VORSCHAU
PRESSETERMINE


IR Nachrichten
18.12.2014 17:40 COLEXON Energy AG
18.12.2014 14:00 Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e. V.
18.12.2014 12:30 Teak Holz International AG


WETTER
Graz: wolkig
Innsbruck: Regenschauer
12°
Linz: stark bewölkt
Wien: wolkig
10°
© wetter.net

Stadtname / PLZ

AKTIENKURSE
 
BUSINESS
Di, 20.11.2012 13:45
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pts20121120018 Kultur/Lifestyle, Produkte/Innovationen
Pressefach Pressefach

Orell Füssli eröffnet ersten physischen eBook-Shop der Schweiz

Lancierung neuer eReader mit integriertem Shop
eBook-Shop
eBook-Shop
[ Fotos ]

Zürich (pts018/20.11.2012/13:45) - Die Orell Füssli Buchhandlungen haben am 20. November 2012 in ihrer Filiale Kramhof in Zürich den ersten physischen eBook-Shop auf 20 Quadratmetern eröffnet. Gleichzeitig wurden zwei neue eReader mit integriertem Zugriff auf über 400'000 eBooks lanciert. Orell Füssli reagiert mit den neuen Angeboten auf die schnell wachsende Kundennachfrage.

Neuer eBook-Shop

Der Shop ist in einem neu konzipierten Ladenlayout in den Flagship-Store Kramhof, nahe der Zürcher Bahnhofstrasse, integriert. Auf einer Fläche von 20 Quadratmetern werden die Lesegeräte für eBooks, sogenannte eReader der neusten Generation präsentiert und können ausprobiert und getestet werden. Die kompetente Beratung durch ein spezialisiertes Team ist einmalig in der Schweiz. Vier ausgebildete Beraterinnen und Berater beraten bei der Geräteauswahl und geben Hilfestellung beim Kauf und Download von eBooks. An der bereit stehenden Surfstation kann im Angebot von bereits über 400'000 Titeln gestöbert werden, und über das gratis Wifi können eBooks direkt im Laden heruntergeladen werden. Orell Füssli unterscheidet sich durch den persönlichen Kundenkontakt von reinen Online-Anbietern.

eReader der neusten Generation

Zwei neue eReader-Modelle von Bookeen, der Odyseey 2013 Edition und der Frontlight HD, werden mit einem integrierten Download-Shop angeboten. Über Wifi kann im Angebot gestöbert, gekauft und heruntergeladen werden. Beide Geräte verfügen über kapazitive E-Ink Touchscreens in Papieroptik und 20 Schriftgrössen. Der Frontlight HD kommt mit einer integrierten Beleuchtung in High Definition (HD) Auflösung daher. Der Speicher bietet Platz für 2'000 eBooks und ist mit einer MicroSD Card erweiterbar. Die nur 180 Gramm leichten Geräte bieten höchstes Lesevergnügen und ein einfaches Handling, da der Umweg über einen PC nicht mehr notwendig ist. Die gekauften eBooks werden in der persönlichen Bibliothek gespeichert.

Umfassendes eBook-Ökosystem

eBooks von Orell Füssli sind auch für iPad und Android-Tablet-Nutzer zugänglich. Die dazu notwendigen Apps sind seit Anfang 2012 in den App-Stores gratis verfügbar. Damit werden alle Bedürfnisse rund um das digitale Lesen abgedeckt, unabhängig davon, für welches Lesegerät sich die Kunden entschieden haben. Mit einem einzigen Kundenkonto (single login) kann auf das ganze Angebot zugegriffen werden. Trotzdem müssen sich unsere Kunden nicht auf ein geschlossenes, proprietäres System festlegen, da Orell Füssli Standard-Formate anbietet, die kompatibel sind mit anderen offenen Systemen.

"Die Entwicklung im angelsächsischen Raum und die wachsende Kundennachfrage bewirken, dass eBooks für Orell Füssli eine strategische Bedeutung haben. Die Orell Füssli Buchhandlungen sind gerüstet für das digitale Lesezeitalter", so Michel Kunz, CEO der Orell Füssli Holding AG.

Kontakt
András Németh, Mitglied der Geschäftsleitung
andras.nemeth@books.ch, Tel. 044 455 56 13
Orell Füssli Buchhandlungs AG
Dietzingerstrasse 3, Postfach
8036 Zürich

http://www.books.ch

(Ende)

Aussender: Orell Füssli Buchhandlungs AG
Ansprechpartner: András Németh
Tel.: +41 44 455 56 13
E-Mail:
Website: www.books.ch
Orell Füssli Buchhandlungs AG
   
Wie fanden Sie diese Meldung?
Weitersagen
likes dislike Share Share |
FOTODIENST
Social Media
ETARGET

FOCUSTHEMA


SPECIALS


Werbung
middleAdvertising