Leben

AUSSENDER



SinnZENTRUM
Ansprechpartner: Ruth Rambousek
Tel.: 0043 662 828501
E-Mail: r.rambousek@sinnzentrum.at

Mediabox

pts20170721007 Medizin/Wellness, Bildung/Karriere

Ehemaliger Mönch und Manager hält zertifizierte Lehrgänge in Logotherapie und Existenzanalyse

Salzburger SinnZENTRUM bietet mit Herbstseminaren 2017 Zusatzqualifikation für medizinische Berufe

Salzburg (pts007/21.07.2017/09:05) - Die Kombination aus Mönch und Manager dürfte selten sein. Mag. Christoph Schlick war in beiden Bereichen tätig - und deckt so ganz unterschiedliche Kompetenzbereiche ab. Der Buchautor und Coach leitet das Salzburger Institut für Logotherapie und Existenzanalyse und bietet hier Lehrgänge und Schulungen nach den Lehren von Viktor Frankl an. Die Teilnehmer können die Ausbildungen mit staatlich anerkanntem Abschlusszeugnis beenden.

Mag. Schlick: "Unser Institut zählt zu jenen Zentren des Wissens, die sich der reinen Lehre Viktor Frankls verschrieben haben. Wir sind daher auch in regem wissenschaftlichem Austausch mit dem Viktor Frankl Institut in Wien. Unsere Lehrgangsteilnehmer kommen zumeist aus medizinischen, therapeutischen, seelsorgerischen, sozialen, oder pflegerischen Berufen und können mit der Ausbildung einen weiteren Schritt auf Ihrer Karriereleiter erklimmen. In unserem Institut besteht auch die absolute Gewissheit, die Lehren und Erkenntnisse dieses großen Denkers der Psychotherapie unverfälscht, aber doch für heute übersetzt und weiterentwickelt vermittelt zu bekommen."

Über die Homepage sind die ab Herbst anlaufenden neuen Schulungsprogramme online und können gezielt nach gewünschten Lehrinhalten ausgewählt werden: http://www.logotherapie-salzburg.at/ausbildung/lehrgaenge

Mit der Qualifikation in Logotherapie und Existenzanalyse sorgt das SinnZENTRUM in Salzburg für Basiskompetenzen, die sich in der therapeutischen Berufspraxis umsetzen lassen und auch allgemein in der Arbeit mit Menschen bezahlt machen. Die Schulungen bereiten professionell auf die Gesprächssituation in der Therapie vor. Die anerkannten Seminare schulen Menschen in einem professionellen Umgang mit inneren Bildern. Das sorgt auf Seiten der Klienten für Sicherheit und auf Seiten der Therapeuten für Souveränität.

Mit einer staatlich und fachlich zertifizierten Qualifikation erwerben die Teilnehmer Fähigkeiten, die sich auch für die eigene Karriere lohnen. Sie sorgen für den weiteren Ausbau bestehender Fähigkeiten, wie sie auch neue Berufswege eröffnen können. Viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Seminare haben sich so einen Zugang zu einem neuen Beruf verschafft.

Mag. Christoph Schlick und die Mitarbeiter des SinnZENTRUMs in Salzburg bereiten die Menschen in einer individuellen Betreuung auf ganz neue Möglichkeiten im Leben vor. Wer den Spagat zwischen Bereichen wie Mönch und Manager schafft, baut auch zwischen anderen Bereichen Brücken.

Alle weiteren Infos zum Seminar- und Schulungsangebot des SinnZENTRUMs in Salzburg lassen sich auf der Homepage http://www.logotherapie-salzburg.at/ausbildung/lehrgaenge einsehen. Das einzigartige Schulungszentrum bietet einen Service, bei dem sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer als Person ganzheitlich ernst genommen fühlen und in ihren individuellen Lernprozessen positiv bestärkt werden. Das SinnZENTRUM bietet mit staatlich zertifizierten Zusatzausbildungen eine anerkannte Art der Weiterbildung.

Infos über die Ausbildung und Anforderungen:
Institut für Logotherapie und Existenzanalyse Salzburg
Berchtesgadner Strasse 11
5020 Salzburg
Tel.: +43 (0) 662 828501
E-Mail: office@logotherapie-salzburg.at
Web: http://www.logotherapie-salzburg.at

(Ende)
Aussender: SinnZENTRUM
Ansprechpartner: Ruth Rambousek
Tel.: 0043 662 828501
E-Mail: r.rambousek@sinnzentrum.at
Website: www.sinnzentrum.at
|
|
98.203 Abonnenten
|
168.053 Meldungen
|
66.608 Pressefotos

LEBEN

14.12.2018 - 06:00 | pressetext.redaktion
13.12.2018 - 16:10 | Pöhacker Sabine - comm:unications
13.12.2018 - 15:45 | KLIPP Frisör GmbH
13.12.2018 - 11:30 | pressetext.redaktion
13.12.2018 - 11:00 | Pöhacker Sabine - comm:unications
Top