Meister der Töne

Copyright:
Wavegarden

Originalgröße:
266 x 219px (21.29K)

Pressefoto download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei.

Franz Schaden, Eigentümer des Tonstudios Wavegarden in der Nähe von Retz in NÖ, kann Musiker mit zwei Leckerbissen ins entlegene Weinviertel locken. Erster Leckerbissen ist ein neuer Steinway-D274-Konzertflügel (derzeit in keinem anderen Tonstudio in Österreich). Im Studio steht der Flügel bei jeder Produktion zur Verfügung. Zweites Highlight ist der angegliederte Konzertsaal: Das Atelier 73 ist ein lichtdurchfluteter 140 Quadratmeter großer Konzertsaal mit perfektem Klang. www.wavegarden.at