IR-News

AUSSENDER



blockescence plc
Ansprechpartner: Christian Hillermann
Tel.: +49 40 3202791-0
E-Mail: investor.relations@blockescence.com
pta20180601008
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

blockescence plc: Ergebnisse Hauptversammlung


Valletta (pta008/01.06.2018/09:30) - blockescence plc.: Neuer Name und neuer In-vestitionsfokus von solidare wurde von den Aktionären genehmigt

* Außerordentliche Hauptversammlung beschließt neuen Namen blockescence plc
* Neue Board Zusammensetzung spiegelt den Investitionsschwerpunkt von
blockescence wider
* blockescence führt die Blockchain-Technologie in die Online-Gaming Industrie ein
* Neues Börsenkürzel "BCK"

Valletta, 1. Juni 2018. Auf der gestern in Valletta abgehaltenen außerordentlichen Haupt-versammlung haben die Aktionäre der solidare real estate holding plc (WKN: AA1JGT0; ISIN: MT0000580101) beschlossen, den Firmennamen in blockescence plc zu ändern, haben zwei neue Mitglieder in den Board of Directors ernannt und haben mit der Änderung der Satzung den neuen Investitionsschwerpunkt des Unternehmens bestätigt. blockescence plc wird ab heute unter dem Börsenkürzel "BCK" gehandelt, wobei die WKN und ISIN unverändert blei-ben.

Die neue Anlagestrategie der blockescence legt den Fokus auf den Erwerb von wichtigen Marktteilnehmern mit geeigneten Geschäftsmodellen, bei denen der Einsatz der Distributed Ledger Technology (DLT oder Blockchain-Technologie) durch ein erfahrenes Management Wertsteigerungen kreieren wird.

Als Teil der Strategieumsetzung hat das Unternehmen kürzlich 100% der Anteile der Sama-rion S.E., Düsseldorf ("Samarion") erworben, welche wiederum 35,5% der Anteile und 53,05% der Stimmrechte an der gamigo AG, Hamburg ("gamigo") hält, eines der führenden Online-Gaming Unternehmen in Europa. gamigo hat bereits damit begonnen die Block-chain-Technologie in einem ihrer größten Spiele zu implementieren und ist einer der Lau-nch-Partner von "The GamerToken", ein Marktplatz für den Handel mit sogenannten "Uni-katen" (wie zum Beispiel seltene Skins).

Mit einer Präsenz von 85,8% der Anteilseigener auf der außerordentlichen Hauptversamm-lung, wurden alle Tagesordnungspunkte mit 100% der Stimmen angenommen.

Der neu konstituierte Board of Directors hat Herrn Remco Westermann als neuen Chairman gewählt. Des Weiteren wurde Herr Tobias M. Weitzel als unabhängiger Director gewählt, der Nachfolger von Herrn Patrick Rehberger wird, welcher zurückgetreten ist. Herr René Müller wird weiterhin als Director tätig sein.

Remco Westermann hat die gamigo AG in den vergangenen fünf Jahren erfolgreich geführt. Er ist ein erfahrener General Manager, Unternehmer und Investor mit über 25 Jahren Erfah-rung in verschiedenen Rollen in der Medien- und Mobile-Industrie, einschließlich seiner Rol-le als Berater bei Adstrat und Geschäftsführer und Vorstandsmitglied bei Sonera, Sonera Zed, Bob Mobile, Cliq Digital, Samarion und der gamigo AG.

Tobias M. Weitzel ist alleiniger Gesellschafter und Geschäftsführer der BSK Becker + Schrei-ner Kommunikation GmbH, aktiver Investor und Mitglied des Vorstands der Financial Experts Association e.V. (FEA), der erste professionelle Verband für Finanzexperten in Aufsichtsräten, seit 2012.

"Immer mehr Menschen nehmen die starken Auswirkungen der Blockchain-Technologie, die sie in der nahen Zukunft haben wird, wahr. Der Fokus verschiebt sich von innovativen Start-Ups hinzu Unternehmen, die agil sind, aber gleichzeitig auch die kritische Masse und das Geld haben, die Blockchain-Konzepte in reale Industriefälle zu implementieren und auszurol-len. Die GamerToken-Initiative, wessen Roll-Out gamigo gesichert hat, wurde schon weithin anerkannt in der Online-Gaming Branche und erhält sehr positives Feedback, das auch ande-re Gaming-Unternehmen überzeugt, mit einzusteigen. Mithilfe von Blockchain kreieren wir neue sichere Eco-Systeme, die schnelleres Wachstum für unsere Partner und uns ermögli-chen. Mit dem Investitionsschwerpunkt von blockescence erschaffen wir einzigartige Mög-lichkeiten, Unternehmen zu akquirieren und ähnliches Wachstum mit Blockchain basierten Konzepten zu erreichen", kommentiert Remco Westermann.

-Ende der Mitteilung-

Für weitere Informationen:

Hillermann Consulting
Christian Hillermann
Streit´s Hof, Poststraße 14-16
20354 Hamburg
T. +49 (0) 40 3202791-0
F. +49 (0) 40 3202791-14
E-Mail: investor.relations@blockescence.com

Emittent:
blockescence plc
St. Christopher Street 168
Valletta VLT 1467
Malta
E-Mail: info@blockescence.com
Web-Page: www.blockescence.com

Über blockescence plc:
blockescence ist eine der ersten Investmentfirmen, die sich auf Distributed Ledger Technologie (DLT oder Blockchain-Technologie) konzentriert, um Wertsteigerungen in eigenen Portfoliounter-nehmen zu schaffen. blockescence implementiert Blockchain-Technologie in bestehenden Ge-schäftsmodellen, die dadurch weiterentwickelt werden können und folgt einer "Kaufen, Verbes-sern & Verkaufen" Strategie. Sie hat ihren Sitz in Valletta, Malta, notiert an der Frankfurter Börse sowie XETRA und hat eine Tochtergesellschaft in Zug, Schweiz.

(Ende)
Aussender: blockescence plc
Steinhauserstrasse 74
6300 Zug
Schweiz
Ansprechpartner: Christian Hillermann
Tel.: +49 40 3202791-0
E-Mail: investor.relations@blockescence.com
Website: www.blockescence.com
Börsen: Basic Board in Frankfurt
ISIN(s): MT0000580101 (Aktie)
|
|
98.170 Abonnenten
|
189.681 Meldungen
|
77.665 Pressefotos

BUSINESS

12.05.2021 - 08:55 | Himmelhoch - Text, PR & Event
12.05.2021 - 08:40 | Vogel Communications Group GmbH & Co. KG
12.05.2021 - 06:05 | pressetext.redaktion
11.05.2021 - 13:30 | pressetext.redaktion
11.05.2021 - 09:15 | Der Pressetherapeut
Top