Leben

AUSSENDER



SinnZENTRUM
Ansprechpartner: Ruth Rambousek
Tel.: + 43 662 828501
E-Mail: r.rambousek@sinnzentrum.at

Mediabox

pts20180327010 Kultur/Lifestyle, Medizin/Wellness

Warum Konflikte entstehen: Sehr oft durch Verletzung von Beziehungen in unserem Leben

Seminar im SinnZENTRUM Salzburg: Die 5 Lebenssinnbeziehungen nach Christoph Schlick

Salzburg (pts010/27.03.2018/09:05) - Beziehungen bestimmen unser ganzes Leben. Egal, welche Konflikte in unserem Leben entstehen, sie entstehen aufgrund von Problemen innerhalb dieser Beziehungen. Egal, ob im Beruf, im Business, in der Partnerschaft oder sogar in der Beziehung zwischen uns und der Natur. Für den Logotherapeuten Mag. Christoph Schlick sind es fünf Beziehungsbereiche, die unser Leben in Beziehungen bestimmen: "Alles Leben ist Leben in Beziehung. Und damit sind alle Beziehungen Prozesse, auf die ich mich einlassen kann, aber aus denen ich mich auch wieder zurückziehen kann. Beziehung ist aber in jedem Fall eine ständige Aufgabe und Herausforderung, auf die ich mich einlassen muss, wenn ich ein sinnerfülltes und damit auch beziehungserfülltes Leben als Mensch führen will."

Am 6. April leitet Mag. Christoph Schlick im SinnZENTRUM Salzburg ein Seminar mit dem Titel "Die 5 Lebenssinnbeziehungen nach Christoph Schlick".

Nur ein Leben "in Beziehung" ist ein lebenswertes Leben

Für den Leiter des SinnZENTRUM Salzburg und ehemaligen Mönch Mag. Christoph Schlick sind Beziehungen ein essentieller Teil unserer menschlichen Existenz: "Wer seine Beziehungen mit sich und seiner Umwelt nicht pflegt, verkümmert. C.G. Jung meint dazu sehr richtig: Wenn Beziehungen bedroht sind, sich verändern, verletzt werden oder gar verloren gehen, können Konflikte entstehen und Angst hochkommen. Nur Ur-Vertrauen, Versöhnung, Verzeihen, Hoffnung, Glaube können helfen, unsere Beziehungen zu stabilisieren und Verletzungen zu heilen."

Im Seminar wird auf die fünf Beziehungsbereiche eingegangen, die unser Leben beeinflussen. Eingeladen sind alle, die sich ihren Sinnfragen und ihren verschiedenen Beziehungsmustern stellen wollen.

Die 5 Bereiche für Beziehungen in unserem Leben:
- die Beziehung zu mir selbst
- die Beziehung zu anderen Menschen
- die Beziehung zu unseren Aufgaben, zu unserer Berufung
- die Beziehung zu unserer Welt, zur Natur, zur Kultur, zur Tradition
- die Beziehung zu unserer Spiritualität, zum Religiösen, zu unserem Urgrund

Seminar: Die 5 Lebenssinnbeziehungen nach Christoph Schlick
Referent: Mag. Christoph Schlick
Termin: 6.4.2018, 9 bis 18 Uhr
Infos und Anmeldung: http://www.sinnzentrum.at/termine/seminardetails/seminar/show/213

(Ende)
Aussender: SinnZENTRUM
Ansprechpartner: Ruth Rambousek
Tel.: + 43 662 828501
E-Mail: r.rambousek@sinnzentrum.at
Website: www.sinnzentrum.at
|
|
98.203 Abonnenten
|
168.052 Meldungen
|
66.608 Pressefotos

LEBEN

14.12.2018 - 06:00 | pressetext.redaktion
13.12.2018 - 16:10 | Pöhacker Sabine - comm:unications
13.12.2018 - 15:45 | KLIPP Frisör GmbH
13.12.2018 - 11:30 | pressetext.redaktion
13.12.2018 - 11:00 | Pöhacker Sabine - comm:unications
Top