Der Goldpreis steigt und steigt...

Copyright:
G Deutsche Gold AG

Originalgröße:
458 x 239px (21.09K)

Pressefoto download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei.

"Man kann mit seinem eigenen Bestand an Goldbarren und Goldmünzen auch jährlich saftige Renditen erwirtschaften, indem man sein Gold als Sachdarlehen nutzt und bis zu 6 Prozent Zinsen dafür kassiert. Natürlich zusätzlich zum derzeit ständig steigenden Wert des Edelmetalls", so Gold-Experte Hans Kleser, Vorstandsvorsitzender der G Deutsche Gold AG https://deutsche-gold.ag, der selbst solche Sachdarlehen (gem. § 607 ff BGB) im Angebot hat und dafür bis 15. Juli sogar Sonder-Konditionen bietet!