IR-News

AUSSENDER



Value Management & Research AG
Ansprechpartner: Eugen Fleck
Tel.: +49 6173 3246839
E-Mail: efleck@vmr.de

FRüHERE MELDUNGEN

24.07.2017 - 15:37 | Value Management & Research AG
04.05.2017 - 10:10 | Value Management & Research AG
09.01.2017 - 11:29 | Value Management & Research AG
04.01.2017 - 10:21 | Value Management & Research AG
29.12.2016 - 12:21 | Value Management & Research AG

WEITERE IR-NEWS

19.11.2018 - 23:55 | iQ Power Licensing AG
19.11.2018 - 20:20 | Schumag Aktiengesellschaft
19.11.2018 - 18:30 | CA Immobilien Anlagen AG
pta20170831022
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Value Management & Research AG: Halbjahresergebnis zum 30.06.2017


Kronberg im Taunus (pta022/31.08.2017/11:00) - Zwischenbericht der Value Management & Research Gruppe zum 30.06.2017

Die Value Management & Research AG, Kronberg, hat das erste Halbjahr 2017 im Rahmen der Planungen abgeschlossen.
Die VMR Gruppe verzeichnete auf vergleichbarer Basis einen Umsatzzuwachs von ca. 13% auf TEUR 984. Die im vergangenen Jahr 2016 konsolidierte Interinvest s.a. wurde zum 30.06.2016 veräußert und ist in diesem Jahr nicht mehr Teil der Unternehmensgruppe.

Erstmals seit der Neuausrichtung der Gesellschaft und dem Einstieg in den Bereich onlinebasierter Investmentplattformen konnte die VMR AG
im 1. Halbjahr ein positives EBITDA von TEUR 170 erzielen. Dieser Wert entspricht einem Anstieg von TEUR 350 gegenüber dem Vorjahr.
Die Erträge der Gesellschaft resultieren in 2017 ausschließlich durch Einnahmen der online Investmentplattformen (4Free AG, Fondsvermittlung24.de). Auch die zum Jahreswechsel neu erworbene Tochtergesellschaft DDAG lieferte
bereits wie erwartet im ersten Halbjahr ein deutlich positives Ergebnis.

Das Eigenkapital der Gruppe zum Stichtag 30.06.2017 beträgt TEUR 3.730 (gegenüber TEUR 4.079 zum 31.12.2016).

Ausblick für das zweite Halbjahr 2017, positive Erwartungen für den Geschäftsverlauf der VMR Gruppe im weiteren Jahresverlauf. Die bestehende Asset Basis, organisches Kundenwachstum und bereits fortgeschrittene Verhandlungen zur Übernahme weiterer Kundenbestände sind die Grundlage für einen positiven Geschäftsverlauf im zweiten Halbjahr.

Die VMR AG wird zukünftig über eine mehrheitlich zur Gruppe gehörende IT/Software Gesellschaft die Wachstumsbereiche Online- und Finanztechnologie aktiv entwickeln. Bereits in Kürze werden wir in Kooperation mit einem namhaften Partner den nächsten Entwicklungsschritt für die VMR AG vorstellen.

Der ungeprüfte Konzernzwischenabschluss und -lagebericht zum 30.06.2016 werden in Kürze auf der Homepage der Gesellschaft (www.vmr.de) verfügbar sein.

(Ende)
Aussender: Value Management & Research AG
Campus Kronberg 7
61476 Kronberg im Taunus
Deutschland
Ansprechpartner: Eugen Fleck
Tel.: +49 6173 3246839
E-Mail: efleck@vmr.de
Website: www.vmr.de
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Düsseldorf, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin
ISIN(s): DE000A1RFHN7
|
|
98.224 Abonnenten
|
167.496 Meldungen
|
66.256 Pressefotos

BUSINESS

20.11.2018 - 06:10 | pressetext.redaktion
19.11.2018 - 15:15 | Rigips AG
19.11.2018 - 15:15 | Rigips SA
19.11.2018 - 11:30 | pressetext.redaktion
19.11.2018 - 06:10 | pressetext.redaktion
Top