Business

AUSSENDER



pts - Presseinformation (D)
Ansprechpartner: Verena Mikeleit
Tel.: 0711-7873 369
E-Mail: miv@rib.de

FRüHERE MELDUNGEN

18.01.2007 - 14:50 | pts - Presseinformation (A)
17.01.2007 - 12:35 | pts - Presseinformation (A)
16.01.2007 - 15:00 | pts - Presseinformation (D)
16.01.2007 - 12:10 | pts - Presseinformation (A)
16.01.2007 - 10:30 | pts - Presseinformation (D)

Mediabox

pts20070119018 Bauen/Wohnen, Technologie/Digitalisierung

Die durchgängige Lösung für Kommunen

RIB und IP SYSCON ermöglichen fundierte Entscheidungen für die kommunale Entwicklungsplanung


Stuttgart, Hannover, Bamberg (pts018/19.01.2007/11:00) - Geometriedaten, Sachdaten und geographische Daten innerhalb eines Systems: Die RIB Software AG und die IP SYSCON GmbH vereinen Bauleitpläne, Straßenpläne und Bebauungssysteme auf intelligente Weise in einer integrierten Lösung. Diese stellt technische und nichttechnische Informationen Architekten und Ingenieuren und allen Bürgern gleichermaßen in web- und desktopbasierten Systemen zur Verfügung. Es entsteht ein Informations- und Dienstleistungsportal für alle am Bau Beteiligten - zugänglich über eine browserbasierte Plattform mit komfortabler Bedienung.

Infrastrukturinformationen werden zunehmend als vermarktbares Wirtschaftsgut entdeckt. Dies haben RIB, führender Softwareanbieter für erfolgreiche Projektabwicklung, und IP SYSCON, einer der größten deutschen ESRI Business und Solution Partner, realisiert. Die integrierte Lösung der Partner bildet Infrastrukturdaten aus der RIB-Lösung STRATIS® in dem geographischen Informationssystem ArcGIS von ESRI ab. Flächeninformationen, Daten zu Bürgerbeteiligungen bei Entscheidungen und Bauleitpläne werden allen an Bauprojekten Beteiligten innerhalb einer Kommune transparent zur Verfügung gestellt.

"Bei RIB und IP SYSCON stehen die enge Zusammenarbeit mit dem Anwender und ein umfassendes Lösungsportfolio für alle Arten von Aufgabenstellungen stets im Vordergrund", erklärt Carsten Frantzen, Geschäftsbereichsleiter für Infrastruktur bei der Stuttgarter RIB Software AG. "Wir freuen uns, gemeinsam mit IP SYSCON eine Lösung geschaffen zu haben, mit der wir eine Brücke zum Bürger schlagen."

Die RIB Software AG ist ein führender Anbieter im Softwaremarkt für Bauwesen und Anlagenbau. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Stuttgart schöpft seine Innovationskraft aus über 45 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Softwarelösungen - für Architekten und Planer, Kalkulatoren und Baumanager, Tragwerksplaner, Straßen- und Tiefbauer, Infrastruktur- und Facility Manager und Anlagenbauer. Lösungen von RIB sind auf 100.000 Arbeitsplätzen weltweit installiert, von der Planung über die Realisierung bis hin zur Nutzung eines Bauwerkes oder einer Anlage. Angepasst an die Anforderungen von Kunden entwickelt das Unternehmen mit Vertriebs- und Servicebüros in Europa, in den USA, im Nahen Osten und in Asien durchgängige Softwarelösungen für nationale und internationale Projektvorhaben.

IP SYSCON ist der größte Anbieter von kommunalen GIS-Lösungen auf der Basis von ESRI-Technologie in Deutschland und rangiert seit Jahren ununterbrochen unter den fünf größten Business Partnern der ESRI Geoinformatik GmbH. Von den Standorten Hannover und Bamberg aus werden rund 500 Kunden bundesweit betreut. Neben Fachschalen für Liegenschaftsauskunft, Netzinformationssysteme und Bauleitplanung bilden fachübergreifende WebGIS-Lösungen einen wesentlichen Teil des Kerngeschäfts.

Weitere Informationen:
Verena Mikeleit
Tel.: 0711-7873 369
E-Mail: miv@rib.de
Internet: http://www.rib.de" target="_blank">www.rib.de

(Ende)
Aussender: pts - Presseinformation (D)
Ansprechpartner: Verena Mikeleit
Tel.: 0711-7873 369
E-Mail: miv@rib.de
|
|
98.365 Abonnenten
|
193.766 Meldungen
|
79.951 Pressefotos
Top