Leben

AUSSENDER



AG Natursteinwerke GmbH & Co KG
Ansprechpartner: Maximo Bartels
Tel.: +49 5241 2116930
E-Mail: bartels@ag-natursteinwerke.de

FRüHERE MELDUNGEN

Mediabox

pts20160702004 Bauen/Wohnen, Handel/Dienstleistungen

AG Natursteinwerke im Interview mit FAZ, Focus, Spiegel, Welt und Blick.ch

Im Gespräch mit dem Bereichs- und Verkaufsleiter der Innendesigner

München/Düsseldorf/Gütersloh (pts004/02.07.2016/10:25) - Im Gespräch mit Maximo Bartels, Bereichs -und Verkaufsleiter der Innendesigner bei AG Natursteinwerke, die in diesem Jahr zwei neue Standorte in Düsseldorf und in München eröffnet. Für die Zeitungen FAZ, Focus, Spiegel, Welt und Blick.ch

Vita
Herr Bartels hat bereits bei der AG Natursteinwerke gelernt, heute ist er als Bereichs- und Verkaufsleiter der Innendesigner für Projekte im Raum Deutschland, Schweiz und Österreich tätig.

Was macht Ihr Unternehmen als eingetragene Marke so besonders?

Maximo Bartels: Es sind mehrere Gründe die für unsere Positionierung verantwortlich sind, zum einen sind wir als Fachgroßhändler, Designer und Verleger in einem, spezialisiert auf Endkunden, seit vielen Jahren sind wir bereits eine eingetragene Marke in Europa.

Wir bieten europaweit, eine unglaublich große und erlesene Auswahl an Natursteinen wie Marmor, Granit, Travertin sowie High-Tech-Feinsteinzeug und Edel-Parkett, unsere Produkte sind in jeder Form lieferbar, zum Beispiel als Bodenbelag, Wandbelag, verschiedene Formen von Treppenbelägen und Wunschanfertigungen.

Es sind vor allem aber auch die Innovationen aus unserem Hause, wie unser hochflexibler Eigenmarken-Kleber, der speziell für die Verlegung von Großformaten zertifiziert ist sowie unsere patentierte High-Tech-Fuge für eine optisch fugenlose und durchgehende Fläche, welche es in ganz Europa nur bei uns gibt. Wir haben stets frühzeitig die Wünsche der Kunden erkannt und hierauf unsere Entwicklung ausgelegt, bei unseren Eigenmarken im Pflege und Schutzbereich, haben wir hinsichtlich der Kundenwünsche und unseren persönlichen Vorstellungen, bewusst auf biologische Aspekte bei den Inhaltsstoffen geachtet. Nicht zuletzt wird unsere Vorreiterstellung durch unser "Alles-aus-einer-Hand"-Prinzip bekräftigt, von der Beratung durch geschulte und zertifizierte Innendesigner in unserer Ausstellung, über den europaweiten Transport bis hin zur Verlegung durch unsere mehrfach ausgezeichneten Design-Verleger, die für eine perfekte und optisch fugenlose Verlegung geschult sind, nehmen wir unseren Kunden den gesamten Ablauf ab, um den Neubau beziehungsweise die Renovierung so stressfrei für den Kunden zu halten wie nur möglich. Um die Kunden nachhaltig und langfristig zu unterstützen, bieten wir zudem eine lebenslange Garantie auf all unsere Produkte an und stehen immer als Ansprechpartner rund um unsere Produkte zur Seite.

Können Sie dies mit einem Beispiel näher erläutern?

Stellen Sie sich vor, Sie bauen ein Haus, zum Beispiel mit einem Bauträger oder einem Architekten, möchten aber die Bodenbeläge, Treppenbeläge et cetera von uns designed haben. Unsere Kunden kommen dann europaweit in unsere Showrooms und bekommen direkt vor Ort eine kostenlose Interiordesigner-Beratung.

Sie sind europaweit für ihre fugenlose Optik bekannt, normalerweise kennt man die fugenlose Optik nur von Marmor, der nach der Verlegung aufwendig geschliffen und poliert wird. Was ist das Besondere an ihrer High-Tech-Fuge von der man in Presseberichten und ihrer Website liest?

Unsere High-Tech-Fuge, wurde speziell von uns entwickelt und patentiert, in ganz Europa sind wir der einzige Hersteller, der diese fugenlose Optik mit unserer speziellen Fugenmasse anbieten und umsetzen kann. Sie müssen sich das so vorstellen, wie in der Carglass-Werbung, die Fuge passt sich nach der Verlegung der Belagsfarbe an, damit haben wir in der gesamten Branche eine Vorreiterrolle eingenommen. Natürlich ist bei der Verlegung zu beachten, dass nur speziell geschulte Verleger diese Optik gewährleisten können. Durch die patentierte Zusammensetzung der Fugenmasse, nimmt die Fuge keine Verschmutzungen auf und sieht dadurch auch nach Jahrzehnten noch aus wie am ersten Tag, hierauf geben wir Ihnen unseren Kunden sogar eine lebenslange Garantie.

