Leben

BUSINESS

02.12.2021 - 13:48 | pressetext.redaktion
02.12.2021 - 13:05 | gumpelmedia - digital media agentur
02.12.2021 - 13:00 | bit media e-solutions GmbH

MEDIEN

02.12.2021 - 12:31 | pressetext.redaktion
02.12.2021 - 06:15 | pressetext.redaktion
01.12.2021 - 12:50 | ORWO Net GmbH

LEBEN

02.12.2021 - 11:00 | Scientology Kirche Deutschland e.V.
02.12.2021 - 10:30 | pressetext.redaktion
02.12.2021 - 10:00 | Scientology Kirche Celebrity Centre Wien
pte20031027013 Medizin/Wellness

Homöopathie gegen Arsenvergiftung

Tests mit Arsenicum album bei Mäusen erfolgreich


Kalyani (pte013/27.10.2003/12:14) - Indische Wissenschaftler haben nachgewiesen, dass das homöopathische Heilmittel Arsenicum album erfolgreich in der Behandlung von Arsenvergiftungen eingesetzt werden kann. Tests mit Mäusen weisen laut BBC http://www.bbc.co.uk darauf hin, dass Arsenicum album auch die durch eine Vergiftung entstandenen Leberschäden verringert. Die täglich dreimalige Verabreichung jeweils eines Tropfens des Heilmittels senkte die Arsenwerte der Versuchstiere innerhalb von 72 Stunden deutlich.

Laut dem leitenden Wissenschaftler Professor Khuda-Bukhsh kann das potenzierte homöopathische Heilmittel nicht nur helfen das Gift aus dem Körper zu entfernen, sondern auch die schädliche Wirkung im Körper zu verringern. Tests mit Teilnehmern aus besonders gefährdeten Regionen sollen die Wirksamkeit dieses Verfahrens für den Menschen nachweisen. Für die aktuelle Studie untersuchte das Team die Wirksamkeit von Arsenicum album an Mäusen, die zuvor Arsen ausgesetzt wurden.

Arsen kommt natürlich in der Umwelt in unterschiedlicher Menge vor. Besonders hohe Werte wurden in West Bengal und Bangladesh gemessen. In diesen Regionen sollen bis zu 40 Mio. Menschen gefährdet sein. Ist ein Mensch über einen langen Zeitraum kleineren Arsenmengen ausgesetzt, können Krebs, Diabetes, eine Verdickung der Haut, Lebererkrankungen und Schwierigkeiten mit dem Verdauungsapparat die Folge sein.

(Ende)
Aussender: pressetext.austria
Ansprechpartner: Michaela Monschein
Tel.: +43-1-81140-0
E-Mail: redaktion@pressetext.at
|
|
98.426 Abonnenten
|
195.146 Meldungen
|
80.676 Pressefotos
Top