IR-News

AUSSENDER



Klepper Faltbootwerft AG
Ansprechpartner: Dipl.-Vw. Klaus Niemeyer
Tel.: +49 8031 2737-0
E-Mail: ir-team@klepper.de
pta20190815004
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Klepper Faltbootwerft AG: KLEPPER Faltbootwerft AG vermeldet Erweiterung des Großauftrags aus dem Bereich "Sicherheitskräfte"


Rosenheim (pta004/15.08.2019/09:55) - * Aufstockung von ursprünglich 15 auf insgesamt 35 Kommandoboote
* Gesamtauftragsvolumen steigt auf ca. 240 TEUR
* Weitere Tranchen folgen, die das Auftragsvolumen nochmals deutlich anheben werden
* Finalisierte Verhandlungen mit weiterem Großkunden

Rosenheim, 15. August 2019: Die KLEPPER Faltbootwerft AG, die an der Berliner Wertpapierbörse notierte Herstellerin von hochwertigen Faltbooten, freut sich, ihren Aktionären eine Erweiterung des Großauftrags aus dem Spätsommer letzten Jahres bekannt geben zu dürfen.

Wie bereits in der letzten Pressemeldung angesprochen, konnte eine signifikante Erweiterung des Großauftrags mit unserem bedeutenden Kunden aus Westeuropa vereinbart werden. Demnach bestellte der Kunde aus dem Bereich "Sicherheitskräfte" zusätzlich zur ersten Tranche aus dem bereits veröffentlichten Auftrag weitere 20 Kommandoboote. Die zweite Tranche dieser Spezialanfertigungen ist somit nochmals größer als die erste, das Gesamtauftragsvolumen hat sich demnach auf ca. 240 TEUR erhöht. Das Management der KLEPPER Faltbootwerft AG freut sich sehr, dass noch weitere Tranchen folgen werden.

Das Unternehmen steht darüber hinaus mit verschiedenen Partnern in fortgeschrittenen Verhandlungsgesprächen und geht noch im weiteren Jahresverlauf von zusätzlichen Bestellungen, insbesondere aus dem Bereich "Sicherheitskräfte", aus. Mit einem Großkunden führt das Unternehmen bereits finale Gespräche und hofft noch im August über die Beauftragung berichten zu können.

"Es freut uns natürlich sehr, dass unsere Premiumprodukte auch im Bereich "Sicherheitskräfte" den überdurchschnittlich hohen Erwartungen der Kunden entsprechen und die Nachbestellung in einem für "Sicherheitskräfte" schnellen zeitlichen Rahmen abgeschlossen werden konnte. Gerade in diesem Bereich ziehen sich die Verhandlungen meist über mehrere Monate, teilweise auch über Jahre hin. Unsere Qualitätsprodukte müssen eine Reihe von aufwendigen Tests durchlaufen und auch entsprechende Entscheidungswege einhalten. Wir haben noch einiges in der Pipeline und hoffen auf zeitnahe Beauftragungen", so Ursula Isbruch, Vorstand der KLEPPER Faltbootwerft AG.

Über KLEPPER:
Die KLEPPER Faltbootwerft AG steht seit über 110 Jahren für Qualität aus Bayern. Mit Sitz in Rosenheim, hat die KLEPPER Faltbootwerft AG 2001 die
Fertigung von hochmodernen Faltbooten weiter fortgeführt und ist Alleininhaber des Namens (ausgenommen Textilien) und der Schutzrechte. Jährlich werden etwa 200-300 individuelle Faltboote (auch für Sicherheitskräfte weltweit) produziert.

Kontakt:
KLEPPER Faltbootwerft AG
Klepperstraße 18 E
D-83026 Rosenheim
Telefon: +49 (0)8031 21 67 - 50
Telefax: +49 (0)8031 21 67 - 77
E-Mail: ir-team@KLEPPER.de

(Ende)
Aussender: Klepper Faltbootwerft AG
Klepperstraße 18 E
83026 Rosenheim
Deutschland
Ansprechpartner: Dipl.-Vw. Klaus Niemeyer
Tel.: +49 8031 2737-0
E-Mail: ir-team@klepper.de
Website: www.klepper.de
Börsen: Freiverkehr in Berlin
ISIN(s): DE0005939615
|
|
98.208 Abonnenten
|
174.277 Meldungen
|
70.369 Pressefotos

BUSINESS

21.09.2019 - 16:15 | dialog-Mail e-Mail Marketing Systems GmbH
21.09.2019 - 16:10 | OMF Online-Marketing-Forum.at GmbH
20.09.2019 - 14:30 | 2M Brandschutz
20.09.2019 - 14:15 | Photovoltaic Austria Bundesverband
20.09.2019 - 11:30 | Martschin & Partner GmbH
Top