Um die Frage noch etwas umfassender zu beantworten: Sie kommen, suchen sich bei der Beratung ihr Wunschmaterial aus, geben uns ihren Wunschtermin bekannt, sobald Sie das Go geben, kommen unsere Verleger zu ihnen nach Hause um das Projekt zu vollenden.

Welche Unternehmens-Philosophie verfolgen Sie?

Aufgrund unserer eigenen Ansprüche, legen wir höchsten Wert auf Premium-Qualität sowie den ökologischen und nachhaltigen Background unserer Produkte. Unsere gesamten Produkte sind zertifiziert und werden einer besonders intensiven und strengen Qualitätskontrolle unterzogen, diese Kontrolle findet einmal direkt nach der Produktion sowie zusätzlich vor der Lieferung der Waren an unsere Kunden statt.

Wir haben es uns zur Mission gemacht, jeden Wunschtraum zu erfüllen, und auch individuelle Vorstellungen des Kunden, in unserem Rahmen, möglich zu machen.

Wie ich während meiner Recherche vor unserem Interview gelesen habe, legen Sie viel Wert auf Ökologie und Nachhaltigkeit.

Das stimmt. In unserem Produktportfolio haben wir neben unserem High-Tech-Feinsteinzeug, unseren Natursteinen wie Granit und Marmor, seit Anfang dieses Jahres (Anmerkung der Redaktion: Jahr 2016) auch erlesenes Parkett aus nachhaltigem, ökologischen Anbau aus einem speziellen Gebiet in Frankreich, hier wird die Edel-Eiche für unser Luxus-Parkett abgebaut.

Wie ist der weitere Werdegang ihres Unternehmens?

Wir eröffnen Ende September in Düsseldorf einen weiteren Showroom mit über 650 Quadratmetern Ausstellungsfläche, unmittelbar danach steht bereits die nächste Eröffnung eines Showrooms am Starnberger See in München mit über 2000 Quadratmetern Ausstellungsfläche an, dieser wird Ende 2016 eröffnet.

Wie ich unseren Captain, den Gründer und Geschäftsführer Herrn Güler, kennengelernt habe, wird dies nicht unser letzter Showroom sein, geplant ist an allen Hotspots in Europa Showrooms zu eröffnen, in Kürze sind London und Zürich als neue Standorte angepeilt.

Captain? Wie darf man das verstehen?

Herr Güler ist für uns alle eher wie ein großer Bruder oder übernimmt die Vaterrolle, als der typische Chef. Wir sind wie eine große Familie, globales und soziales Denken steht bei uns im Vordergrund, wir helfen über 400 Kindern jeden Monat mit sozialen Projekten, jeder Mitarbeiter hat seine eigenen Patenkinder, um nur einen kleinen Teil der sozialen und globalen Ideologie Herrn Gülers zu erwähnen.

Herr Güler ist schon ein außergewöhnlicher Mensch. Es ist unglaublich, was er jetzt schon auf die Beine gestellt hat, über 2000 Produkte die er einkauft, teilweise mit designed und für die er das Marketing selber koordiniert. Dazu noch die täglichen Schulungen von Mitarbeitern und die Entwicklung von Innovationen.

Ich bin froh, dass ich das Privileg habe, hier weiterhin täglich zu lernen und ein Teil des Unternehmens zu sein.

Herr Bartels, vielen Dank für das Interview und die persönlichen Einblicke in das Unternehmen AG Natursteinwerke.

Mit freundlicher Genehmigung der AG Natursteinwerke
http://www.ag-natursteinwerke.de



(Ende)
Aussender: AG Natursteinwerke GmbH & Co KG
Ansprechpartner: Maximo Bartels
Tel.: +49 5241 2116930
E-Mail: bartels@ag-natursteinwerke.de
Website: www.ag-natursteinwerke.de
|
|
98.203 Abonnenten
|
168.050 Meldungen
|
66.608 Pressefotos

LEBEN

14.12.2018 - 06:00 | pressetext.redaktion
13.12.2018 - 16:10 | Pöhacker Sabine - comm:unications
13.12.2018 - 15:45 | KLIPP Frisör GmbH
13.12.2018 - 11:30 | pressetext.redaktion
13.12.2018 - 11:00 | Pöhacker Sabine - comm:unications
Top