Business

AUSSENDER



die Kommunikationsberater
Ansprechpartner: Gerlinde Wiesner
Tel.: +43 664 14 08 197
E-Mail: wiesner@diekommunikationsberater.at

FRüHERE MELDUNGEN

28.08.2018 - 10:45 | die Kommunikationsberater
23.08.2018 - 13:00 | die Kommunikationsberater
06.03.2018 - 11:30 | die Kommunikationsberater
15.11.2017 - 13:15 | die Kommunikationsberater
25.09.2017 - 13:00 | tech2b

Mediabox

pts20181003012 Handel/Dienstleistungen, Produkte/Innovationen

Ein für alle Seiten lohnendes Family-Business

Testfamilien auf "welovefamily.at" sagen Firmen, was sie von ihren Produkten halten


Wien (pts012/03.10.2018/11:00) - Auf der Internetplattform "welovefamily.at" dreht sich alles um die Familie und Kinder: Neuigkeiten, Rezepte, Veranstaltungen und vieles mehr. Diese treue Family-Community ist umgekehrt auch für Firmen interessant. Denn mittlerweile gibt es unter den Plattform-Usern zehntausend "Test-Familien", die Baby- und Kinderprodukte aller Art ausprobieren um ihre unabhängige Meinung an die Firmen zurückzuspielen. Wertvolle und ehrliche Erstinformationen, wenn es darum geht, Produkte zu launchen oder heißumkämpfte Märkte zu erobern.

Naschereien, Spielzeug, Drogerieprodukte: Niemals zuvor gaben Eltern im Alltag so viel Geld für ihre Kinder aus wie heute. Die Familienbranche boomt. 2016 lag beispielsweise der Umsatz auf dem weltweiten Spielzeugmarkt bei rund 89 Milliarden US-Dollar. Doch die Regale sind hart umkämpft: Rund 85 Prozent der Produkte werden wieder ausgelistet. Marketagent.com meint, dass laut Handel nach 24 Monaten nur noch zwanzig Prozent der neu eingeführten Produkte erhältlich sind. Ganz zu schweigen von den enormen Entwicklungskosten, den Listungsgebühren und Marketingbudgets. Eine erfolgreiche Produkteinführung in Österreich zu begleiten, schätzt die Industrie auf ca. 300.000 Euro.

Produkterfahrung über Testfamilien sammeln

Ein gefahrloser und kostengünstiger Testlauf der Kinder- und Babyprodukte scheint für Firmen also nicht nur sinnvoll, sondern auch wertvoll. Und tatsächlich nutzen viele Unternehmen in Österreich die zehntausend Testfamilien auf der Familienplattform "welovefamiliy.at" für einen Probelauf.

Sylvia Sima, Geschäftsführerin der Online-Familienplattform welovefamily.at: "Wir kennen die Familienbranche seit zwanzig Jahren und können bestätigen, dass der Boom noch lange nicht vorbei ist. Familien waren noch nie so konsuminteressiert wie heute. Aber die Eltern wollen eine große Auswahl, sie informieren sich über Alternativen und tauschen sich in den Communities, on- und offline, aus. Wir bieten auf welovefamily.at das richtige Umfeld für derartige Produkttest. Unsere 30.000 Test-Familien sind unbeeinflusst: Sie haben sich freiwillig auf der Familienplattform angemeldet, um als unabhängige Tester Produkte auszuprobieren."

Sima weiter: "Die Testfamilien sind für die Firmen wie ein Radar. Sie können ihr Angebot in einem kontrollierten Rahmen testen lassen, bevor sie damit auf den Markt gehen. Risiko und Kosten werden minimiert. Außerdem können erfolgreiche Produkttests bei richtiger Fragestellung und repräsentativer Anzahl an Testpersonen wertvolle Produktclaims und Verkaufsargumente generieren. Zum Beispiel der im Handel beliebte Claim "95 % aller Befragten würden das Produkt einer Freundin empfehlen".

Gratis Baby- und Kinderprodukte und Sympathie obendrauf

Die Palette an Testmöglichkeiten für Markenprodukte ist groß: Von Lebensmitteln und Getränken über Kosmetikprodukte bis zu Elektrogeräten wurde schon Zahlreiches von den welovefamily-Familien im Alltag unter die Lupe genommen. Sie erhalten die Produkte gratis und füllen im Gegenzug eine von den Firmen generierte Umfrage aus. Welovefamily.at Geschäftsführerin Sylvia Sima: "Ein mehrfacher Gewinn für die Unternehmen, denn ein Gratis-Produkt schafft viel Sympathie bei den Kunden. Durch den Fragebogen setzen sich die Familien außerdem ausführlich mit dem Produkt und der Marke auseinander. So kann im Idealfall sogar ein neuer, treuer Kunde gewonnen werden!" Die Marketing GmbH führt die Versendungen an die Testfamilien durch. Das heißt, die Unternehmen haben keine Arbeit. Die optimale Verpackung wird besorgt, es wird eingepackt und postoptimiert versandt.

Mehr Informationen zu den welovefamily-Testfamilien:
Sylvia Sima
Sachen & Machen
Marketing GmbH
Tel.: +43/2167/20640-16
Fax: +43/2167/20640-15
Mail: ssima@sachen-machen.co.at
Web: http://www.sachen-machen.at

(Ende)
Aussender: die Kommunikationsberater
Ansprechpartner: Gerlinde Wiesner
Tel.: +43 664 14 08 197
E-Mail: wiesner@diekommunikationsberater.at
Website: www.diekommunikationsberater.at
|
|
98.376 Abonnenten
|
193.981 Meldungen
|
80.122 Pressefotos
Top