Business

AUSSENDER



AGAN Outplacement und Arbeitsstiftungen
Ansprechpartner: Irene Schlögl
Tel.: +43 664 840 54 43
E-Mail: i-s@agannoe.at

FRüHERE MELDUNGEN

27.03.2019 - 09:10 | AGAN Outplacement und Arbeitsstiftungen
12.03.2019 - 11:00 | AGAN Outplacement und Arbeitsstiftungen
31.01.2019 - 13:30 | EZ-Akademie
09.01.2019 - 09:00 | EZ-Akademie. Vitale Menschen .Unternehmen . Gemeinden
06.12.2018 - 10:00 | EZ-Akademie. Vitale Menschen .Unternehmen . Gemeinden
pts20190520015 Bildung/Karriere, Unternehmen/Finanzen

Asylberechtigt - Lehrabschluss in halber Lehrzeit - Facharbeiter

Fachkräftemangel in Österreich konstruktiv begegnen


Facharbeiterausbildung als Ziel (Foto: AGAN NOE)
Facharbeiterausbildung als Ziel (Foto: AGAN NOE)

Wien (pts015/20.05.2019/11:55) - Asylberechtigt - Lehrabschluss in halber Lehrzeit - Facharbeiter: das ist die Kurzfassung einer Implacement-Stiftung, die Asylberechtigten und Subsidiär Schutzberechtigten unter 30 Jahren die Integration in den Arbeitsmarkt ermöglicht. Integration mit Zukunftspotential: denn in vielen Branchen mangelt es nach wie vor an gut ausgebildeten Facharbeiter*innen.

Die Firma C. aus NÖ bildet ihre zukünftigen Fachkräfte gerne selber aus. "So können wir sicher sein, dass unser Personal das Handwerk - Tischlerei - von der Pike auf lernt, gemessen an unseren eigenen Qualitätsstandards", so der Firmenchef.

Mittlerweile hat dort bereits ein zweiter Stiftungsteilnehmer sein Praktikum begonnen. Das lässt die guten Erfahrungen mit dem ersten Teilnehmer für sich sprechen! Letzterer bereitet sich gerade im Rahmen von Qualifizierungsmaßnahmen in Theoriekursen und Einzelcoachings auf seine Lehrabschlussprüfung vor. Diese Qualifizierungsmaßnahmen sind jeweils individuell auf die Person zugeschnitten und werden zur Gänze von der Stiftung getragen.

Die Implacement-Stiftung hat noch freie Plätze - eine Chance auf eine bessere Zukunft, die junge Asylberechtigte überdenken sollten, sofern die Rahmenkriterien passen:
* Asylberechtigt, Subsid. Schutzberechtigt bzw. Österreicher*in mit Integrationsschwierigkeiten in den Arbeitsmarkt
* Wohnsitz Wien, Niederösterreich, Burgenland
* Alter von 18 bis 30 Jahren
* B1-Deutschkenntnisse
* Vorkenntnisse im angestrebten Lehrberuf (aus dem Heimatland bzw. durch ein Praktikum in Österreich)

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Schlögl, Tel.: 0664/840 54 43

(Ende)
Aussender: AGAN Outplacement und Arbeitsstiftungen
Ansprechpartner: Irene Schlögl
Tel.: +43 664 840 54 43
E-Mail: i-s@agannoe.at
Website: www.agannoe.at
|
|
98.201 Abonnenten
|
174.915 Meldungen
|
70.794 Pressefotos

BUSINESS

Top