Business

AUSSENDER



faircheck Schadenservice GmbH
Ansprechpartner: Martina Sattler, MA
Tel.: +43(664)4076948
E-Mail: martina.sattler@faircheck.at

FRüHERE MELDUNGEN

04.07.2017 - 09:15 | faircheck Schadenservice GmbH
14.06.2017 - 15:00 | faircheck Schadenservice GmbH
31.05.2017 - 07:00 | faircheck Schadenservice GmbH
20.04.2017 - 08:30 | faircheck Schadensservice GmbH
17.02.2017 - 08:30 | faircheck Schadenservice GmbH

Mediabox

pts20170720006 Produkte/Innovationen, Unternehmen/Wirtschaft

Die Schadenkalkulation wird zum "Kinderspiel"

Pilotphase des Kalkulationstools von faircheck konnte erfolgreich abgeschlossen werden.


Graz-Stattegg (pts006/20.07.2017/08:05) - Mit der fairApp von faircheck (für iOS und Android verfügbar) bleiben VersicherungsnehmerInnen, aber auch KundenbetreuerInnen seit April über den Status ihrer Schadenabwicklung informiert. Über die App oder eine Desktopversion kann der Schadenprozess bequem nachverfolgt werden. faircheck-Schadenregulierer haben mit der hybrid konzipierten fairApp Zugriff auf Terminverwaltung oder Routenplanung und nutzen mit dem integrierten Kalkulationstool ein weiteres innovatives Werkzeug zur Arbeitserleichterung.

Es leben die Daten

Die laufend weiterentwickelten faircheck-Tools sollen Schadenregulierer bei der Abwicklung der Schadenfälle in ganz Österreich unterstützen und die Qualität und Schnelligkeit der Gutachtenerstellung für die Versicherer erhöhen. In der Pilotphase des Kalkulationstools via fairApp wurden die, für die einzelnen Leistungsgruppen hinterlegten, Preisspannen auf Plausibilität und Marktüblichkeit hin überprüft. Als Basis dienen Kalkulationspreise der Bauwirtschaft, aber auch Preislisten von Sanierungsfirmen für Leistungen wie beispielsweise Maler-, Putz- und Trocknungsarbeiten in ganz Österreich. Preisspannen für einfache, mittlere und hochwertige Ausführungen wurden berücksichtigt. Regionsabhängige Preisunterschiede ebenso. Ein selbstlernender Algorithmus unterstützt die Verlässlichkeit der eingearbeiteten und von den Schadenregulierern laufend erweiterten und ergänzten Datenbasis.

Klarheit im Ablösefall

Geht es um Reparaturleistungen erhalten AnspruchstellerInnen vom Schadenregulierer einen schnellen und gut nachvollziehbaren Überblick über durchschnittliche Preise von Handwerkern am Schadenort. Ablösefälle können so schneller und besser argumentiert werden, meint auch faircheck Schadenregulierer Mirnes Begic: "Der ganze Prozess wird beschleunigt, da der Kunde ein Bewusstsein dafür bekommt, was die Versicherung im Schadenfall an Reparaturleistungen bezahlen wird und was nicht." Bei faircheck zählt diese Beratungsleistung - gerade im Ablösefall - zum Kundenservice vor Ort. "Wenn Unklarheiten auftreten, beispielsweise in welchem Ausmaß Reinigungskosten oder Malerarbeiten bezahlt werden, dann nehme ich mir gerne die Zeit und rede das mit dem Kunden aus", so fairchecker Mirnes Begic. Alles in allem unterstützt das faircheck Kalkulationstool die fallabschließende Erledigung des Schadenfalls bereits bei der Besichtigung vor Ort.

Mehr Service für alle

Die rasche und kundenorientierte Abwicklung von Schadenfällen, insbesondere in Massenschadensituationen, ist für Versicherer entscheidend. Das schätzen die Auftraggeber an faircheck. Mag. Susanne Kobierski, Leiterin Leistung Sachversicherung der Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft, sieht enorme Vorteile durch die zusätzliche Einbeziehung der innovativen fairApp in die Schadenabwicklung: "Wir wollen das beste Kundenerlebnis am Markt bieten. Mit faircheck und der fairApp wird das Ablöseangebot vor Ort für den Kunden transparenter und das Kundenerlebnis somit positiv beeinflusst."

Diese positiven und transparenten Kundenerlebnisse via hybrider App sollen in Zukunft viele Unternehmen ihren KundInnen bieten können, verrät Dr. Peter Winkler, CEO von faircheck: "Wir sind uns der nutzbringenden Entwicklung bewusst und werden dieses umfassende Tool Versicherern und Sachverständigen, aber auch Hausverwaltungen und Dienstleistern anbieten."

Über faircheck
Der Versicherungsbranche steht mit faircheck ein Partner im Schaden zur Verfügung. Tritt ein Schaden ein, ist die neutrale unbürokratische und rasche Schadenabwicklung das zentrale Anliegen jedes Kunden. Vor Ort schnell und nah am Schaden, dies bietet faircheck den Versicherungen österreichweit in den Sparten KFZ, Sach- und Haftpflicht aber auch Schifffahrt. Mit VEX https://vex-portal.com hat faircheck zusätzlich die Möglichkeit, Videobegutachtungen durchzuführen. faircheck ist bereits seit 2005 das Auge und Ohr der Auftraggeber - prozessoptimiert und serviceorientiert. 2016, 2011 und 2010 erzielt faircheck Top-Platzierungen bei Austrias Leading Companies. 2017 wurde faircheck aufgrund der starken Prozesse und hohen Innovationskraft von Quality Austria und EFQM auf Anhieb mit "Recognised for Excellence - 3 Stars" ausgezeichnet. Mehr Infos unter: https://www.faircheck.at.

Weitere Links:
fairApp für Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=at.faircheck.fairapp
fairApp für iOS: https://itunes.apple.com/de/app/fairapp/id1060107345?mt=8

(Ende)
Aussender: faircheck Schadenservice GmbH
Ansprechpartner: Martina Sattler, MA
Tel.: +43(664)4076948
E-Mail: martina.sattler@faircheck.at
Website: www.faircheck.at
|
|
97.948 Abonnenten
|
184.106 Meldungen
|
75.363 Pressefotos
Top