Leben

AUSSENDER



Ludwig Wolfgang
Ansprechpartner: Wolfgang Ludwig
Tel.: +49 221 29219282
E-Mail: mail@ludwig-km.de

Mediabox

pts20191021005 Bauen/Wohnen, Unternehmen/Finanzen

DIE WOHNKOMPANIE Nord GmbH und NORD PROJECT mit GBI entwickeln gemeinsam 374 Wohneinheiten im Pergolenviertel in Hamburg

Zusätzliche Infrastruktur mit Einzelhandel, Kita und Arztpraxis - Fertigstellung für 2024 vorgesehen


Hamburg (pts005/21.10.2019/07:45) - Im Hamburger Pergolenviertel realisieren DIE WOHNKOMPANIE Nord GmbH und NORD PROJECT GBI Beteiligungsgesellschaft gemeinsam mit der GBI AG in einem Joint Venture einen Mix von 374 Wohneinheiten. Auf dem knapp 6.500 Quadratmeter großen Grundstück im Stadtteil Winterhude entstehen 72 Eigentumswohnungen, 80 kleine frei finanzierte Mietwohnungen und 22 Kleinwohnungen für das Programm "Hier wohnt Hamburgs Jugend" sowie 200 geförderte Studentenapartments (der Marke SMARTments student). Im Erdgeschoss bieten über 1.700 Quadratmeter Platz für Einzelhandel. Außerdem ist eine Kindertagesstätte mit ca. 100 Plätzen und eine Arztpraxis mit ca. 300 Quadratmetern Mietfläche geplant. Die oberirdische Bruttogeschossfläche beträgt insgesamt ca. 25.000 Quadratmeter. Darüber hinaus sind zwei Untergeschosse mit Parkmöglichkeiten geplant.

Durch die Kombination aus Nahversorgung und Wohnungen unterschiedlichster Wohnqualität bietet das Baufeld 4 ein Umfeld für ein Leben, in dem sich Menschen in unterschiedlichen Lebensphasen wohlfühlen und bequem versorgen können. Mit dem Einzelhandel, der Kita und der Arztpraxis erfüllt das Baufeld 4 eine besondere Versorgungsfunktion und bietet einen vielfältigen Nutzungsmix, der das Quartier beleben wird. Auch die direkte Lage am Grünzug, der sich durch das Pergolenviertel ziehen wird, trägt zu einer hohen Lebensqualität bei.

"Wir freuen uns sehr mit dem Baufeld 4 einen wertvollen Beitrag zu diesem hervorragenden Gesamtprojekt beisteuern zu können. Wir wollen unsere Kompetenz und unsere Erfahrungen aus der Realisierung von Wohnbauprojekten dafür einbringen, dass sich die zukünftigen Bewohner des Pergolenviertels in einem attraktiven Wohnviertel mit hoher Lebensqualität wohl fühlen", erläutert Ralph Müller, Geschäftsführender Gesellschafter von DIE WOHNKOMPANIE Nord.

Jürgen Paul, Geschäftsführender Gesellschafter der NORD PROJECT, ergänzt: "Wir haben nach dem Gewinn der Ausschreibung einen starken Partner für die Umsetzung dieses wichtigen Teils des neuen Pergolenviertels gesucht. Wir freuen uns, gemeinsam mit DIE WOHNKOMPANIE Nord für die Stadt Hamburg und ihre Bewohner ein hochwertiges Wohnangebot in einer guten, aufstrebenden und gut angebundenen Lage zu verwirklichen."

Die NORD PROJECT GBI Beteiligungsgesellschaft mbH hatten zusammen mit der GBI AG im Jahr 2017 nach einer städtischen Ausschreibung den Zuschlag für das Projekt "Pergolenviertel" erhalten. Das Baufeld 4 ist ein wichtiger Bestandteil der Entwicklung des Pergolenviertels, das auf einem ehemaligen Kleingartengelände entsteht und ein Lückenschluss zwischen Barmbek-Nord und der City Nord ist. Der Bauantrag für das Baufeld 4 soll im Frühjahr 2020 eingereicht werden. Die Fertigstellung des hochwertiges Wohnquartiers ist für das Jahr 2024 vorgesehen. DIE WOHNKOMPANIE Nord wird bereits in der Preconstruction Phase durch die ZECH Bau GmbH, Niederlassung Hamburg, unterstützt. Vermittelnd zwischen NORD PROJECT und WOHNKOMPANIE Nord war Thomas Klinke Immobilien tätig.

DIE WOHNKOMPANIE
DIE WOHNKOMPANIE Nord GmbH entwickelt als inhabergeführtes Unternehmen wertorientierte Wohnquartiere. Neben dem Projekt "Glasbläserhöfe II" werden in Hamburg und Hannover sowie in Lübeck und Lüneburg noch die Projekte "Feldbrunnenstraße 54", "Constantin Quartier", "Niederländischer Pavillon", "Wallstraße 47-51" und "LÜ - Lüneburg im Blick" entwickelt. In DIE WOHNKOMPANIE bündelt die Zech Group als familiengeführtes Unternehmen der Immobilienwirtschaft ihre Expertise im Bereich Wohnungsbau. DIE WOHNKOMPANIE ist Teil des Geschäfts-bereichs Real Estate der Zech Group und profitiert von deren Netzwerk und Finanzstärke. http://www.wohnkompanie.de

NORD PROJECT Immobilien
Die Hamburger NORD PROJECT wurde im Jahr 2000 für Immobilienprojektentwicklungen und Beteiligungen gegründet und ist seit 2011 ein Beteiligungsunternehmen der GBI AG/ Moses Mendelssohn Stiftung. Das Unternehmen bildet den gesamten Immobilienzyklus vom Grundstücksankauf über die Planungs- und Bauphase bis zur Fertigstellung ab. Hauptgeschäftsfelder sind die Entwicklung von Hotels, Studenten- und Serviced Apartments, Wohnen und Einzelhandel. Das aktuelle Projektentwicklungsvolumen beträgt ca. 550 Mio. EUR. Die Geschäftsführung liegt bei Jürgen Paul (FRICS) und Gerrit M. Ernst. https://www.np-immobilien.de

Pressekontakt:
DIE WOHNKOMPANIE
Holger Römer
DIE WOHNKOMPANIE Nord GmbH
c/o Zech Group GmbH
August-Bebel-Allee 1
28329 Bremen
Tel.: +49 (0)421 41007-113
Mobil: +49 (0)151 117 20982
E-Mail: hroemer@zech-group.com

NORD PROJECT:
Wolfgang Ludwig, Ludwig Medien & Kommunikation
Tel.: +49 (0)221 - 29219282
Mobil: +49 (0)171 - 93 35 134
Email: mail@ludwig-km.de

(Ende)
Aussender: Ludwig Wolfgang
Ansprechpartner: Wolfgang Ludwig
Tel.: +49 221 29219282
E-Mail: mail@ludwig-km.de
Website: www.np-immobilien.de
|
|
98.206 Abonnenten
|
175.511 Meldungen
|
71.161 Pressefotos

LEBEN

12.11.2019 - 12:30 | pressetext.redaktion
12.11.2019 - 12:10 | Pöhacker Sabine - comm:unications
12.11.2019 - 10:00 | IH-Communications
12.11.2019 - 09:00 | Hennrich.PR
12.11.2019 - 09:00 | ISM International School of Management
Top