Business

AUSSENDER



EXPERTISEROCKS SL
Ansprechpartner: Jasmin Hoffmann
Tel.: +49 305 200 489 28
E-Mail: info@expertise.rocks

FRüHERE MELDUNGEN

pts20200716009 Handel/Dienstleistungen, Medien/Kommunikation

Dropshipping Magazine Nr. 4 jetzt im Handel - Titelthema: Die Plage made in China

Magazin hat seinen Schwerpunkt im Bereich E-Commerce-Streckenhandel mit Schwerpunkt Europa


Cover der 4. Ausgabe des Dropshipping Magazine (Copyright: EXPERTISEROCKS)
Cover der 4. Ausgabe des Dropshipping Magazine (Copyright: EXPERTISEROCKS)

Palma, (pts009/16.07.2020/10:25) - Der Online-Handel boomt weltweit. Doch wie können Start-up-Gründer, Studenten, Arbeitnehmer oder Menschen die gar arbeitssuchend sind, von diesem Wachstum profitieren? Antworten auf diese Fragen gibt das Dropshipping Magazine. Letzteres ist soeben in der 4. Ausgabe veröffentlicht und steht Interessenten zum kostenlosen digitalen Download bereit.

Das Magazine richtet sich vorwiegend an E-Commerce-Interessierte, welche neben dem Beruf etwas aufbauen möchten - selbst ohne Vorkenntnisse. Das Zauberwort für diese Lösung heißt "Dropshipping". Dahinter verbirgt sich die Idee, seine Waren nicht vorab einzukaufen. Stattdessen gehen die Bestellungen der Kunden direkt an die Produkt-Lieferanten selbst. Der Lieferant, nicht der Dropshipper, versendet dann die bestellte Ware an den Besteller. Weil Dropshipping Zeit, Kapital und Risiken einspart, eignet es sich in allen Lebenslagen.

In der aktuellen Titelgeschichte dreht sich vieles um die Entwicklungen aus China. Welche Trends gibt es und wie können Dropshipper und E-Commerce-Betreiber in Europa davon profitieren? Außerdem lesen Interessierte das Exklusiv-Interview von "Praktikant Tim". Der erst 22-Jährige zählt bereits zu den ganz großen Krisen-Gewinnern - und das ganz ohne Maskenvertrieb. Tim vertreibt Unikate von Motivation-Wandbildern.

Da Dropshipping ein Reihengeschäft ist, darf es nicht verwechselt werden mit dem sogenannten Dreiecksgeschäft, gem. § 25b UStG. In der unternehmerischen Praxis wird diese Tatsache aber oft verkannt. Extrem gefährlich! Aus diesem Grund beleuchtet die Redaktion in dieser neuen Ausgabe die Besonderheiten bei der Rechnungslegung für Dropshipper sowie dem konformen verhalten beim Anlegen von Gutschriften.

72 Seiten Praxiswissen mit dem Schwerpunkt "Made in China - und was wir in Europa davon lernen können". Seit 14 Jahren lieben der Mentor und Sachverständige für Dropshipping, Fabian Siegler und Geschäftsführerin Jasmin Hoffmann den Streckenhandel. Sicherlich der Haupt-Motivator, dass dieses Herzensprojekt des eigenen Magazins Ende 2019 in die Tat umgesetzt wurde. Die aktuelle Ausgabe sowie alle drei vorherigen können unter dem folgenden Link kostenfrei heruntergeladen werden: https://dropshipping-magazine.rocks/2019/10/17/magazine-lesen/

(Ende)
Aussender: EXPERTISEROCKS SL
Ansprechpartner: Jasmin Hoffmann
Tel.: +49 305 200 489 28
E-Mail: info@expertise.rocks
Website: dropshipping-magazine.rocks
|
|
98.402 Abonnenten
|
181.917 Meldungen
|
74.314 Pressefotos

BUSINESS

Top