IR-News

AUSSENDER



Klepper Faltbootwerft AG
Ansprechpartner: Dipl.-Vw. Klaus Niemeyer
Tel.: +49 8031 2767-0
E-Mail: ir-team@klepper.de

WEITERE IR-NEWS

pta20180828016
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Klepper Faltbootwerft AG: KLEPPER Faltbootwerft AG vermeldet lukrativen Auftrag aus dem Bereich "Sicherheitskräfte"

Bestätigung des geplanten operativen Ergebnisses für 2018

Rosenheim (pta016/28.08.2018/10:30) - KLEPPER Faltbootwerft AG vermeldet lukrativen Auftrag aus dem Bereich "Sicherheitskräfte" - Bestätigung des geplanten operativen Ergebnisses für 2018

* Erste Tranche von 15 Kommandobooten abgerufen
* Bisheriges Gesamtauftragsvolumen beträgt bereits rd. 115 TEUR
* Weitere Tranchen folgen, die das Auftragsvolumen um ein Vielfaches anheben werden
* Verhandlungen mit weiterem Großkunden in finaler Phase

Rosenheim, 28. August 2018: Die KLEPPER Faltbootwerft AG, die an der Berliner Wertpapierbörse notierte Herstellerin von hochwertigen Faltbooten, freut sich, ihren Aktionären einen weiteren Großauftrag aus dem Bereich "Sicherheitskräfte" bekannt geben zu dürfen.

Ein bedeutender Kunde aus Westeuropa orderte im ersten Schritt 15 Kommandoboote mit einem Auftragsvolumen von bereits rd. 115 TEUR. Dieser Kunde wird noch weitere Tranchen abrufen, die das aktuelle Gesamtvolumen um ein Vielfaches anheben wird.

"Es freut uns sehr, dass unsere Premiumprodukte auch im Bereich "Sicherheitskräfte" den überdurchschnittlich hohen Erwartungen der Kunden entsprechen. Diese Qualitätsmerkmale spiegeln sich ebenso im "Privatbereich" wider.", so Ursula Isbruch, Vorstand der KLEPPER Faltbootwerft AG.

Auf Grund dieses Großauftrages und der weiterhin sehr guten Entwicklung der Geschäftstätigkeit, freuen wir uns ebenfalls bekannt geben zu dürfen, dass sich das operative Ergebnis vor Abschreibungen für 2018 um rd. 500 TEUR erhöhen wird.

Wie bereits in der letzten Pressemeldung dargelegt, steht die KLEPPER Faltbootwerft AG darüber hinaus mit verschiedenen Partnern in fortgeschrittenen Verhandlungsgesprächen und geht bereits in naher Zukunft von zusätzlichen Bestellungen, insbesondere im Bereich "Sicherheitskräfte", aus. Mit einem weiteren bedeutenden Großkunden führt das Unternehmen aktuell finale Gespräche und hofft auf einen zeitnahen Zuschlag für ihre Premiumprodukte.

Unabhängig von der guten Auftragsentwicklung befindet sich die Gesellschaft derzeit leider in einem Rechtsstreit mit einer Aktionärin, wobei davon ausgegangen wird, dass dieser Rechtsstreit vollumfänglich zu Gunsten der Gesellschaft entschieden wird. "Es ist natürlich sehr schade, dass ausgerechnet nicht-operative Belange die Gesellschaft in einer Phase tangieren, in der das operative Geschäft floriert. Gerne würden wir 110% unserer Manpower in die Abarbeitung und Akquise von Neuaufträgen stecken und uns nicht durch juristisch-bürokratische Angelegenheiten ablenken lassen.", so Ursula Isbruch, Vorstand der KLEPPER Faltbootwerft AG.

Per Saldo blickt die KLEPPER Faltbootwerft AG somit sehr positiv in die weitere Entwicklung der aktuellen Geschäftstätigkeit.

Über KLEPPER:
Die KLEPPER Faltboote stehen seit über 100 Jahren für Qualität aus Bayern. Mit Sitz in Rosenheim, hat die KLEPPER Faltbootwerft AG 2001 die Fertigung von hochmodernen Faltbooten weiter fortgeführt und verfügt über den Namen (ausgenommen Textilien) und die Schutzrechte. Jährlich werden etwa 200-300 individuelle Faltboote (auch für Sicherheitskräfte weltweit) produziert.

Kontakt:
KLEPPER Faltbootwerft AG
Klepperstraße 18 E
D-83026 Rosenheim
Telefon: +49 (0)8031 21 67 - 50
Telefax: +49 (0)8031 21 67 - 77
E-Mail: ir-team@KLEPPER.de

(Ende)
Aussender: Klepper Faltbootwerft AG
Klepperstraße 18 E
83026 Rosenheim
Deutschland
Ansprechpartner: Dipl.-Vw. Klaus Niemeyer
Tel.: +49 8031 2767-0
E-Mail: ir-team@klepper.de
Website: www.klepper.de
Börsen: Freiverkehr in Berlin
ISIN(s): DE0005939615
|
|
98.232 Abonnenten
|
167.461 Meldungen
|
66.241 Pressefotos

BUSINESS

16.11.2018 - 13:15 | Vogel Communications Group GmbH & Co. KG
16.11.2018 - 10:30 | pressetext.redaktion
16.11.2018 - 06:05 | pressetext.redaktion
15.11.2018 - 18:50 | Pöhacker Sabine - comm:unications
15.11.2018 - 12:36 | pressetext.redaktion
Top