Business

HIGHTECH

08.04.2020 - 09:00 | Software-Management GmbH
08.04.2020 - 06:15 | pressetext.redaktion
07.04.2020 - 14:00 | x-tention Informationstechnologie GmbH

MEDIEN

08.04.2020 - 06:05 | pressetext.redaktion
07.04.2020 - 15:30 | Pogastro Switzerland
07.04.2020 - 13:30 | pressetext.redaktion
pte20150903018 Unternehmen/Wirtschaft, Handel/Dienstleistungen

Teambonus bringt Plus im Einzelhandel

IZA-Projekt: Win-Win-Situation für Mitarbeiter und Unternehmen


Frische Backwaren: Bonus spornt Verkaufsteam an (Foto: pixelio.de, Tim Reckmann)
Frische Backwaren: Bonus spornt Verkaufsteam an (Foto: pixelio.de, Tim Reckmann)

Bonn (pte018/03.09.2015/12:30) - Finanzielle Anreize zur Effizienzsteigerung der Teamarbeit lohnen sich sowohl für Arbeitgeber als auch für Arbeitnehmer. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Feldstudie des Bonner Instituts zur Zukunft der Arbeit (IZA) http://www.iza.org . Eine regionale Bäckereikette hatte im Rahmen eines Modellprojektes einzelnen Filialen Bonuszahlungen versprochen, falls die jeweiligen Teams es gemeinsam schaffen, zur Verbesserung der Servicequalität den Umsatz zu steigern.

Starke Discounter-Rivalen

Wie viele der 12.000 deutschen Bäckereien leidet die Kette darunter, dass Aldi, Lidl und Co seit 2011 Backwaren in ihren knapp 6.000 Filialen verkaufen. Auf diese Marktsituation reagierte die Bäckereikette mit einer Qualitätsoffensive in Form besserer Backwaren, renovierter Filialen sowie einem erweiterten Fast-Food-Angebot. Um auch den Service zu verbessern, wurde ein Teambonus eingeführt. Wer die monatlichen Umsatzziele erreichte oder übertraf, bekam einen Bonus von bis zu 300 Euro, der unter den Filial-Mitarbeitern aufgeteilt wurde.

Da im Vorfeld nicht klar war, ob sich ein Teambonus für besseren Service für das Unternehmen und seine Belegschaft durch bessere Verkäufe auszahlen würde, testete die Bäckereikette dies im Modellversuch mit einem Team aus Forschern der Goethe-Universität Frankfurt am Main und der Universität zu Köln. Der Versuch wurde nach einer zufälligen Auswahl in der Hälfte der knapp 200 Filialen durchgeführt, wodurch die Forscher nach neuesten ökonometrischen Verfahren die Wirkung des Teambonus kausal messen konnten.

Feldstudie ein voller Erfolg

Im Ergebnis zeigte der Teambonus die erhofften positiven Effekte. Dank einer verbesserten operativen Effizienz konnten die Mitarbeiter der beteiligten Filialen ihre Löhne im Schnitt um zwei Prozent steigern. Die Umsätze der Filialen stiegen um drei Prozent. Jeder in den Bonus investierte Euro brachte 3,80 Euro mehr Umsatz und 2,10 Euro mehr Gewinn. Daraufhin entschied die Bäckereikette, den Teambonus in allen Filialen einzuführen.

(Ende)
Aussender: pressetext.redaktion
Ansprechpartner: Lutz Steinbrück
Tel.: +43-1-81140-300
E-Mail: steinbrueck@pressetext.com
Website: www.pressetext.com
|
|
98.334 Abonnenten
|
178.899 Meldungen
|
72.859 Pressefotos

IR-NEWS

07.04.2020 - 18:00 | CA Immobilien Anlagen AG
07.04.2020 - 11:45 | United Labels AG
07.04.2020 - 09:00 | Ahlers AG
Top