Medien

AUSSENDER



bet-at-home.com Entertainment GmbH
Ansprechpartner: Mag. Claus Retschitzegger
Tel.: +43 732 9015 1017
E-Mail: retschitzegger@bet-at-home.com

Mediabox

pts20190808010 Sport/Events, Medien/Kommunikation

bet-at-home.com: Bereit für ein Abenteuer?


Düsseldorf/Linz (pts010/08.08.2019/09:30) - Pünktlich zum Beginn der Bundesliga-Saison 2019/20 setzt der Online-Sportwettenanbieter bet-at-home.com einen weiteren Marketingschwerpunkt in den europäischen Kernmärkten. In einer spektakulären Kampagne rund um den neuen TV-Spot des Wettanbieters stellt sich der mutige Protagonist den Gefahren eines dunklen Labyrinths voller ungewisser Herausforderungen - bereit für ein Abenteuer?

Die Szenerie vor den hohen schwarzen Mauern ist düster: Der Spieler davon unbeeindruckt, stürmt mit seinem Ball in ein dunkles Labyrinth von verengenden Mauern und Feuerbällen, herabstürzenden Elementen und unüberwindbaren Hindernissen. Das Abenteuer nimmt seinen Lauf - schafft der mutige Protagonist den Sprung zum Sieg oder war am Ende doch alles nur ein Traum?

Alexander Aigner, Head of Marketing & Customer Relations bei bet-at-home.com, bringt die Kernbotschaft der neuen Werbung auf den Punkt: "Beim Start einer neuen Fußball-Saison steht alles auf Anfang - das Abenteuer beginnt von vorne und der Weg durch die Ungewissheit erfordert Mut, Zielstrebigkeit und den Sieg immer vor dem Auge zu haben. Dieses Credo ist auf den Protagonisten unseres spektakulären Spots sowie auf das Abenteuer Bundesliga gleichermaßen anwendbar."

In Zusammenarbeit mit der Agentur gantnerundenzi setzt bet-at-home.com mit dem neuen TV-Spot einen zusätzlichen Marketingschwerpunkt im laufenden Geschäftsjahr 2019. Mit dieser anlaufenden Kampagne zeigt das Unternehmen erneut auf, was gute Werbung ausmacht: die Zuschauer unterhalten, überraschen und sich in deren Köpfen mit einem klarem Wiedererkennungswert verankern.

Die Kampagne unterstreicht wie gewohnt auch den bet-at-home.com Claim "Das Leben ist ein Spiel". Zu sehen ist der TV-Spot ab dem 8. August in Österreich und Deutschland. Zusätzlich zum TV-Spot dient die düstere Szenerie der Kampagne als Sujet in sämtlichen Print-Anzeigen sowie Online-Bannern.

Credits:
Auftraggeber: bet-at-home.com Entertainment GmbH
Geschäftsführung: Franz Ömer, Michael Quatember
Marketingleitung: Alexander Aigner
Agentur: gantnerundenzi
Produktion: Filmhaus Wien
Regie: John Andreas Andersen
Kamera: Geir Hartly Andreassen
Postproduction/3D Produktion: Gimpville
Musik und Sound: MG Sound Vienna

Über bet-at-home.com
Der bet-at-home.com AG Konzern ist im Bereich Online-Gaming und Online-Sportwetten tätig. Mit mehr als 5,1 Millionen registrierten Kunden zählt das an der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Unternehmen mit seinen Tochtergesellschaften zu den erfolgreichsten Glücksspielanbietern Europas. Das vielfältige Angebot auf http://www.bet-at-home.com umfasst Sportwetten, Poker, Casino, Games und Virtual Sports. bet-at-home.com verfügt über Gesellschaften in Deutschland, Österreich, Malta und Gibraltar. Zum Stichtag 30.06.2019 trugen 290 Mitarbeiter zur erfolgreichen Entwicklung des Konzerns bei. Über seine maltesischen Gesellschaften hält der Konzern Online-Sportwetten- und Glücksspiellizenzen. Die Lizenzen berechtigten das Unternehmen jeweils zur Veranstaltung und zum Vertrieb von Online-Sportwetten und Online-Casinos. Seit 2009 ist die bet-at-home.com AG Teil der Betclic Everest SAS Group, einer führenden französischen Gruppe im Bereich Online-Gaming und Sportwetten.



(Ende)
Aussender: bet-at-home.com Entertainment GmbH
Ansprechpartner: Mag. Claus Retschitzegger
Tel.: +43 732 9015 1017
E-Mail: retschitzegger@bet-at-home.com
Website: www.bet-at-home.com
|
|
98.204 Abonnenten
|
173.610 Meldungen
|
69.987 Pressefotos

MEDIEN

23.08.2019 - 12:30 | pressetext.redaktion
23.08.2019 - 06:15 | pressetext.redaktion
22.08.2019 - 13:56 | pressetext.redaktion
22.08.2019 - 08:45 | TÜV AUSTRIA Group
22.08.2019 - 06:10 | pressetext.redaktion
Top