicherheitslösung gehört zur Grundausstattung. Diese sollte einen zuverlässigen Malware-Schutz und nützliche Funktionen wie Passwort Manager oder Diebstahlschutz bieten. Unternehmen wie auch Privatanwender sollten zudem 2-Faktor-Authentifizierung bei jedem Online-Dienst nutzen, der dies anbietet.

Was der Experte Unternehmen und Privatanwendern rät, lesen Sie in seinem neuesten Artikel auf WeLiveSecurity: https://www.welivesecurity.com/deutsch/2019/04/26/q1-security-check/

(Ende)
Aussender: ESET Deutschland GmbH
Ansprechpartner: Christian Lueg
Tel.: +49 3641 3114 269
E-Mail: christian.lueg@eset.de
Website: www.eset.com/de
|
|
98.213 Abonnenten
|
175.799 Meldungen
|
71.354 Pressefotos

HIGHTECH

22.11.2019 - 06:05 | pressetext.redaktion
21.11.2019 - 14:15 | Schneider Electric GmbH
21.11.2019 - 12:30 | results & relations Gesellschaft für Kommunikation GmbH
21.11.2019 - 11:55 | FH St. Pölten
21.11.2019 - 11:30 | pressetext.redaktion
Top