Hightech

AUSSENDER



Precom Group AG
Ansprechpartner: Thomas
Tel.: +41 41 500 75 50
E-Mail: info@precomgroup.ch

Mediabox

ptp20220719006 Technologie/Digitalisierung, Produkte/Innovationen

Erster Serviceroboter in der innovativsten Raststätte der Schweiz

www.frische-theke.ch


BellaBot in der Raststätte Rheintal Ost (Foto: Raststätte Rheintal Ost)
BellaBot in der Raststätte Rheintal Ost (Foto: Raststätte Rheintal Ost)

Buchs (ptp006/19.07.2022/07:10) -

Die Raststätte Rheintal Ost zählt heute in der Schweiz zu den innovativsten ihrer Art. Von der Produktion über Eigenenergie bis hin zur Einführung von digitalen Helfern. Ab sofort gibt es einen speziellen neuen Mitarbeiter in der Raststätte: den Serviceroboter "Bella".

Vor 5 Jahren eröffnete die Raststätte Rheintal Ost an der A13 für rund 7,5 Millionen Franken einen Neubau. Die Raststätte Rheintal AG als Betreiberin verwirklichte mit dem Neubau Nachhaltigkeit, Regionalität und Digitalisierung. Die Raststätte ist praktisch energieautark und verarbeitet frische Produkte aus der Region.

Die Thurau-Gruppe, zu der auch die Raststätte Rheintal Ost gehört, ist an Prozessoptimierung und Nachhaltigkeit interessiert und fährt dabei eine untypische Strategie für eine Raststätte. Der Betrieb ist mit der neuesten Technik ausgestattet und versorgt sich selbst fast ausschließlich mit eigener Sonnenenergie. "Wir wollen uns von der Masse abheben und aufzeigen, dass eine Raststätte genauso innovativ sein kann, wie beispielsweise ein hippes Restaurant in der Stadt Zürich", so CEO Peter Hofstetter.

Lösung für lange Gehwege und Entlastung der Mitarbeiter

Auch Peter Hofstetters neueste Test-Anschaffung soll die Lösung für ein bewährtes Problem in der Gastrobranche sein: Alternativen für lange Gehwege und Mitarbeiterentlastung. "Das Ziel dabei ist es nicht Personal zu ersetzen, sondern Lösungen zu finden, um dieses zu entlasten", so Hofstetter. "Wir möchten dem Servicepersonal unnötige Wege ersparen und sehen dadurch auch einen effizienteren Einsatz an vorderster Front, nämlich bei unserer Gästebetreuung."

Einsätze des Serviceroboters im Tagesgeschäft

Das Frische-Theke-Konzept der Raststätte ist zeitlich straff geregelt: 7 Minuten nach Bestelleingang wird das Essen, welches mit regionalen Produkten zubereitet wird, an den Tisch serviert. "Wir sind froh um eine zusätzliche Hilfe, welche uns den Weg zwischen Küche und Gast erspart. Unser BellaBot macht alle Hilfsarbeiten im Service, das heißt: Er bringt die Getränke und das Essen an den Tisch, der Servicemitarbeiter serviert aus dem Roboter zu den Gästen. Einige Gäste möchten und dürfen sich natürlich auch selbst aus dem BellaBot bedienen", so Hofstetter. Auch beim Abräumen ist der Serviceroboter stets im Dauereinsatz, er erspart somit den Gang zwischen den Tischen und der Abwaschstation. "Unsere Mitarbeiter sehen den BellaBot als Hilfe. Es ist uns ein wichtiges Anliegen, dass für alle ein Mehrwert entsteht", ergänzt der CEO.

Pluspunkt: Einzigartiges Gästeerlebnis

Durch sein Auftreten ist der Serviceroboter nicht nur eine Hilfe, sondern zieht auch die Aufmerksamkeit der Gäste auf sich. Für Groß und Klein ein einzigartiges Erlebnis, dass man so in einer Raststätte zuvor noch nicht gesehen hat. "Die Gäste finden unseren BellaBot großartig und die Kinder flippen fast aus, wenn er angefahren kommt und blinkt", so die Rückmeldung von Peter Hofstetter auf die Nachfrage, wie der Serviceroboter im Betrieb ankommt.

Der BellaBot von der Firma Sebotics mit Sitz in Horw, LU durchläuft nun eine dreimonatige Testphase in der Raststätte Rheintal Ost. Danach wird entschieden, ob er einen festen Bestandteil im Serviceteam wird und weiterhin auch Gäste begeistert.

Über SEBOTICS
Die Firma ist Teil der Schweizer Precom Group AG und offizieller Vertreter der Pudu Technology CO. Dank unterschiedlicher Ausführungen von Robotern bedient SEBOTICS verschiedene Bereiche wie die Gastronomie, Gesundheitseinrichtungen, Einkaufszentren, Autohäuser, Bürogebäude und weitere Dienstleister.

Informationen unter: https://www.sebotics.com

(Ende)
Aussender: Precom Group AG
Ansprechpartner: Thomas
Tel.: +41 41 500 75 50
E-Mail: info@precomgroup.ch
Website: www.precomgroup.ch
|
|
98.795 Abonnenten
|
204.817 Meldungen
|
84.695 Pressefotos

HIGHTECH

01.12.2022 - 14:45 | FH St. Pölten
01.12.2022 - 12:32 | pressetext.redaktion
01.12.2022 - 06:05 | pressetext.redaktion
30.11.2022 - 11:32 | pressetext.redaktion
30.11.2022 - 10:10 | NCMI GmbH // SecurityBridge
Top