Business

AUSSENDER



FH St. Pölten
Ansprechpartner: Mark Hammer
Tel.: +43 2742 313 228 269
E-Mail: mark.hammer@fhstp.ac.at

FRüHERE MELDUNGEN

05.05.2021 - 10:50 | FH St. Pölten
30.04.2021 - 15:55 | FH St. Pölten
29.04.2021 - 16:35 | FH St. Pölten
28.04.2021 - 13:15 | FH St. Pölten
26.04.2021 - 16:00 | FH St. Pölten

Mediabox

pts20210506040 Unternehmen/Wirtschaft, Technologie/Digitalisierung

Kompetenzen für die "neue Normalität"

Workshops für Unternehmen und Inspiring Chat für die neue Normalität nach Corona


St. Pölten (pts040/06.05.2021/15:25) - Die Fachhochschule St. Pölten lädt seit Jahresbeginn jeden Donnerstag Klein- und Mittelunternehmen ein, gemeinsam die neue Normalität nach Corona zu besprechen und miteinander zu gestalten. Expert*innen der FH tragen vor und beraten jeden Monat zu einem anderen Aspekt aus der digitalen Arbeitswelt. Thema im Mai ist "notwendige Kompetenzen für die neue Normalität".

Im Mittelpunkt der Veranstaltungsreihe steht der Austausch zwischen Klein- und Mittelbetrieben sowie Einzelunternehmer*innen zu unterschiedlichen Digitalisierungsthemen mit dem Ziel, Digitalisierung in der neuen Normalität während und nach Corona sinnvoll einzusetzen. Spezialist*innen der FH St. Pölten geben fachlichen Input und führen durch das Format.

Im Zentrum stehen Best Practices von eingeladenen Unternehmen und Persönlichkeiten, konkrete Probleme aus der Praxis sowie von den Teilnehmer*innen aufgeworfene Fragen. "Unser Ziel ist, möglichst viele Unternehmen auf den Weg in eine digitalisierte Zukunft mitzunehmen und sie in ihren Fragen und Digitalisierungsbestrebungen zu unterstützen. Nicht erst seit der Pandemie wird diese neue Normalität für uns alle sehr schnell realer Alltag", sagt Franz Fidler, Leiter des Departments Medien und Digitale Technologien der FH St. Pölten.

Zusammenfassung bei Inspiring Chat

Drei Termine im Mai widmen sich unterschiedlichen Aspekten von notwendigen Kompetenzen für die neue Arbeitswelt. Ein "Inspiring Chat" im Juni fasst als vierte Veranstaltung in einer live ausgestrahlten moderierten Diskussionsrunde die Ergebnisse der drei ersten Termine zusammen. Die Podiumsteilnehmer*innen ziehen gemeinsam Schlüsse und diskutieren noch offene Fragen. Dieser Inspiring Chat wird auch einen Rückblick auf das seit circa einem Jahr regelmäßig stattfindende "Inspiring Chat"-Format werfen.

Ausbildung für Future Workskills

"In unseren Studiengängen an der FH St. Pölten bilden wir für die in Zukunft benötigten Fähigkeiten einer digitalen Arbeitswelt aus, etwa zum Einsatz von Augmented und Virtual Reality in der Industrie 4.0 und im Gesundheitswesen, aber auch zu Blockchain-Technologien, IT-Sicherheit und Data Science", erklärt Fidler.

