IR-News

AUSSENDER



WP AG
Ansprechpartner: Verena Pommer
Tel.: +43 7744-20240-0
E-Mail: verena.pommer@wp-group.com

FRüHERE MELDUNGEN

WEITERE IR-NEWS

pta20150428023

WP AG: Bekanntmachung gemäß § 93 Abs. 2 BörseG


Munderfing (pta023/28.04.2015/15:45) - Munderfing, 28. April 2015 - Die WP AG gibt bekannt, dass sie gemäß § 91a iVm § 91 BörseG seitens der BF HOLDING AG wie folgt informiert wurde:
Die CROSS Industries AG hält derzeit 4.477.300 Aktien der WP AG; dies entspricht einer Beteiligung am Grundkapital und an den Stimmrechten der WP AG von rund 89,55%. Die CROSS Industries AG wird von der Pierer Industrie AG kontrolliert, die ihrerseits eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Pierer Konzerngesellschaft mbH ist. Die Pierer Konzerngesellschaft GmbH wird von Herrn DI Stefan Pierer kontrolliert.
In den Hauptversammlungen der CROSS Industries AG und der BF HOLDING AG vom 22. April 2015 wurde der Beschluss gefasst, die CROSS Industries AG als übertragende Gesellschaft auf die BF HOLDING AG als übernehmende Gesellschaft zu verschmelzen. Kontrollierender Aktionär der BF HOLDING AG ist die Pierer Industrie AG. Die BF HOLDING AG hielt bisher keine Aktien der WP AG. Der entsprechende Verschmelzungsvertrag wurde am 22. April 2015 unterfertigt.
Die BF HOLDING AG hat mitgeteilt, dass sie durch den Abschluss des Verschmelzungsvertrages seit dem 22. April 2015 ein Instrument iSd § 91a BörseG hält, um bei Eintragung der Verschmelzung der CROSS Industries AG auf die BF HOLDING AG in das Firmenbuch Aktien der WP AG zu erwerben. Die Stimmrechtsanteile in Bezug auf Aktien der WP AG, die gemäß § 91a BörseG gehalten werden, haben sohin am 22. April 2015 die Schwellen von 4%, 5%, 10%, 15%, 20%, 25%, 30%, 35%, 40%, 45%, 50% und 75% erreicht und überschritten und betragen derzeit rund 89,55% (Anzahl der Aktien: 4.477.300).
Das Verfügungsgeschäft bezüglich des Erwerbes der Aktien der WP AG wird mit Eintragung der Verschmelzung der CROSS Industries AG auf die BF HOLDING AG in das Firmenbuch abgeschlossen werden. Die Eintragung der Verschmelzung in das Firmenbuch soll bis längstens 30. Juni 2015 erfolgen.
Nach Durchführung des Verfügungsgeschäftes (Eintragung der Verschmelzung in das Firmenbuch) werden die Stimmrechte der BF HOLDING AG an der WP AG, die gemäß § 91 BörseG ausgeübt werden können, rund 89,55% (Anzahl der Aktien: 4.477.300) betragen.

Rückfragen richten Sie bitte an:
WP AG
Hannes Haunschmid
+43 7744-20240-0
www.wp-group.com

(Ende)
Aussender: WP AG
Gewerbegebiet Nord 8
5222 Munderfing
Österreich
Ansprechpartner: Verena Pommer
Tel.: +43 7744-20240-0
E-Mail: verena.pommer@wp-group.com
Website: www.wp-group.com
Börsen: Geregelter Freiverkehr in Wien
ISIN(s): AT0000A1DDL3 (Aktie)
|
|
97.951 Abonnenten
|
184.185 Meldungen
|
75.406 Pressefotos

BUSINESS

23.10.2020 - 11:00 | FH St. Pölten
23.10.2020 - 06:10 | pressetext.redaktion
22.10.2020 - 15:00 | FH St. Pölten
22.10.2020 - 14:00 | XXXLutz KG
22.10.2020 - 12:42 | pressetext.redaktion
Top