Business

AUSSENDER



Der Werbetherapeut
Ansprechpartner: Alois Gmeiner
Tel.: +43 1 33 20 234
E-Mail: werbetherapeut@chello.at

Mediabox

pts20200323008 Medien/Kommunikation, Unternehmen/Wirtschaft

Corona-Stillstand in Unternehmen ist tödlich - Jetzt die Zeit für innovative Marketing-Ideen nutzen

Kopf in den Sand ist keine Lösung - Werbetherapeut fordert Hardcore-Brainstorming für Neustart


Wien (pts008/23.03.2020/09:35) - "Rise like a phoenix!" Das ist die Hoffnung, trotz derzeitigem Totalstillstand und Resignation in Tausenden Unternehmen in Deutschland und Österreich. "Unternehmen müssen diesen Stillstand aber nutzen, um kreative Power zu entfalten und wie der Phönix aus der Asche aufzusteigen. Nach der Krise wird nichts mehr so sein wie zuvor. Scheuklappen müssen jedoch jetzt schon niedergerissen werden, vielleicht mit Hilfe von außen. Hardcore-Sparring für Chefs, Teams und Unternehmen ist angesagt. Querdenken und Neudenken für die Zeit nach der Corona-Krise muss erlaubt sein. Die innovativsten Unternehmen erfinden sich und ihre Angebote gerade neu und kommunizieren das auch bereits", so Werbetherapeut und Marketing-Sachbuch-Autor Alois Gmeiner. https://www.werbetherapeut.com/angebote/marketing-sparring/

Kein defensives Schweigen in der Krise - sondern aktive und mutige Kommunikation

Derzeit ist Schockzustand noch die Hauptreaktion in der Wirtschaft. Aber es regt sich der Unternehmergeist, wie Gmeiner bemerkt: "Derzeit bemerke ich zwei Reaktionen bei meinen Klienten: Einerseits Schockzustand und Kopf in den Sand. Ich habe mehrere PR-Texte für einen Kunden in der Hotellerie geschrieben. Aber er hat Angst vor der Aussendung. Warum? Ein anderer Hotelbesitzer bittet Gäste, die bereits bezahlt haben, nicht zu stornieren, sondern umzubuchen. Und es hat Erfolg - kaum ein Gast will Geld zurück. Jeder hat Verständnis und will im Sommer oder Herbst wiederkommen. Man muss aber aktiv kommunizieren. Genau das rate ich meinen Klienten. Mutig aktiv und nicht defensiv agieren!"

"Brain-Fight" mit dem Werbetherapeuten

Bei einem Marketing-Sparring wird der Innovations- und Realitäts-Check gemacht. Wie bei einem Box-Training wird der Unternehmer oder das Team zum Sparring herausgefordert. Werbetaktiken und Marketingaktionen werden knallhart überprüft und in Frage gestellt. "Nur die besten Ideen bringen Erfolg und das Effiziente bleibt bestehen - 'Survival of the Fittest'. Wie bei jedem Wettkampf, ist die Vorbereitung auch im Business ein elementarer Teil, um zum Sieg zu gelangen", sagt Gmeiner.

Kostenloser PR-, Kommunikations- und Werbe-Check: https://www.werbetherapeut.com/gratis-werbecheck/

Gratis Know-how auf der Homepage des Werbetherapeuten

Interessierte Unternehmer, Freiberufler und Start-Ups können sich kostenlos aus vielen Stunden Gratis-Material über Marketing, Werbung und PR bedienen. https://www.Werbetherapeut.com/gratis-download

Kontakt und Fragen zu Kreativ-Coachings, Marketing-Sparring und Werbetherapie via E-Mail an werbetherapeut@chello.at oder per Tel.: +43 (0)1 33 20 234.

(Ende)
Aussender: Der Werbetherapeut
Ansprechpartner: Alois Gmeiner
Tel.: +43 1 33 20 234
E-Mail: werbetherapeut@chello.at
Website: www.werbetherapeut.com
|
|
98.339 Abonnenten
|
178.918 Meldungen
|
72.871 Pressefotos

BUSINESS

08.04.2020 - 12:30 | pressetext.redaktion
08.04.2020 - 11:00 | TPA Steuerberatung GmbH
08.04.2020 - 10:40 | Heemann Vermögensverwaltung AG
08.04.2020 - 10:25 | ISHAP Personaldokumentations GmbH
08.04.2020 - 10:00 | INTERHOMES AG
Top