Termine zur Reihe "Neue Kompetenzen", jeweils 16 bis 17.30 Uhr
06.05.2021: Weiterbildung mit smarten Sprachassistenten wie Amazon Alexa oder Google Assistant
20.05.2021: Uhr Durch kompetenzorientierte Weiterbildung fit für eine Arbeitswelt im Wandel
27.05.2021: Positive Leadership - stärkeorientierte Führung
17.06.2021: Inspiring Chat #17. Ein Rückblick: Neue Wege und Inspiring Chats

Veranstaltungsreihe "Neue Wege nach Corona"
Jeden Donnerstag, 16 bis 17.30 Uhr, online, kostenlos
Infos, Termine, Anmeldung: https://dih-ost.at/product/neuewegenachcorona-derdonnerstagzummitreden

Die Veranstaltungsreihe "Neue Wege" findet im Rahmen des Digital Innovation Hub Ost https://dih-ost.at statt, der Inspiring Chat im Rahmen des Digital Makers Hub https://www.digitalmakershub.at . Beide Hubs werden vom Ministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort im Rahmen des Programms "Digital Innovation Hub in Österreich" gefördert, der Digital Innovation Hub Ost auch vom Land Niederösterreich und der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG. Die FH St. Pölten ist an beiden Hubs federführend beteiligt.

Über die Fachhochschule St. Pölten
Die Fachhochschule St. Pölten ist Anbieterin praxisbezogener und leistungsorientierter Hochschulausbildung zu den Themen Medien, Wirtschaft, Digitale Technologien, Informatik, Security, Bahntechnologie, Gesundheit und Soziales. 26 Studiengänge und zahlreiche Weiterbildungslehrgänge bieten ca. 3.500 Studierenden eine zukunftsweisende Ausbildung. Neben der Lehre widmet sich die FH St. Pölten intensiv der Forschung. Die wissenschaftliche Arbeit erfolgt zu den oben genannten Themen sowie institutsübergreifend und interdisziplinär. Die Studiengänge stehen in stetigem Austausch mit den Instituten, die laufend praxisnahe und anwendungsorientierte Forschungsprojekte entwickeln und umsetzen.

25 Jahre FH St. Pölten - 25 Ideas for Future
Die Fachhochschule St. Pölten feiert im Herbst 2021 das 25-jährige Bestehen - und richtet den Blick zu diesem Anlass explizit in die Zukunft: Über 25 Wochen lang präsentiert die FH St. Pölten 25 innovative Zukunftsideen von Studierenden, Lehrenden und Mitarbeiter*innen und gibt so einen Einblick in ihre große inhaltliche Bandbreite und Innovationskraft. Das Finale bildet eine Ideenvernissage im Rahmen der Eröffnung des Campus St. Pölten im Oktober. Die aktuellen Zukunftsideen und weitere Informationen finden Sie hier: https://www.fhstp.ac.at/25jahre

Informationen und Rückfragen:
Mag. Mark Hammer
Fachverantwortlicher Presse
Marketing und Unternehmenskommunikation
T: +43/2742/313 228 269
M: +43/676/847 228 269
E: mark.hammer@fhstp.ac.at
I: https://www.fhstp.ac.at/de/presse

Pressetext und Fotos zum Download verfügbar unter: https://www.fhstp.ac.at/de/presse

Allgemeine Pressefotos zum Download verfügbar unter: https://www.fhstp.ac.at/de/presse/pressefotos-logos

Die FH St. Pölten hält ausdrücklich fest, dass sie Inhaberin aller Nutzungsrechte der mitgesendeten Fotografien ist. Der Empfänger/die Empfängerin dieser Nachricht darf die mitgesendeten Fotografien nur im Zusammenhang mit der Presseaussendung unter Nennung der FH St. Pölten und des Urhebers/der Urheberin nutzen. Jede weitere Nutzung der mitgesendeten Fotografien ist nur nach ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung (Mail reicht aus) durch die FH St. Pölten erlaubt.

Natürlich finden Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/fhstp und https://twitter.com/FH_StPoelten

(Ende)
Aussender: FH St. Pölten
Ansprechpartner: Mark Hammer
Tel.: +43 2742 313 228 269
E-Mail: mark.hammer@fhstp.ac.at
Website: www.fhstp.ac.at
|
|
98.373 Abonnenten
|
193.891 Meldungen
|
80.027 Pressefotos
Top