Business

AUSSENDER



Gmeiner Alois - Der Pressetherapeut
Ansprechpartner: Alois Gmeiner
Tel.: +43 1 3320234
E-Mail: 2000@chello.at

FRüHERE MELDUNGEN

13.02.2015 - 12:45 | Gmeiner Alois - Der Werbetherapeut
29.01.2015 - 15:30 | Gmeiner Alois - Der Pressetherapeut
23.01.2015 - 10:05 | Gmeiner Alois - Der Werbetherapeut
22.01.2015 - 09:40 | Gmeiner Alois - Der Werbetherapeut
20.01.2015 - 09:30 | Gmeiner Alois - Der Pressetherapeut

Mediabox

ptp20150223016 Handel/Dienstleistungen, Produkte/Innovationen

Der Wind: Der beste Werbepartner, den man sich wünschen kann

Eyecatcher auf hohem Mast und ständig in Bewegung und im Mittelpunkt dank AWAG


Winzer (ptp016/23.02.2015/11:30) - Der Pressetherapeut informiert: Fahnen sind eine der ältesten Werbemittel und noch immer eine der auffälligsten und günstigsten. Eine neue innovative Technik, lässt Fahnen jetzt auch sozusagen im Gleichschritt wehen. Bei den Winterspielen in Ruhpoldings Chiemgau-Arena wehen die Nationenfahnen aller Sportler in eine einheitliche Richtung - sogar bei Windstille. Möglich gemacht hat diesen technischen Trick die Firma AWAG http://www.awag.de aus Süddeutschland, durch eine ungewöhnliche Innovation: das Ausleger-Rückstellsystem für Fahnenmasten.

Wind aus passender Richtung ist üblicherweise notwendig, damit Fahnen ihre Signalwirkung optimal entfalten können, ob bei Sportveranstaltungen oder Werbefahnen vor einem Unternehmenssitz. Tritt Windstille ein, verblasst die Wirkung schnell. Einzelfahnen zeigen sich dem Betrachter spiegelverkehrt oder weisen gar nach hinten, so dass sie fast unsichtbar werden - oder zumindest ihre Werbewirkung stark eingeschränkt ist. Fahnen, die nebeneinander stehen, verlieren ihre repräsentative Wirkung, sobald sie in unterschiedliche Richtungen weisen.

Ursache ist das unbeabsichtigte Verdrehen der Masten im Boden. Genau hier setzt die technische Neuerung der Firma AWAG http://www.awag.de an. Geschäftsführer Alois Wagner: "Beim Erstaufbau eines Mastes wird eine spezielle Bodenhülse angebracht, die das Verdrehen verhindert. So kann eine feste Positionierung der Grundstellung erreicht werden. Die vollständige Drehbarkeit des Auslegersystems bleibt dabei erhalten. Die Kosten für dieses neuartige System sind nur einmalig aufzubringen und lohnen sich bereits nach wenigen Wochen Einsatz. Werbeagenturen oder Veranstalter, die bei uns diese Innovation angeschafft haben, sind begeistert, weil es keine Probleme mehr mit verhedderten oder verdrehten Fahnen gibt und sich dadurch die erwünschte Werbewirkung zu 100 Prozent entfalten kann. Ich sage mal so: Mit dem Fahnenmasten-Ausleger-Rückstellsystem hat man den Wind endlich fest in der eignen Hand."

AWAG unterstützt bei der Planung, beim Design und bei der Aufstellung.

AWAG Fahnen und Fahnenmasten
Inh. Alois Wagner e. K.
http://www.awag.de/

Verkaufsbüro Deutschland: kostenlose Hotline: 0 800 1 948 700 gratis
Telefon: +49 9901 948 70-0 | Fax: +49 9901 948 70-11

Verkaufsbüro Österreich: kostenlose Hotline: 0 800 070 630 gratis
Telefon: +43 1 93025 3016 | Fax: +43 1 93025 3017

(Ende)
Aussender: Gmeiner Alois - Der Pressetherapeut
Ansprechpartner: Alois Gmeiner
Tel.: +43 1 3320234
E-Mail: 2000@chello.at
Website: www.pressetherapeut.com
|
|
98.415 Abonnenten
|
195.014 Meldungen
|
80.641 Pressefotos

BUSINESS

29.11.2021 - 12:50 | ESET Deutschland GmbH
29.11.2021 - 12:00 | pressetext.redaktion
29.11.2021 - 11:15 | Martschin & Partner
29.11.2021 - 10:45 | movea marketing GmbH & Co KG
29.11.2021 - 09:05 | ISHAP Gebäudedokumentations GmbH
Top